Skip to main content

Die Ferratum Bank p.l.c. ist ein Tochterunternehmen der finnischen Ferratum Gruppe und ein lizensiertes Kreditinstitut mit einer Banklizenz in Malta, die in allen anderen EU-Mitgliedstaaten verwendet werden kann. Seit der Gründung 2005 verfolgt das Unternhemen das Ziel, Mikrokredite über digitale Formate und mit einer größtmöglichen Mobilität Online anzubieten. Die Ferratum Gruppe besitzt heute 24 Niederlassungen, beschäftigt über 400 Mitarbeiter und betreute seither mehr als 2,8 Millionen Kunden weltweit.

Ferratum's Produktportfolio

Mit dem Slogan "More than money to everyone" bietet Ferratum ein Versprechen auf einen schnellen, unkomplizierten Kleinkredit mit minimalen Aufwand. Das Besondere an diesem Versprechen ist die globale Ausrichtung der Kreditvergabe. Weltweit - von Finnland über Russland bis Neusseland - können Kunden die mobilen Mikrokredite der Ferratum Gruppe beantragen. Auch der Abwicklungsprozess der mobilen Kreditvergabe von Mikrokrediten bietet nahezu jedem Bürger einen direkten Zugang in Windeseile - ohne lange auf einen Beratungstermin zu warten.

Der Antrag für den Mikrokredit erfolgt über Ferratum Money - ein Produkt der Ferratum Bank. Kleinere Darlehen können sogar binnen weniger Minuten mit minimalen Aufwand gewährt werden. 

Im letzten Quartal 2015 führte Ferratum erfolgreich Ihre Einlageprodukte auf dem schwedischen Markt ein. Mit der Expansion nach Deutschland eröffnen sich für deutsche Sparer attraktive Konditionen, mit denen die Ferratum mit den klassischen Hausbanken in Konkurrenz treten möchte. Im Laufe des Jahres 2016 sollen in weiteren europäischen Ländern die beiden klassichen Bankprodukte angeboten werden. Hier gelangen Sie zum deutschen Tagesgeld und Festgeld der Ferratum Bank.

Sicherheit im mobilen Banking

Hinsichtlich der Sicherheit ihrer Kunden mischt Ferratum ganz vorne mit. Um der Cyberkriminalität entgegenzuwirken, setzt die Ferratum Bank im Gegensatz zu den traditionellen Kennwörtern sogenannte One-time-Passwörter (OTPs) ein.

Bei der traditionellen Lösung legt der Kunde sein Passwort einmalig fest und nutz dieses entsprechend, wenn dieser eine Transaktion über das Online- oder Mobile-Banking-System ausführen möchte. Bei den OTPs hingegen werden dem Kunden die Passwörter zuvor per SMS zugesandt und verfallen nach dem einmaligen Gebrauch, sowie nach einigen Minuten bei Nichtnutzung.

financeAddsId: 
1469

Details
Typ Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung Malta - MT
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Einlagensicherungssystem Maltesische Einlagensicherung

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 1,9
Bewertungsanzahl8
Service, Beratung & Support1.8
Banking & Prozesse2.0
Gesamtbewertung1.9
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 25 %
Abwärtstrend