Skip to main content

Zinssenkung bei TARGOBANK und Bank of Scotland

Posted in:
Autor: BankingCheck Team
Veröffentlicht am: Mittwoch 5 Dezember 2012
Zinssenkung

Besonders zum Monatsanfang häufen sich die Ankündigungen zu Zinssenkungen. So leider auch heute, denn die Bank of Scotland hat zum 19. Dezember 2012 eine Zinssenkung des Tagesgeldkontos angekündigt.

Bisher erhalten Sie für Ihre Anlage eine Verzinsung in Höhe von 1,80% p.a., nach der Zinsänderung wird sich der Zinssatz dann nur noch auf 1,60% jährlich belaufen. Diesen Zinssatz erhalten Neu- und Bestandskunden gleichermaßen. Darüber hinaus ist für das Bank of Scotland Tagesgeldkonto keine Mindestanlagesumme nötig.

Hier die Vorteile des Tagesgeldkontos der Bank of Scotland:

  • kostenfreie Kontoführung
  • ohne Mindesteinlage
  • Tagesaktuelle Zinsvorschau
  • ab 19.12.2012 1,60% jährlich (bisher 1,80%)
  • hohe technische Sicherheitsstandards
  • 100%-ige Einlagensicherung bis zu 100.000 EUR
  • ++ jetzt Bank of Scotland Tagesgeld abschließen! ++

Auch die TARGOBANK hat heute den Zinssatz des Tagesgeldkontos um zehn Basispunkte gesenkt. Bis zu einer Summe von 250.000 EUR erhalten Sie hier noch rustikale 0,70% p.a. 

Alternativen:
Falls Ihnen der derzeitig Zinssatz der eben genannten Produkte zu gering erscheint, finden Sie noch weitere attraktive Angebote in unserem Tagesgeld-Vergleich. Derzeit belegt das MoneYou Tagesgeldkonto den ersten Platz.

Einzelprodukt: 

Zuletzt bewertet

Sehr nette Beratung aus München, schnelle Abwicklung. Das der Brief hinterlegt werden muss, weil der Kredit sonst automatisch teurer wird, hätte ich gern im Aufklärungsgespräch gehört, aber vielleicht erreicht diese Info ja auch jetzt viele Menschen. Dankeschön!

Sehr nette Beratung aus München, schnelle Abwicklung. Das der Brief hinterlegt werden muss, weil der Kredit sonst automatisch teurer wird, hätte ich gern im Aufklärungsgespräch gehört, aber vielleicht erreicht diese Info ja auch jetzt viele Menschen. Dankeschön!

bin kürzlich zu lynxbroker gewechselt, soweit lief alles gut.