Skip to main content
Close Brothers | Bewertungen & Erfahrungen

Der Geldanlagemarktplatz ZINSPILOT verkündete gestern, dass das über ihn erhältliche Close Brothers Festgeld nun zwei weitere Laufzeiten im Angebot führen wird. Anleger können damit künftig neben der 18- und 36-monatigen Anlagedauer nun auch Anlagezeiträume von einem und zwei Jahren wählen.

Des Weiteren sichern sich Neukunden weiterhin für eine Kontoeröffnung und einer Erstanlage von mindestens 2.500€ einen 25€-Aral-Tankgutschein.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 0,0
FIMBank | Bewertungen & Erfahrungen

Über den Anlageservice ZINSPILOT haben Sparer beim Festgeldkonto der FIMBank eine zusätzliche Laufzeit zur Auswahl. Neuerdings erhalten Kunden über einen Anlagezeitraum von 24 Monaten einen jährlichen Jahreszins von 1,40%, wenn die Termineinlagen zum 1. oder 15. eines Monats das ZINSPILOT-Konto vorgenommen werden.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 4,5
Cronbank | Bewertungen & Erfahrungen

Für das Cronbank Festgeld wurden gestern zusätzliche Anlagezeiträume veröffentlicht. Hierbei erweiterte sich das Festgeld von einem 1-monatigen bis 4-jähigen Laufzeitangebot zusätzlich um ein 5- bis 10-jährige Anlagedauer. Selbstverständlich ging auch eine Erhöhung der Zinskonditionen damit einher, sodass sich Anleger künftig bis zu 1,80% Zinsen beim Cronbank Festgeld sichern können. Darüber hinaus wurden die Zinskonditionen der Laufzeiten ab 12 bis 48 Monaten nicht verändert.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 4,8
ATLANTICO Europa | Bewertungen & Erfahrungen

Für das über den Geldanlagemarktplatz Savedo angeboten ATLANTICO Europa Festgeld wurden heute zwei neue zusätzliche Laufzeiten veröffentlicht. Zu dem bisher ab 6- bis 36-monatigen Laufzeitangebot gesellten sich nun noch eine vier- und fünfjährige Laufzeit mit jeweils 1,95% Zinsen jährlich.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 5,0
FIMBank | Bewertungen & Erfahrungen

Für das FIMBank Festgeld gibt es freudige Nachrichten: Das maltesische Bankhaus, welches u.a. sein Festgeldangebot in Deutschland über den Geldanlagemarktplatz ZINSPILOT vermarktet, erweiterte heute das Laufzeitangebot. Hierbei stand Anlegern bisher das FIMBank Festgeld mit Laufzeiten von 3, 6 und 12 Monaten mit bis zu 1,61% Zinsen zur Auswahl. Nun können Sparer das Festgeldangebot auch zu einer dreijährigen Laufzeit mit 2,20% Zinsen jährlich eröffnen.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 4,5
FirstSave Euro | Bewertungen & Erfahrungen

Über den Festgeldmarktplatz WeltSparen können Sparer aus Deutschland neuerdings auch über einen längeren Zeitraum bei der britischen FirstSave €uro ihr Festgeld anlegen. Mit der Laufzeiterweiterung auf 24 und 36 Monate können aktuell maximal 1,50% Zinsen p.a. erzielt werden. Der bisherige Zinssatz der 12-monatigen Laufzeit ist von der Erweiterung nicht betroffen und bleibt Anlegern mit 1,25% Zinsen p.a. erhalten.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 4,8
Creditplus Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Für das Festgeldkonto der CreditPlus Bank hat es heute eine Laufzeiterweiterung gegeben. Ab einem Mindestanlagebetrag von 5.000 € haben Anleger fortan die Möglichkeit, sich für einen kürzeren Zeitraum statt der bisherigen Mindestanlagedauer von 12 Monate zu entscheiden. Die neuen Laufzeiten 3, 6 und 9 Monate sind mit einem Zinssatz ab 0,95% Zinsen quartalsweise bzw. halbjährlich für die 6 monatige Laufzeit erhältlich.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 5,0
Austrian Anadi Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Auch ZINSPILOTs Festgeldangebot der Austrian Anadi Bank machte in der vergangenen Woche einige Veränderungen durch. Hierbei wurde das Portfolio einer 6-, 12- und 36-monatigen Anlagedauer um eine 24-monatige Laufzeit ergänzt, welche mit einem Zinssatz von 1,44% p.a. ausgestattet ist. Der Maximaltzins bleibt mit 1,51% Zinsen p.a. unverändert.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 0,0
VABA Banka | Bewertungen & Erfahrungen

Für das Festgeldkonto der VABA Banka wurde heute eine Laufzeitwerweiterung bekanntgegeben. Dem bisherigen Laufzeitangebot von 6 bis 36 Monate gesellen sich nun auch eine 4-, 5- und 10-jährige Anlagedauer hinzu. Im Zuge der Laufzeiterweiterung stieg auch die Maximalverzinsung von bis zu 2,05% auf nun 2,50% Zinsen jährlich an. Für Anleger in Deutschland ist das Festgeldangebot der kroatischen VABA Banka über den Festgeldmarktplatz Savedo erhältlich.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 0,0
Alior Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Festgeldinteressenten der polnischen Alior Bank erfreuen sich aktuell an einer Zinsanhebung. Die beiden Laufzeiten 12 und 24 Monate wurden um 10 bzw. 15 Basispunkte angehoben. Die Maximalverzinsung bei der 3-jährigen Laufzeit bleibt mit 1,70% Zinsen jedoch unverändert.

NEU im Portfolio ist ab sofort nun eine sechsmonatige Anlagedauer, die derzeit mit 0,75% Zinsen vergütet wird. Erhältlich ist das Festgeldangebot der Alior Bank über den Festgeldmarktplatz WeltSparen.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 4,7

Zuletzt bewertet

Dachte niemals dass es so schnell gehen kann. Jupiiii jetzt kann ich mir endlich ein neues Fahrzeug leisten. Dankeeeee

Dachte niemals dass es so schnell gehen kann. Jupiiii jetzt kann ich mir endlich ein neues Fahrzeug leisten. Dankeeeee

Ich wollte bei der BMW Bank ein Festgeldkonto eröffnen, wegen des relativ guten Zinssatzes (0,65 % für 6 Monate Laufzeit). Im Eröffnungmenü war dann zu erkennen, Dass die Zahlung des Anlagebetrages ausschließlich per Lastschrift erfolgen kann. Das hat mich misstrauisch gemacht. Ich will keine Lastschrift für einen hohen Anlagebetrag erteilen, bevor das Konto überhaupt eröffnet ist, zumal der Zinssatz nur bis zur Anlage bis 30.06.2020 gelten soll. Ich habe die Kontoeröffnung dann abgebrochen und mittels Kontaktformulars angefragt, ob eine Zahlung des Anlagebetrages auch per Überweisung möglich ist. Auf diese Anfrage ist keine Antwort gekommen. Nach fünf Tagen habe ich an die Anfrage erinnert. Bis heute keinerlei Reaktion. Die BMW Bank hat sich damit für mich erledigt. Absolut unzuverlässig .

Erstklassiger Service und unkomplizierte Hilfe in Notsituationen !

Ich bin sehr zufrieden und werde es nur weiter empfehlen. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.