Skip to main content

Neu: Yuna Prepaid Kreditkarte

Posted in:
Autor: BankingCheck Anika
Veröffentlicht am: Dienstag 9 August 2011
Yuna Prepaid Kreditkarte

Heute möchten wir Ihnen ein neues Produkt auf unserem Portal BankingCheck.de vorstellen. Hierbei handelt es sich um eine Prepaid MasterCard, die den Namen - YUNA Card - trägt.

Herausgegeben wird die Prepaid Kreditkarte von der englischen Raphaels Bank und zudem wird Ihnen die Yuna Card in zwei verschiedenen Varianten zur Verfügung gestellt.

Variante 1 - Nutzung als klassische Plastik-Kreditkarte zum Einkaufen in Geschäften sowie im Internet.

Varinate 2 - Nutzung als virtuelle Kreditkarte nur zum Shoppen im Internet.

Die weiteren Vorzüge der Yuna Card sind:

  • volle Kostenkontrolle
  • weltweit bargeldlos zahlen und Bargeldverfügungen am Automaten
  • Wahl zwischen vitueller und physischer Karte
  • kein Girokonto bei einer Bank erforderlich
  • Aufladung schnell und einfach per Handy

Mit diesen attraktiven Konditionen nimmt die Yuna Card in unserem Prepaid Kreditkarten Vergleich eine vordere Platzierung ein. Vergleichen Sie selbst!

Weitere Information zu dem Angebot finden Sie auf unserer Produktseite Raphaels Bank Yuna Card - dort können Sie sich auch für den Alert-Newsletter anmelden, der über Konditionsänderungen per Mail informiert, die Yuna Card bewerten oder kommentieren.

Einzelprodukt: 

Hab selbst die Yuna!

Ich hab selbst die Yuna Card daheim und tatsächlich ist sie voll praktisch! Man kann überall damit bezahlen, weil sie Mastercard Lizenz hat. Besonders gut finde ich die Kostenkotrolle. Es kann mir nie wieder im Urlaub passieren, dass ich mein Konto überziehe :-).

Zuletzt bewertet

Der betreuende Ansprechpartner war immer bemüht zu helfen ohne einen zu drängen. Tolle Typ meinem Berater danke ich hier auf ihrer Plattform. Ansonsten alles glatt gelaufen