Skip to main content

Jetzt noch 30 Euro Startguthaben beim Bank of Scotland Tagesgeld sichern

Posted in:
Autor: BankingCheck Gerry
Veröffentlicht am: Dienstag 29 Mai 2012
Bank of Scotland Tagesgeld

Wie die Bank of Scotland heute bekannt gab, wurde der Aktionszeitraum für das Startguthaben beim Tagesgeld verlängert.

Somit bietet die Bank of Scotland jedem Neukunden der kleinere oder mittlere Beträge zu attraktiven Konditionen anlegen will, starke 2,40% Zinsen auf das Tagesgeld sowie ein Startguthaben von 30€.

Dieser Aktionszeitraum wurde jetzt noch einmal bis zum 30.06.2012 verlängert. Neben einer kostenlosen Kontoführung benötigen Sie keine Mindesteinlage, damit profitieren Sie von den attraktiven Zinsen ab dem ersten Euro.

Weiterhin bietet das Tagesgeld der Bank of Scotland noch folgende Vorteile:

  • Attraktiver Zinssatz von aktuell 2,40%
  • 30€ Startguthaben für jeden Neukunden
  • Keine Mindesteinlage
  • Kostenlose Kontoführung
  • Keine Betragsstaffelung
  • 100% Einlagensicherung bis zu 250.000€

Derzeit befindet sich das Tagesgeld der Bank of Scotland auf dem 6. Platz in unserem Tagesgeldvergleich und belegt damit immer noch einen der mittleren Plätze. Momentan führt das Cortal Consors Tagesgeld mit starken 2,60% Zinsen (nur noch heute gültig, ab morgen 2,40%) die Rankingliste in unserem Tagesgeldvergleich an.

 

Einzelprodukt: 

Zuletzt bewertet

Ich finde die Invest-Themen, die individuell gewählt werden können sehr gut.

Bank nicht empfehlenswert, da online unklare Prozesse und telefonisch nie erreichbar.

Bank nicht empfehlenswert, da online unklare Prozesse und telefonisch nie erreichbar.