Skip to main content

ERGO Direkt Versicherungen wurden 1984 als Quelle + Partner Lebens- und Sachversicherung gegründet und führt ihren Firmensitz in Fürth bei Nürnberg. Als Teil der ERGO Versicherungsgruppe beschäftigt sie dort circa 1.800 Mitarbeiter. Nach der Fusion von Karstadt und Quelle war das Unternehmen unter dem Namen "KarstadtQuelle Versicherungen" bekannt. Seit 2002 gehört es zum ERGO Konzern und zu Beginn des Jahres 2010 entschied sich die Geschäftsleitung zur Firmenumbenennung in "ERGO Direkt Versicherungen" aufgrund der negativen Assoziationen mit der KarstadtQuelle Insolvenz.

Mit heute rund 4,5 Millionen Kunden zählt die ERGO Direkt heute zum meistgewählten deutschen Direktversicherer. Das Unternehmen hat sich auf einfache und leicht verständliche Produkte spezialisiert, die zum Standardbedarf von Privathaushalten gehören. Wichtige Produkte sind die Zahnzusatzversicherungen, die Sterbegeldversicherung, die Risikolebensversicherung sowie die Berufsunfähigkeitsversicherung. Schlanke Prozesse und eine schnelle Verarbeitung ermöglichen günstige Prämien. Neben der kompletten Palette der verschiedensten auf dem Markt erhältlichen Versicherungsprodukte, bietet die ERGO Direkt auch Anlageprodukte, wie z.B. Festgeld und Monatsgeld, an.

financeAddsId: 
360

Bankendetails
Art der Bank Versicherung
Höhe der Einlagensicherung unbegrenzt
Land der Einlagensicherung Deutschland - DE
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind durch die Protektor Lebensversicherungs-AG gesichert, die von allen namhaften Versicherungsgesellschaften getragen wird.
Einlagensicherungssystem Auffanggesellschaft Protektor Lebensversicherungs-AG

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de:
Bewerten 66108
BankingCheck User-Siegel: 4,7
Bewertungsanzahl66.108
Service, Beratung & Support4.7
Banking & Prozesse4.7
Gesamtbewertung4.7
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 97 %
Abwärtstrend