Skip to main content

News

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht der aktuellen Meldungen aus allen Finanzbereichen. Zusätzlich informieren wir Sie hier über die aktuellen Angebote und Sonderaktionen der Banken.

Hanseatic Bank verlängert Frühlingsaktion mit 30 EUR Startguthaben

Hanseatic Bank - 30 EUR Startguthaben bei der GenialCard

Gute Neuigkeiten gibt es heute für alle Kreditkarten-Interessenten. Die Hanseatic Bank hat Ihre Frühlingsaktion bis zum 30.04.2014 verlängert. Dies bedeutet: alle Neukunden, die im Aktionszeitraum bis zum 30.04.2015 eine GenialCard bei der Hanseatic Bank beantragen und diese bis zum 31.05.2015 einmal einsetzen, ein Startguthaben in Höhe von 30 EUR erhalten. 

Dabei wird das Guthaben in Höhe von 30 EUR innerhalb von 8 Wochen nach dem ersten Kreditkarteneinsatz auf das Kreditkarten-Konto gutgeschrieben. Als Neukunden gelten dabei Kunden, die in den letzten 6 Monaten kein Kreditkarten-Konto bei der Hanseatic Bank gesessen haben.

Zum 20.04.2015 - Zinssenkung beim Consorsbank Tagesgeld

Consorsbank Tagesgeld mit bis zu 1,10% Zinsen p.a. für Neukunden

Bereits zur kommenden Woche passt die Consorsbank die Zinskonditionen ihres beliebten Neukundenangebots an. Dies gab die Consorsbank gestern bekannt und nannte als Begründung für die Zinsanpassung, dass sie damit auf die aktuelle Marktsituation reagiere. Neben Topzins-Konditionen kann das Tagesgeldkonto insbesondere mit seiner 12-monatigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung glänzen. Im Rahmen der Zinsänderung zum 20. April 2015 wird sich der Maximalzins um 10 Basispunkte auf bis zu 1,00% Zinsen jährlich reduzieren.

Allerdings haben Anleger noch bis zum 19. April 2015 Zeit sich das Tagesgeldangebot zu sichern und können damit Dank Zinsgarantie ganze 12 Monate auf Zinsschwankungen verzichten.

30. März 2015 - 16:33 / BankingCheck | Bewertungen & Erfahrungen /

BankingCheck Award 2015 - Der Countdown läuft!

BankingCheck Award 2015

Heute in einem Monat endet der Abstimmungszeitraum des diesjährigen BankingCheck Awards. Bereits seit dem 1. Januar 2015 haben Sie wieder die Möglichkeit mit Ihrer Bewertung Ihrer Bank, Finanzdienstleister oder Versicherung zu einen der BankingCheck Awards zu verhelfen. Seit dem Start des Votingzeitraums des mittlerweile 4. BankingCheck Awards haben wir bereits viele spannende Erfahrungsberichte lesen können sowie reichlich neue Award-Teilnehmer begrüßen dürfen.

Jede Stimme zählt - jetzt mitmachen und bewerten

Geben Sie noch bis zum 30. April 2015 Ihre Bewertung zu Ihrer Bank, Finanzdienstleister und/oder Versicherung ab! Damit Ihr Favorit in seiner Kategorie zum Sieger gewählt werden kann, wird eine Mindestanzahl von 50 Bewertungen benötigt. Zudem entscheidet die jeweilige Durchschnittsbewertung die Platzierung am Ende.

Erinnerung - Wüstenrot direct und PSD Bank Hessen-Thüringen beenden Sonderzinsaktion

Zinssenkung beim Wüstenrot direct und PSD Bank Hessen-Thüringen Tagesgeld

In der nächsten Woche werden die Sonderzinsaktionen der aktuell besten Tagesgeld-Zinsangebote, laut Angaben zweier Banken auf ihren Webseiten, beendet werden. Aus diesem Anlass möchten wir Ihnen zu diesem Thema einen kleinen Reminder zukommen lassen und Ihnen noch einmal die Konditionen der beiden Top-Angebote vorstellen.

Die Wüstenrot direct sowie auch die PSD Bank Hessen-Thüringen konnten bereits seit Längerem sehr attraktive Zinsangebote für das Tagesgeld bieten und werden die Tagesgeldkonditionen zum 1. April 2015 anpassen. Noch haben Anleger allerdings bis zum 31. März 2015 die Möglichkeit sich die Tagesgeldzinsen inklusive Zinsgarantie zu sichern.

Ab 19.03.2015 - Niedrigere Zinsen beim Sberbank Direct Tagesgeld

Sberbank Direct Tagesgeld mit 1,30% Zinsen p.a.

Erst gestern berichteten wir von der Zinsanpassung des ING-DiBa Extra-Kontos zum 20. März 2015. Nur Stunden später gab auch die Sberbank Direct bekannt, dass diese an der Zinsschraube drehen wird. Bereits morgen am 19.03.2015 reduziert sich das Tagesgeldangebot der Sberbank Direct um 20 Basispunkte auf 1,10% Zinsen jährlich. Leider reiht sich die Direktbank damit morgen in die Riege der 1,10% Zinsangebote ein, auf der sich viele Direktbanken derzeit ausruhen.

17. März 2015 - 15:03 / ING | Bewertungen & Erfahrungen /

ING-DiBa senkt Zinsen des Extra-Kontos zum 20.03.2015

ING-DiBa Extra-Konto - für Neukunden mit bis zu 1,25% Zinsenp.a. + Zinsgarantie

Heute kündigte die ING-DiBa für den kommenden Freitag, den 20. März 2015, eine Zinssenkung für das Extra-Konto an. Anleger finden hierzu bereits einen entsprechenden Vermerk auf der ING-DiBa Webseite. Im Rahmen dieser Anpassung reduziert sich der Neukundenzins von 1,25% auf 1,00% Zinsen jährlich sowie für Bestandskunden von 0,80% auf 0,60% Zinsen jährlich.

Aktuell kann sich die ING-DiBa mit Ihrem Neukundenangebot mit bis zu 1,25% Zinsen noch gemeinsam mit der Wüstenrot direct auf dem 2. Platz im Tagesgeldvergleich positionieren - zum Freitag jedoch rutscht die Direktbank dann auf Platz 5 ab. Kunden, die die Vorzüge des ING-DiBa Tagesgeldkontos noch zu den aktuellen Konditionen sichern möchten, sollten also schnell sein.

Gebührenfreie payVIP MasterCard GOLD mit gratis Reiseversicherungspaket

payVIP MasterCard Gold

Für die kommende Urlaubssaison ist der ein oder andere sicherlich noch auf der Suche nach dem passenden Kreditkartenprodukt. Deshalb möchten wir Ihnen heute die payVIP MasterCard GOLD, die von der Advanzia Bank ausgestellt wird, vorstellen.

Eins vorweg: Kreditkartenhalter bekommen hier ein gelungenes Kreditkartenprodukt, das dauerhaft beitragsfrei daherkommt. Die Karte kann weltweit gebührenfrei an mehr als 1 Mio. Geldautomaten und über 32 Mio. Akzeptanzstellen ohne Auslandseinsatzgebühr benutzt werden. Darüber hinaus gibt es noch ein umfassende Reiseversicherungspaket sowie ein zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 7 Wochen für getätigte Zahlungen.

Verlängerung des Neukundenzins beim Renault Bank direkt Tagesgeld

Renault Bank direkt Tagesgeld mit bis zu 1,10% Zinsen p.a.

Gute Nachrichten für Tagesgeld-Interessenten der Renault Bank direkt! Gestern wurde die Zinsgarantie für das Tagesgeldangebot um einen Monat verlängert. Bisher konnten sich Neukunden die Sonderverzinsung mit bis zu 1,10% Zinsen p.a. nur bis zum 31. März sichern - nun gilt der Zins bis zum 30. April 2015.

Das Tagesgeld der Renault Bank direkt wird aktuell mit einer Basisverzinsung von 1,00% Zinsen jährlich vergütet und ist für Bestandskunden erhältlich. Neukunden, die in den letzten 6 Monaten noch kein Tagesgeldkonto bei der Renault Bank direkt geführt haben, erhalten einen Zinsbonus in Höhe von 0,10% auf die Basisverzinsung aufgeschlagen. Darüber hinaus gilt selbstverständlich die oben beschriebene Zinsgarantie bis zum 30. April.

Mit der Bank of Scotland jetzt Auto 3 Monate zinsfrei finanzieren

Bank of Scotland Autokredit - 3 Monate zinsfrei

Aktuell hat die Bank of Scotland für Schnellentschlossene ein attraktives Angebot. Hierbei profitieren Kreditinteressenten bei Beantragung des Autokredits bis zum 31. März 2015 von 3 Monaten zinsfreier Kreditbereitstellung. Sie sparen sich also die Zinsen und zahlen nur den jeweils fälligen Tilgungsbetrag. Für die Teilnahme an dieser Aktion wird die Einsendung aller Antragsunterlagen innerhalb von 10 Tagen vorausgesetzt sowie, dass die Kreditanfrage unter Eingabe des Aktions-Codes "zinsfrei" gestellt wurde. Darüber hinaus muss das Fahrzeug sicherungsübereignet werden und die vereinbarte Ratenrückzahlung erfolgen.

Der Bank of Scotland Autokredit kann mit günstigen Konditionen ab einem eff. Jahreszins von 2,53% – 3,97% (bonitätsabhängig) überzeugen und zur Finanzierung von Neu- und Gebrauchtwagen verwenden werden.

25€ Prämie beim J&T Banka Slowakei Festgeld mit bis zu 2,60%

25€-Festgeldprämie bei WeltSparens J&T Banka Slowakei Festgeld

Anleger, die das J&T Banka Slowakei Festgeld beim Festgeldmarktplatz WeltSparen bis Ende März 2015 abschließen, werden aktuell bei der Kontoeröffnung mit einer Prämie in Höhe von 25€ beschenkt. Hierbei wird die Prämie unabhängig von der ausgewählten Laufzeit ausgegeben. Anleger brauchen für den Bonuserhalt nach der Kontoeröffnung lediglich eine E-Mail mit dem Stichwort „Bonus J&T“ an den WeltSparen Kundenservice versenden. Die Bonuszahlung erfolgt einmalig pro Kunde, unabhängig davon wie viele Festgeldkonten abgeschlossen werden, innerhalb von max. 6 Wochen nach der Festgeldbestätigung durch J&T Banka und wird automatisch Ihrem WeltSpar-Konto gutgeschrieben. Der Festgeldabschluss muss bis Ende März 2015 bei WeltSparen eingetroffen sein (Poststempel zählt).

Das Besondere an der Aktion ist: Nicht nur Neukunden können von der Bonuszahlung profitieren, sondern auch Kunden, die bereits ein J&T Banka Slowakei Festgeld bei WeltSparen führen und erhalten die Prämie ebenfalls bei Eröffnung eines weiteren J&T Banka Slowakei Festgeldkontos. Top!

Zuletzt bewertet

Währungskauf, Überweisungen stets schnell und korrekt. Empfehlenswert. Nach der Erfahrung habe ich mich gewundert, warum es noch Unternehmen gibt, die ihr Auslands, -Währungs, Termingeschäft mit der Hausbank abwickeln. Hatte mich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit eingestellt. Nach 6 Monaten dann die erste Kündigung mit der Aufforderung zeitnah alle Guthaben abzuheben. Alternative: Alle Unterlagen nochmal einreichen (Kapitalherkunftsnachweise, Handelsregister aktuell, Führungszeugnis aktuell, Einkommensnachweise persönlich aller Gesellschafter etc., etc.). Das war mit ordentlich Kosten und Aufwand verbunden, wie man sich unschwer vorstellen kann. Dann zunächst alles gut. Im Oktober dann die zweite Kündigung. Diesmal definitiv. Das Konto war sofort gesperrt (Guthaben!!), die schriftlich angekündigte Kontaktaufnahme zur Findung einer „einvernehmlichen Lösung“ unterblieb vollkommen. Heute, 14 Tage nach offizieller Sperrung des Kontos, nun auch ohne Zugang (mein Guthaben ist nur durch frühere Kontoauszüge und Screenshots nachweisbar) passiert nichts. Rückmeldung der Ebury Mitarbeiter: „die Fachabteilung prüft die Genehmigung zum Währungsrücktausch (Tageskurs !!) und Überweisung auf mein Firmenkonto“ Eine einzige Katastrophe – ganz besonders im Coronajahr. Mutig hingegen die Aussage des durchweg freundlichen und gut trainierten Mitarbeiters: wir würden uns sehr freuen, Sie in naher Zukunft wieder als Kunden begrüßen zu dürfen! Hintergrund anscheinend Brexit/Unternehmenssitz in London. Ebury zieht um nach Kontinentaleuropa. Offiziell gibt es keine Begründung für die Kündigung. Irgendwelche Kulanzregelungen, Schadensersazt = Fehlanzeige. Zusammenfassend: jung, dynamisch, innovativ und ohne jeglichen Anstand, rücksichtslos und dreist. Für Beschwerden ist die britische Finanzaufsicht zuständig, dass schützt Ebury wahrscheinlich vor vielen Klagen….

Vielen Dank!!! Wir konnten erhebliche Kosten einsparen und zahlen nun keine Strafzinsen mehr.