Skip to main content

Cortal Consors erhöht Tagesgeldzinsen auf 2,30%

Posted in:
Autor: BankingCheck Anika
Veröffentlicht am: Mittwoch 4 Mai 2011
Cortal Consors 2,30% Zinsen aufs Tagesgeld

Heute, Mittwoch, den 04.05.2011 zieht die nächste Bank mit einer Erhöhung Ihrer Tagesgeldzinsen nach. Und zwar bekommen Sie als Neukunde ab sofort sehr hohe 2,30% Zinsen beim Tagesgeld der Cortal Consors.

Dieser Zinssatz gilt für Beträge bis zu max. 50.000€ und ist für die Dauer von 12 Monaten garantiert.

Damit macht Cortal Consors einen Sprung in unserem Tagesgeld Vergleich und belegt direkt hinter der Bank of Scotland, die ebenfalls 2,30% Zinsen fürs Tagesgeld anbietet, einen sehr guten 2. Platz.

Der Unterschied zum Bank of Scotland Angebot ist, dass dieses sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden gilt. Die Cortal Consors Bestandskunden konnten sich letzte Woche auch über eine leichte Zinserhöhung freuen und erhalten jetzt immerhin 1,50% Zinsen für Ihr Tagesgeldkonto.

Die weiteren Vorteile des Cortal Consors Tagesgeld sind:

  • für Neukunden: 2,30% Zinsen bis 50.000€
  • darüber 1,50% Zinsen wie für die Bestandskunden
  • 12 Monate Zinsgarantie
  • kostenfreie Kontoführung
  • hohe Einlagensicherung
  • jederzeit verfügbar
  • inkl. kostenlosem Depotkonto

Mit dieser Zinserhöhung hat Cortal Consors auf die gestiegenen Zinsen aufgrund der Leitzinserhöhung durch die EZB im April 2011 reagiert, wie einige andere Banken auch schon (z.B. Bank of Scotland, VW Bank, TARGOBANK etc.). Damit kommt endlich wieder Schwung in den Tagesgeldmarkt und wir dürfen gespannt sein wie es hier weitergeht.

Die nächste Sitzung der EZB ist morgen am 05. Mai 2011 und aufgrund der weiter gestiegenen Inflation könnte es zur nächsten Leitzinserhöhung innerhalb von kürzester Zeit kommen.

Einzelprodukt: 

Zuletzt bewertet

Sie sollten die jeweiligen Auszahlungs-/Verfügungstermine von bisher 2mal im Monat (1. und 15. mtl.) wie die meisten anderen Anbieter auch, auf tägliche Verfügbarkeit bzw. bei Festgeld auf entsprechende Zeit nach dem Anlagestart ermöglichen bzw. umstellen.

Der beste Zinssatz kann nicht den extrem schlechten Service aufwiegen.

Der beste Zinssatz kann nicht den extrem schlechten Service aufwiegen.

Gutes Girokonto Angebot, passende Mastercards, netter telefonischer Kundenservice, Online-Services auch sehr gut!

Um telefonisch durchzukommen ist man zu lange in der Warteschleife, teilweise > 30 min. Völlig indiskutabel