Skip to main content

Deutsche Kautionskasse schenkt Ihnen die Service-Pauschale

Posted in:
Autor: BankingCheck Alex
Veröffentlicht am: Montag 21 Januar 2013
Deutsche Kautionskasse schenkt Ihnen die Servicepauschale von 50 Euro

Die Deutsche Kautionskasse schenkt Ihnen die einmalige Servicepauschale in Höhe von 50 Euro - aber nur bis zum 31.01.2013. Beantragen Sie jetzt ihre Moneyfix®Mietkaution bei der Deutschen Kautionskasse und am Ende des Antrags wird als einmalige Servicepauschale 0 Euro anstatt 50 Euro berechnet.

Ein Umzug ist immer teuer. Mit der Mietkautionsversicherung sparen Sie sich die Mietkaution und können das Geld stattdessen in etwas anderes investieren, etwa die Renovierung der neuen oder alten Wohnung. Statt Bargeld oder einem Sparbuch erhält der Vermieter einfach die Bürgschaftsurkunde. Durch das schnelle Online-Prüfungsverfahren erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit eine Rückmeldung zu Ihrem Antrag.


Produktdetails
Laufzeit von ...1 Jahr
Laufzeit bis …99 Jahre
Höhe Mietkaution von …1 €
Höhe Mietkaution bis …50.000 €
Fixe jährliche Kosten0,00 €
Variable jährliche Kosten4,70%
ProduktnameMoneyfix Mietkaution
Um sich für einen ALERT-Newsletter anzumelden, müssen Sie sich registrieren Jetzt registrieren
Auf BankingCheck.de:
Bewerten 822
BankingCheck User-Siegel: 4,9
Bewertungsanzahl822
Kautionskosten4.8
Kautionszusage5.0
Leistungen4.9
Service, Beratung & Support4.9
Banking & Prozesse4.9
Gesamtbewertung4.9
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 100 %
Abwärtstrend

Zuletzt bewertet

Dachte niemals dass es so schnell gehen kann. Jupiiii jetzt kann ich mir endlich ein neues Fahrzeug leisten. Dankeeeee

Dachte niemals dass es so schnell gehen kann. Jupiiii jetzt kann ich mir endlich ein neues Fahrzeug leisten. Dankeeeee

Ich wollte bei der BMW Bank ein Festgeldkonto eröffnen, wegen des relativ guten Zinssatzes (0,65 % für 6 Monate Laufzeit). Im Eröffnungmenü war dann zu erkennen, Dass die Zahlung des Anlagebetrages ausschließlich per Lastschrift erfolgen kann. Das hat mich misstrauisch gemacht. Ich will keine Lastschrift für einen hohen Anlagebetrag erteilen, bevor das Konto überhaupt eröffnet ist, zumal der Zinssatz nur bis zur Anlage bis 30.06.2020 gelten soll. Ich habe die Kontoeröffnung dann abgebrochen und mittels Kontaktformulars angefragt, ob eine Zahlung des Anlagebetrages auch per Überweisung möglich ist. Auf diese Anfrage ist keine Antwort gekommen. Nach fünf Tagen habe ich an die Anfrage erinnert. Bis heute keinerlei Reaktion. Die BMW Bank hat sich damit für mich erledigt. Absolut unzuverlässig .

Erstklassiger Service und unkomplizierte Hilfe in Notsituationen !

Ich bin sehr zufrieden und werde es nur weiter empfehlen. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.