Skip to main content

Zinserhöhung: Cortal Consors hebt Tagesgeldzins zum 2.09.2013 an

Posted in:
Autor: BankingCheck Team
Veröffentlicht am: Donnerstag 29 August 2013
Cortal Consors Tagesgeldkonto

Ein Lichtblick! Cortal Consors erhöht zum kommenden Montag, den 2. September 2013, den Zinssatz des Tagesgeldkontos.

Letztmalig gesenkt wurde der Tagesgeldzins zum 10. Juni diesen Jahres und beläuft sich seitdem auf 1,30% Zinsen jährlich. Die kommende Zinserhöhung hebt den aktuellen Zins um 10 Basispunkte auf 1,40% Zinsen an. Somit rutscht das Tagesgeldkonto von Cortal Consors wieder einen Ranking-Platz nach oben und befindet sich fortan wieder auf dem dritten Platz im Tagesgeld-Vergleich.

Ein besonderes Produkthighlight bietet Cortal Consors mit der zwölfmonatige Zinsgarantie, die Cortal Consors ab Kontoeröffnung allen Neukunden gewährt (Bestandskunden erhalten 1,00% Zinsen p.a.). Der Maximalanlagebetrag liegt hierbei bei 50.000€ (ab 50.001€ = 0,80% Zinsen) und die Zinsgutschrift erfolgt vierteljährlich.

Die Vorteile des Cortal Consors Tagesgeldkontos:

  • ab 2. September 2013:
    Für Neukunden: 1,40%
    Zinsen p.a. bis 50.000€
    (ab 50.001€ = 0,80% p.a.)
  • inkl. 12 Monate Zinsgarantie ab Kontoeröffnung
  • ¼-jährliche Verzinsung
  • kostenloses Wertpapierdepot inkl.
  • sehr hohe Einlagensicherung

Zum Cortal Consors Tagesgeldkonto

Fazit:
In den letzten Tagen konnten mehrere Zinserhöhungen beobachtet werden. So hat erst gestern die Mercedes-Benz Bank die Konditionen des Festzinskontos erhöht. Es bleibt abzuwarten ob andere Banken nachziehen werden - ein Anfang ist zumindest gemacht!

Einzelprodukt: 

Am besten bewertet*

Es wurden noch keine Produkte mit mindestens 100 Bewertungen vorhanden.
* Kundenbewertungen (Durchschnitt aus mindestens 150 Bewertungen)

Zuletzt bewertet

auf Finanzcheck.de kann man sich zu 100% verlassen. Danke

Schon sehr schön. Daten werden gut übernommen. Flüssige Bedienbarkeit. Überschaubare Datengrundlage und gut struktuiert. Das Wort "Topfschutz" auf der letzten Seite verstehe ich als "Topschutz", oder? Und ggf. könnte ja die Adresse auf den Lebenspartner gleich mit vorbelegt werden. Insgesamt angenehm ausfüllbar.