BankingCheck.de

Zuletzt bewertet

Ich bin mehr als enttäuscht von dieser Bank, mit der ich eigentlich zufrieden war, bis gestern. Ich bekam eine Kündigung ohne einen genannten Grund. Auf Anfrage, wird mir der Grund ebenfalls verwehrt. Mit der Begründung, ich könnte auch ohne einen Grund anzugeben kündigen. Seit wann arbeitet eine professionelle Bank so? Vergleicht man sich jetzt mit den Kunden, wenn diese kündigen wollen? Nach 3 Jahren fällt ihnen erst ein, mich zu kündigen. Mein Mann wurde dazu ebenfalls von der Commerzbank ohne einen genannten Grund gekündigt. Eine Frechheit! Diese Bank würde ich KEINEM empfehlen. Die Berater/ Das Service sind dazu Frech und unfreundlich! Sowas habe ich nie bei einer Bank erlebt, die Kunden wirbt und versucht, durch Prämien Kunden zu gewinnen! Was ein Widerspruch. Einerseits kündigt sie Kunden, und andererseits bietet sie Prämien, um neue Kunden zu gewinnen! Wie lächerlich! FINGER WEG!!! Von Lara78

Ich bin mehr als enttäuscht von dieser Bank, mit der ich eigentlich zufrieden war, bis gestern. Ich bekam eine Kündigung ohne einen genannten Grund. Auf Anfrage, wird mir der Grund ebenfalls verwehrt. Mit der Begründung, ich könnte auch ohne einen Grund anzugeben kündigen. Seit wann arbeitet eine professionelle Bank so? Vergleicht man sich jetzt mit den Kunden, wenn diese kündigen wollen? Nach 3 Jahren fällt ihnen erst ein, mich zu kündigen. Mein Mann wurde dazu ebenfalls von der Commerzbank ohne einen genannten Grund gekündigt. Eine Frechheit! Diese Bank würde ich KEINEM empfehlen. Die Berater/ Das Service sind dazu Frech und unfreundlich! Sowas habe ich nie bei einer Bank erlebt, die Kunden wirbt und versucht, durch Prämien Kunden zu gewinnen! Was ein Widerspruch. Einerseits kündigt sie Kunden, und andererseits bietet sie Prämien, um neue Kunden zu gewinnen! Wie lächerlich! FINGER WEG!!! Von Lara78

Neueste Nachrichten

BankingCheck Melanie

Posted in : BankingCheck /

26. September 2017 - 10:52

Whopper Coin - Burger King startet durch mit Digitaler Währung
  • 0

WhopperCoin - Burger King startet mit Digitalwährung durch

Fast-Food-Riese Burger King wagt sich mit einer neuen Digitalwährung, den sogenannten "WhopperCoins", auf neues Terrain. Wer nun befürchtet bei Burger King künftig nur noch mit zuvor eingetauschten WhopperCoins an das "heiße Gold" zu kommen, kann durchatmen. Laut eigenen Aussagen wird der WhopperCoin vorerst nur in Russland eingeführt und agiert hier vorallem als Bonusprogramm. Benannt wurde die Währung nach dem 1957 eingeführten Whopper-Burger.

Gratis Burger dank WhopperCoins

Ausgegeben wird der WhopperCoin als ein Treuebonus beim Kauf eines Whopper-Burgers. Hierbei erhalten Kunden in Russland je Rubel einen WhopperCoin, wenn sie mit ihrem Smartphone einen Code auf den Kassenbons einscannen. Die eingescannten Codes werden in einer virtuellen Geldbörse hinterlegt. Sobald sie 1.700 Rubel (circa 25 Euro) ausgegeben haben, können sie sich für die angesammelten WhopperCoins einen Burger kaufen, heißt es auf der Website von Burger King.

growney

Posted in : growney /

18. September 2017 - 12:30

growney - 100 € Willkommensbonus
  • 0

growney: Testsieger im Robo-Advisor-Vergleich von Euro am Sonntag

Das growney-Anlagekonzept konnte sich im Robo-Advisor-Vergleich der Finanzzeitschrift Euro am Sonntag durchsetzen. Im Test wurden 15 Anbieter aus dem Bereich Vermögensverwalter und Anlagevermittler untersucht. Bewertet wurden das Produktangebot, die Konditionen und die Serviceleistungen. Bei den Vermittlern erhielt growney als einziger Anbieter die Testnote "sehr gut".

Das growney-Anlagekonzepot: Renditestark. Transparent. Flexibel.

growney ist eine Geldanlage, die in ihrer Handhabung vor allem eines ist: zum Zurücklehnen einfach. Sie investieren automatisiert in besonders günstige und renditestarke Aktien- und Anleihe-ETFs. Die persönliche Anlagestrategie richtet sich nach Ihrer individuellen Risikobereitschaft und Sie wählen aus 5 Anlagestrategien, die sich in der Gewichtung von Aktien und Anleihen unterscheiden.

VisualVest

Posted in : VisualVest /

12. September 2017 - 12:05

VisualVest
  • 0

"Alexa, wie viel Geld habe ich?"

VisualVest jetzt mit Bestandsabfrage per Sprachsteuerung

Wir fragen Google nach Suchergebnissen, geben Adressen in unser Navigationssystem ein oder programmieren unseren Fernseher – all das, ohne eine Tastatur oder eine Fernbedienung auch nur zu berühren. Die sprachgesteuerte Bedienung von Geräten oder Online-Diensten hat längst Einzug in unseren Alltag gehalten und lässt ihn uns deutlich bequemer bewältigen. Beim Banking mussten wir uns bislang aber mit der konventionellen Daten-Abfrage über Tastatur und Touch Pad zufriedengeben.

BankingCheck Benjamin

Posted in : BankingCheck /

9. August 2017 - 10:26

BIS 2017
  • 0

Markenkommunikation im Wandel - unsere BIS Interviews zum Thema Digitalisierung

As time goes by – unser zweiter Banking and Insurance ist nun auch schon wieder zwölf Wochen her. 16 Vorträge und Use-Cases von 25 Speakern wurden den rund 230 Gästen der Finanz- und Versicherer und FinTech-Szene geboten. Thematisch reichte das Spektrum von der „Entwicklung der europäischen FinTech-Landschaft aus der Venture Capital Perspektive“ bis zu „Innovation durch Transformation. Der Einsatz von Facebook für Banken und Versicherungen als Service und Vertriebskanal“. Klingt spannend? Und genau dewswegen haben wir mit ausgewählten Speakern Interviews geführt.

BankingCheck Benjamin

Posted in : WeltSparen /

19. Mai 2017 - 9:19

WeltSparen startet durch
  • 0

WeltSparen Seminar in Hamburg

Am Donnerstag, den 1. Juni 2017 lädt WeltSparen Kunden und Interessenten herzlich zu unserem WeltSparen-Seminar “Mit Sicherheit die besten Zinsen” in Hamburg ein.

In einem kurzen Vortrag erklärt das Expertenteam, bestehend aus Dr. Saskia Appelhoff, Dr. Frank Freund und Dr. Daniel Berndt, das Konzept von WeltSparen und wie Sparer trotz Niedrigzinsen noch sicher und rentabel Geld im europäischen Ausland anlegen können. Anschließend werden die WeltSparen-Experten auf Fragen eingehen und den Abend mit Getränken und persönlichen Gesprächen ausklingen lassen.

WeltSparen

Posted in : WeltSparen /

27. April 2017 - 15:16

WeltSparen startet durch
  • 0

WeltSparen startet durch - 3 Milliarden Euro vermittelt & 30. Partnerbank begrüßt

Das Zinsportal WeltSparen wird zunehmend von Sparern geschätzt und so wurden mehr als 3 Milliarden Euro in nur 3,5 Jahren vermittelt. Allein in den letzten 4 Monaten wurden 1 Milliarde Euro angelegt. Für die zweite Milliarde brauchte WeltSparen noch 10 Monate. Zu verdanken ist dies dem erstklassigen Service und der stetigen Erweiterung der Produktpalette.

Erst vor Kurzem konnte das Unternehmen außerdem die 30. Partnerbank launchen und bietet somit mehr als 130 Tages-, Flex- und Festgelder aus 15 europäischen Ländern an. Die Mehrzahl der Angebote liegt weit über dem aktuellen Marktniveau und ist exklusiv über die Plattform WeltSparen.de für Sparer aus Deutschland verfügbar.

ZINSPILOT

Posted in : Oney Bank /

13. April 2017 - 9:13

1,22 % bei der Oney Bank sichern
  • 0

1,22% für das Tagesgeld/Flexgeld24 bei ZINSPILOT

ZINSPILOT-Kunden können sich ab sofort marktführende Zinsen auf das Tagesgeld/Flexgeld24 sichern. Die Oney Bank bietet Sparern über ZINSPILOT einen Zinssatz von 1,22% p.a. Beim Tagesgeldprodukt Flexgeld24 der französischen Großbank können ZINSPILOT-Kunden ohne Kündigungsfrist zu den regelmäßigen Zinszahlungsterminen über ihr Geld verfügen und dabei von zwei Zinszahlungen monatlich profitieren. Da die Zinsen automatisch wieder angelegt werden, profitieren Anleger außerdem vom Zinseszinseffekt. Anlagen bei der Oney Bank sind über ZINSPILOT wie gewohnt ab 1 Euro möglich.

BankingCheck Benjamin

Posted in : ReaCapital /

27. März 2017 - 17:43

Immobilieninvestments mit ReaCapital
  • 0

In Immobilien investieren mit ReaCapital

Endspurt beim Projekt „Kreuzberger Carré“: ReaCapital sammelt mehr als 350.000 Euro von Privatinvestoren ein. Hier erfahren Sie alles rund um und Kreuzberger Projekt. Noch bis zum 31.03.2017 profitieren Sie zusätzlich von 1,5% Zinsen pro Jahr.

BankingCheck Benjamin

Posted in : CBL Bank / CBL Bank Festgeld

7. März 2017 - 10:01

CBL Bank neu bei Zinspilot
  • 0

Neu bei ZINSPILOT - Festgelder der CBL Bank

ZINSPILOT erweitert seine Angebotspalette um die lettische CBL Bank. Deutsche Sparer können sich ab sofort 1,25 Prozent Zinsen p.a. auf Festgeld mit kurzer Bindungsfrist von 3 Monaten sichern. Die CBL Bank setzt sich damit gleich zum Start im deutschen Markt an die Spitze vieler Zinsvergleiche. Abgerundet wird das Angebot der Bank durch drei weitere Festgeldangebote mit Laufzeiten von 12, 24 und 36 Monaten. 

 

BankingCheck Benjamin

Posted in : ZINSPILOT / Rietumu Bank Festgeld

23. Februar 2017 - 11:55

Rietumu Bank neu bei Zinspilot
  • 0

Neu bei ZINSPILOT - Festgelder der lettischen Rietumu Bank

ZINSPILOT erweitert sein Angebotsportfolio um die Produkte der Rietumu Bank aus Lettland. Mit fünf zusätzlichen Festgeld-Angeboten bietet der Anlegerservice seinen Kunden ab sofort noch mehr Auswahl bei ihrer Geldanlage. Verbindliche und transparente ZINSPILOT Rating-Kategorien unterstützen Sparer bei ihrer Anlageentscheidung.

Mit fünf neuen Festgeldangeboten attraktive Renditen sichern: ZINSPILOT erweitert seine Angebotspalette um die Rietumu Bank und eröffnet seinen Kunden erstmals die Möglichkeit, attraktiv verzinste Festgeldanlagen bei einer lettischen Bank abzuschließen. Deutsche Sparer können sich bis zu 1,20 Prozent

Banking & Insurance Summit 2017

Anbieter

BankingCheck App mobil bewerten

So einfach war es noch nie Kundenbewertungen auch mobil abzugeben. Mit der kostenlosen BankingCheck App können Sie Ihre Bank, Finanzdienstleister oder Versicherer sowie deren Produkte nun bequem mit dem Smartphone oder Tablet abgeben. Zusätzlich können unsere Artikel und Shortnews jederzeit in der App eingesehen werden.

Placeholder