Skip to main content

Cortal Consors senkt Zinsen beim Tagesgeld

Posted in:
Autor: BankingCheck Anika
Veröffentlicht am: Montag 25 März 2013
Cortal Consors Tagesgeld mit 1,60%

Zum Start in die Woche berichten wir von einer weiteren Zinssenkung beim Tagesgeld. Erneut senkt Cortal Consors die Zinsen bei ihrem Tagesgeld-Angebot - diesmal um 10 Basispunkte von 1,70% auf 1,60%.

Dieser Zinssatz gilt für Neukunden mit einer Anlage von bis zu 50.000€. Darüber hinaus erhalten Neukunden nur noch 1,00%. Ab der Kontoeröffnung wird der Zinssatz von 1,60% für ganze 12 Monate garantiert und zudem werden die Zinsen vierteljährlich vergütet, wodurch Sie vom Zinseszins-Effekt profitieren können.

Damit verliert Cortal Consors einige Platzierungen in unserem Tagesgeld Rechner, kann sich aber noch unter den Top10 Tagesgeldkonten behaupten.

Die Konditionen beim Cortal Consors Tagesgeld im Überblick:

  • 1,60% Zinsen p.a. bis 50.000€
  • für Neukunden
  • 12 Monate Zinsgarantie
  • ab 50.001€ gibt es 1,00% Zinsen
  • vierteljährliche Zinsgutschrift (Zinseszins-Effekt)
  • hohe Einlagensicherung in Höhe von ca. 45 Mio. € pro Kunde
  • kostenlos & jederzeit verfügbar
  • inkl. kostenlosem Depotkonto

Zur Cortal Consors Homepage

Als Neukunde gilt, wer in den letzten 6 Monaten kein Konto bei Cortal Consors besessen hat. Bestandskunden erhalten leider nur 1,00% Zinsen auf Ihre Einlage.

Derzeitiger Spitzenreiter beim Tagesgeld bleibt weiterhin Wüstenrot mit hohen 2,00%. Hier können Sie noch bis zum 15.04.2013 von dem Sonderzins von 2,00% für 6 Monate garantiert profitieren. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen die RaboDirect und die Renault Bank direkt, die jeweils hohe 1,85% für Privatkunden anbieten.

Einzelprodukt: