Skip to main content

TARGOBANK - jetzt 2,30% Zinsen aufs Tagesgeld

Posted in:
Autor: BankingCheck Anika
Veröffentlicht am: Montag 2 Mai 2011
TARGOBANK Tagesgeld

Seit heute, den 02.05.2011, gibt es für alle Neukunden der TARGOBANK attraktive 2,30% Zinsen aufs Tagesgeld bis max. 50.000€ und garantiert für 6 Monate ab Eröffnung des Tagesgeldkontos.

Leider gilt dieses Angebot nicht für die TARGOBANK Bestandskunden - diese bekommen weiterhin nur 1,20% Zinsen bei einer Anlagesumme bis 50.000€.

Was die Neukunden der TARGOBANK außerdem beachten müssen, ist, dass das Tagesgeldkonto nur mit dem Girokonto der TARGOBANK - Best-Konto - als Verrechnungskonto eröffnet werden kann. Das Girokonto ist ab einem kontinuierlichen Guthaben von 2.500€ auf allen TARGOBANK Konten (wie z.B. Girokonto, Depot, Kreditkarte oder Spareinlagen) kostenlos - anderenfalls kostet es stolze 9,90€ monatlich.

Die Girokonto-Eröffnung zieht natürlich auch einen Schufa-Eintrag nach sich, was sich auf Ihren Schufa-Scorewert auswirken kann. Wie gesagt, eine Tagesgeldkonto-Eröffnung ohne Girokonto wird von der TARGOBANK hier nicht angeboten.

Anbei die weiteren Vorteile des TARGOBANK Tagesgeldkontos:

  • für Neukunden: 2,30% Zinsen bis max. 50.000€
  • 6-monatige Zinsgarantie
  • 1,20% Zinsen für Bestandskunden
  • Tagesgeld-Eröffnung nur mit Girokonto-Eröffnung möglich
  • keine Mindest- und Maximaleinlage
  • jederzeit verfügbar
  • keine Kontoführungsgebühren

Mit diesem Angebot nimmt die TARGOBANK eine der Top-Platzierungen in unserem Tagesgeldvergleich ein. Allerdings gelten die 2,30% Zinsen nur für Neukunden und zudem kann Tagesgeldkonto - als reines Tagesgeld - ohne Girokonto nicht eröffnet werden.

Einzelprodukt: 

Zuletzt bewertet

Sehr gute Betreuung, jederzeit hilfsbereit und es wird auf persönliche Belange sehr gut eingegangen

Hallo, meine Frau und ich sind rundum mit Verivox zufrieden und empfehlen sie gerne weiter. Uschi&Achim ***