Skip to main content

NEU: vaamo Studentenkonto mit 30€ Startguthaben

Posted in:
Autor: vaamo
Veröffentlicht am: Freitag 5 Juni 2015
Vaamo Studentenkonto

Ob Klimawandel, Bildungspolitik oder innere Sicherheit – zu vielen komplexen Themen haben Studenten eine Meinung. Wenn es aber um ihre eigene Altersvorsorge geht, müssen die meisten passen.  Dieses Phänomen können wir auch bei vaamo beobachten, nur 7,4 Prozent der unter 30-Jährigen investieren in ihre Rentenvorsorge.

Um das zu ändern, bietet die Vaamo Finanz AG für Studenten und Absolventen einen kostenfreien Vermögensaufbau an. Speziell für Studenten und Absolventen gibt es aktuell eine einmalige Gutschrift über 30 Euro und das ohne Mindestanlagebetrag oder Mindestlaufzeit.

Hanseatic Bank verlängert Frühlingsaktion mit 30 EUR Startguthaben

Posted in:
Autor: BankingCheck Anika
Veröffentlicht am: Dienstag 21 April 2015
Hanseatic Bank - 30 EUR Startguthaben bei der GenialCard

Gute Neuigkeiten gibt es heute für alle Kreditkarten-Interessenten. Die Hanseatic Bank hat Ihre Frühlingsaktion bis zum 30.04.2014 verlängert. Dies bedeutet: alle Neukunden, die im Aktionszeitraum bis zum 30.04.2015 eine GenialCard bei der Hanseatic Bank beantragen und diese bis zum 31.05.2015 einmal einsetzen, ein Startguthaben in Höhe von 30 EUR erhalten. 

Dabei wird das Guthaben in Höhe von 30 EUR innerhalb von 8 Wochen nach dem ersten Kreditkarteneinsatz auf das Kreditkarten-Konto gutgeschrieben. Als Neukunden gelten dabei Kunden, die in den letzten 6 Monaten kein Kreditkarten-Konto bei der Hanseatic Bank gesessen haben.

Einzelprodukt: 

Zuletzt bewertet

Überwiegend gut. Ich habe 15 Minuten warten müssen, und die Seite hat nicht sehr klar gemacht wie lang die Wartezeit war, aber sonst gut.

Alles prima, persönlicher Berater top, nur leider von einem Anbieter unangenehme Nachrichten bekommen. Aber insgesamt toller Service!

Sechs Monate eine Gewerbefinanzierung ausgearbeitet, die Bürgschaftsgemeinschaft war auch mit an Bord, somit 30% Restrisiko. Am Tag der Unterschrift dann die überraschende Ablehnung, ohne triftigen Grund. Sind schon im Objekt drin, weil sie den unterschrieben Pachtvertrag sehen wollten. Nun stehen wir da.... Sehr unseriös und unprofessionell. Andere Berater und Freunde aus dem Banksektor sind fassungslos über dieses Vorgehen. Lasst die Finger von der Volksbank.