Skip to main content

Ticker und Shortnews

Hier erhalten Sie eine Übersicht der wichtigsten Änderungen aus allen Bereichen der Finanzwelt. Darüber hinaus informiert Sie BankingCheck über aktuelle Angebote und Sonderaktionen der Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister.

Zinssenkungen beim Tages- und Festgeld bei der Renault Bank direkt

Bewertungen & Erfahrungen zur Renault Bank direkt

Bereits am Montag hat die Renault Bank direkt ihre Zinsen beim Festgeld und Tagesgeld gesenkt. Der Top-Zinssatz des Festgeldes liegt aktuell bei 1,20% Zinsen nominal (vorher: 1,30%) bei einer Anlagedauer von 5 Jahren. Im Zuge der Anpassung verlor das Tagesgeld jeweils 10 BPS, so dass Neukunden fortan 0,80% Zinsen erhalten (Laufzeit 1-3 Monate). Bestandskunden wie auch Tagesgeldanlagen ab vier Monaten werden statt der bisherigen 0,70% Zinsen mit 0,60% Zinsen vergütet.

Neue Zinskonditionen beim GRENKE Bank Festgeld

Bewertungen & Erfahrungen zur GRENKE Bank

Die GRENKE Bank veröffentlichte gestern neue Zinskonditionen für ihr Festgeldangebot. Hierbei reduzierten sich die Zinssätze nahezu aller Laufzeiten um 10 - 15 BPS mit einer jährlichen Maximalverzinsung von 1,15% Zinsen (4 Jahre). Unverändert blieb jedoch die 3-monatige Laufzeit mit einer Verzinsung von 0,50% Zinsen im Quartal.

Poštová banka passt Tagesgeldverzinsung an

Bewertungen & Erfahrungen zur Postova banka

Das attraktive Tagesgeldangebot der slowakischen Poštová banka und dem Geldanlagemarktplatz Weltsparen hat bereits am Dienstag eine erhebliche Zinsreduktion bekannt gegeben. Hierbei wurde der Zinssatz von den bisherigen 1,00% Zinsen auf 0,50% Zinsen bei einer halbjährlichen Zinsgutschrift gesenkt.

ZINSPILOT erweitert das Festgeldkonto der FIMBank um zusätzliche Laufzeit

Bewertungen & Erfahrungen zur FIMBank

Über den Anlageservice ZINSPILOT haben Sparer beim Festgeldkonto der FIMBank eine zusätzliche Laufzeit zur Auswahl. Neuerdings erhalten Kunden über einen Anlagezeitraum von 24 Monaten einen jährlichen Jahreszins von 1,40%, wenn die Termineinlagen zum 1. oder 15. eines Monats das ZINSPILOT-Konto vorgenommen werden.

Klarna reduziert Festgeldverzinsung um bis zu 20 BPS

Bewertungen & Erfahrungen zu Klarna

Lange war der Zinssatz beim Klarna Festgeldkonto stabil. Doch bereits zu Beginn der Woche vermeldete das schwedische Unternehmen eine Zinsreduktion für den deutschen Markt. Im Zuge der Anpassung sank die maximale Verzinsung (Laufzeit: 48 Monate) von 1,55% Zinsen p.a. auf 1,35% Zinsen jährlich. 

Ferratum Bank kürzt Festgeldverzinsung

Bewertungen & Erfahrungen zur Ferratum Bank

Die attraktiven Verzinsungen der relativ kurzen Laufzeiten von 3, 6 und 12 Monaten bei dem Festgled der Ferratum Bank verzeichneten heute einen Verlust von bis zu 40 Basispunkten. Aktuell erhalten Sparer lediglich einem nominalen Zinsatz zwischen 0,75% und 0,85% statt der bisherigen Maximalausschüttung von 1,25 % Zinsen jährlich.

Verlust von bis zu 40 Basispunkten beim Bank11 Sparbriefkonto FEST

Bewertungen & Erfahrungen zu Bank11

Das Bank11 Sparbriefkonto FEST erfuhr heute eine beträchtliche Zinsanpassung mit einem Verlust von bis zu 40 Basispunkten. So können Anleger bei einer maximalen Laufzeit von 4 Jahren statt der bisherigen 1,35% Zinsen lediglich 0,95% Zinsen p.a. für eine Mindesteinlage von 1.000€ erlangen. Im Zuge der Anpassung verloren die restlichen Laufzeiten (12, 24 und 36 Monate) zwischen 20 - 30 Basispunkte.

10. August 2016 - 17:25 / / Hypo Landesbank Vorarlberg Tagesgeld

HYPOdirekt reduziert Zinsen um 15 Basispunkte beim Tagesgeld

Die HYPOdirekt kündigte heute für ihr Tagesgeld eine Zinssenkung um 15 Basispunkte an. Statt der bisherigen 0,40% Zinsen p.a. erhalten Anleger lediglich 0,15% Zinsen jährlich. Allerdings startet die Verzinsung ab dem ersten Euro und mit dem Tag, an dem die Kundeneinlage auf dem hypodirekt Tagesgeld-Konto gutgeschrieben wird.

Zinssenkung beim Euro-Plus Festgeldkonto der Yapi Kredi Bank

Bewertungen & Erfahrungen zur Yapi Kredi Bank

Die kurzen Laufzeiten (3 & 6 Monate) des Euro-Plus Festgeldkontos der Yapi Kredi Bank erfuhren heute eine leichte Zinssenkung um 15 Basispunkte. So erhalten Kunden ab einem Anlagebetrag von 5.000€ bei der niederländischen Bank fortan 0,65% Zinsen im Quartal für die 3-monatige Laufzeit und ebenfalls 0,65% Zinsen halbjährlich für eine Anlage über 6 Monate. Anleger erhalten weiterhin 1,70% Zinsen p.a. bei einer maximalen Anlagedauer von 10 Jahren.

Austrian Anadi Bank und FIMBank kündigen Zinssenkung für einzelne Laufzeiten ihrer Festgelder an

Bewertungen & Erfahrungen zur Austrian Anadi Bank

Über den Geldanlagemarktplatz ZINSPILOT können sich Sparer noch die aktuell geltenden Konditionen zum nächsten Anlagestart bei der Austrian Anadi Bank sowie bei der FIMBank sichern. Hierbei muss eine Eröffnung und ein Zahlungseingang bis zum 11.08.2016 erfolgen, da sich der sonst übliche Anlagestart am 15.08. auf Grund eines Feiertages in Österreich und Malta um einen Bankarbeitstag verschiebt. Die angekündigten Zinssenkungen für einzelne Festgeldlaufzeiten (24 und 36 Monate) bei der Austrian Anadi Bank und der FIMBank (3 und 6 Monate) treten ab dem 16.08.2016 in Kraft.

Zuletzt bewertet

Ich bin Kundin nur seit ein Monat. Bis jetzt alles ok

Der Verivox- Mitarbeiter war sehr freundlich und kompetent. Er war mir eine große Hilfe. Danke.

Ging alles echt schnell bisher top Service bin bisher echt zufrieden wenn das Gerät da ist gibt es ein besseres Feedback