Skip to main content

Die TARGOBANK - bis 2010 unter der Firmierung Citibank bekannt - gehört seit 2008 zur französischen Genossenschaftsbank Crédit Mutuel und kann auf eine mehr als 90-jährige Geschichte in Deutschland und Erfahrung im Privatkundengeschäft zurückschauen.

Gegründet wurde die TARGOBANK ursprünglich im Jahre 1926 als Kundenkredit GmbH, welche auf Initiative von Dr. Walter Kaminsky in Königsberg als erstes Unternehmen in Deutschland bankmäßige Kredite an Konsumenten vergab. Mit der Unternehmenszentrale in Düsseldorf sowie mit über 360 Standorten in über 200 Städten und ca. 7.000 Mitarbeitern ist die TARGOBANK im Privatkunden-Bereich in Deutschland tätig.

Das Angebotsportfolio erstreckt sich auf vielfältige Geschäftsfelder Konto und Karten, Sparen und Geldanlage, Schutz und Vorsorge, Vermögen sowie Kredit und Finanzierung. Darüber hinaus gilt das Bankinstitut als führend im Konsumentenkreditgeschäft sowie ist einer der größten Kreditkartenherausgeber in Deutschland. Als Vertriebswege nutzt die TARGOBANK alle zur Verfügung stehenden Touchpoints, wie die Filiale, Investmentcenter oder eine mobile Kundenberatung - auch steht sie ihren Kunden online, telefonisch sowie über Service-Terminals zur Seite.

Einlagensicherheit

Die TARGOBANK AG & Co. KGaA unterliegt als deutsche Bank dem Verfahren für die Sicherung von Einlagen in Deutschland. Hierbei liegt die vom Gesetz vorgeschriebene Grundabsicherung für Einlagen in Höhe von maximal 100.000 € je Einleger und wird durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken (EdB) abgedeckt. Zusätzlich sind die Einlagen jedes einzelnen Kunden durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken abgesichert, wodurch Einlagen pro Kunde bis zur Höhe von 279 Mio. Euro abgesichert sind. (Stand: 09/2016).

Über die Crédit Mutuel

Der Crédit Mutuel ist eine auf den Werten des berühmten deutschen Bürgermeisters F. W. Raiffeisen (1818-1888) gegründete Genossenschaftsbank, welche ihren Kunden heute ein breit gefächertes Angebot an Bank- und Versicherungs-Dienstleistungen anbieten kann. Sie steht zudem für langfristige und nachhaltige Entwicklung, Kundennähe sowie technologische Führerschaft. Als Mutter der TARGOBANK vereint die französische Bankengruppe Crédit Mutuel gemeinsam mit ihrer Tochtergesellschaft Crédit Industriel et Commercial (CIC) die Vorteile einer flächendeckenden Genossenschaftsbank mit den Stärken einer Geschäftsbank.

Mit über 30 Millionen Kunden in 14 Ländern Europas und des Mittelmeerraums ist die Genossenschaftsbank an 5.800 Standorten tätig und beschäftigt mehr als 78.800 Mitarbeiter. Als eine der finanzstärksten Banken Europas kann die Bankengruppe zudem ausgezeichnete Wertungen der Rating-Agenturen vorweisen: Standard & Poor's: A/negative, Moody's: Aa3/stable, Fitch: A+/stable. 

financeAddsId: 
134

Details
Typ Filialbank
Höhe der Einlagensicherung 274.591.000 €
Land der Einlagensicherung Deutschland - DE
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis zu 20% des maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der ausgebenden Bank abgesichert.
Einlagensicherungssystem Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de:
Bewerten 7001
BankingCheck User-Siegel: 4,6
Bewertungsanzahl7.001
Service, Beratung & Support4.6
Banking & Prozesse4.6
Gesamtbewertung4.6
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 95 %
Abwärtstrend