Skip to main content

VERGLEICHSPORTAL

Wer sich schon einmal auf die Suche nach einem neuen Girokonto oder gar einer Versicherung gemacht hat, wird schnell festgestellen, dass das Angebot an Anbietern und Produkten schier ins Unendliche geht. Schnell verliert der Laie den Überblick und muss sich entweder erst lange mit der Marterie auseinandersetzen oder auf Expertenwissen zurückgreifen. Abhilfe schaffen Vergleichsportale, die Branchenwissen kompakt und in der Regel gut strukturiert wiedergeben.

Was ist ein Vergleichsportal?

Bei einem Vergleichsportal handelt es sich um eine Website auf der Vergleiche von Dienstleistungen und Tarifen abgebildet werden. Das Angebotsportfolio ist sehr breit gefächert und kann beispielsweise von Handy- und Stromtarifen bis zu Versicherungs- und Finanzprodukte reichen. Mit Hilfe von Vergleichsrechnern können Seitenbesucher die Tarife und Leistungen der verschiedensten Angebote filtern und so das günstigste Angebot ermitteln. Darüber hinaus erhält der Besucher auf dem Vergleichsportal alle nötigen Informationen rund um das Produkt. Der Vertragsabschluss kann auf dem Vergleichsportal vollständig vorgenommen werden. Die maßgebliche Unterscheidung von einem Vermittler besteht darin, dass ein Vergleichsportal verschiedenen Produktkategorien abdeckt.

Vergleichsportale finanzieren sich durch Werbung und erhalten für jeden erfolgreich vermittelte Vertrag eine Provision.

Am besten bewertet*

* Kundenbewertungen (Durchschnitt aus mindestens 150 Bewertungen)