Skip to main content

2,50% Zinsen beim TARGOBANK Tagesgeld bei Depotwechsel

Posted in:
Autor: BankingCheck Team
Veröffentlicht am: Dienstag 17 Februar 2015
TARGOBANK Depot mit bis zu 2,50% Zinsen aufs Tagesgeld

Mit zunehmendem Zinsabfall unter den Tagesgeldangeboten wird die Nachfrage nach einer Alternative zum regulären Tagesgeld immer größer, deshalb möchten wir Ihnen heute das TARGOBANK Tagesgeld bei Depotwechsel näher vorstellen. Dieses ist besonders interessant für Anleger, die die Eröffnung eines Depots als lukrative Alternative in Erwägung ziehen möchten. Anleger erwartet hierbei eine Vorzugsverzinsung in Höhe von 2,50%, die an Neu-Depotkunden bei einem Depotübertrag von mindestens 7.000 € ausgegeben werden.

So erhalten Sie 2,5% beim TARGOBANK Tagesgeld bei Depotwechsel

Für den Erhalt der Vorzugsverzinsung darf die Höhe des vergütete Anlagebetrags eine Summe von 40.000 € pro Kunde nicht überschreiten sowie muss der Depotbestand für eine Dauer von 12 Monaten bei der TARGOBANK verbleiben. Anleger müssen dabei beachten, dass die Vorzugsverzinsung für Anlagebeträge auf dem Tagesgeldkonto erst nach dem vollständigem Depotübertrag vorgenommen und nicht bei Überschreitung der Laufzeit oder des Maximalbetrags ausgegeben wird. Der Verkauf einzelner Depotwerte ist innerhalb dieser 12 Monate zu jeder Zeit möglich.

Als besonderen Service bietet die TARGOBANK übrigens einen kostenlosen Depot-Umzugs-Service. So können Sie sich bequem zurück lehnen und brauchen Sie sich um nichts mehr zu kümmern.

Kostenfreies Depot mit 10 Free Trades im ersten Jahr

Das kostenfreie TARGOBANK Depot, dass für die Top-Verzinsung ausschlaggebend ist, bringt allerdings auch jede Menge Vorzüge mit sich. So schenkt Ihnen die TARGOBANK im ersten Jahr für das Online-Brokerage über Börsen oder den Direkthandel 10 Free Trades (ausgenommen Fonds- und Filial-Orders) sowie werden für 10 Wertpapiertransaktionen über Börsen oder den Direkthandel keine Orderprovisionen in Rechnung gestellt. Die Free Trades werden Ihnen innerhalb von 2 Wochen nach Eröffnung des Tagesgeldkontos freigeschaltet und haben dann eine Gültigkeit von 1 Jahr. Beim Traden sind Sie selbstverständlich nicht an hauseigene Produkte der TARGOBANK gebunden - Sie haben die Wahl zwischen rund 6.000 Fonds von ca. 150 renommierten Kapitalanlagegesellschaften.

Zum TARGOBANK Depot mit Tagesgeld

Details zum TARGOBANK Depot mit Tagesgeldkonto:

  • Vorzugszinsen für Neu-Depotkunden:
    12 Monate 2,50% Zinsen p.a. aufs Tagesgeld
    bis 40.000 € bei Depotübertrag von mind. 7.000€
  • kostenloser Depot-Umzugs-Service
  • 10 Free Trades im ersten Jahr für das Online-Brokerage inklusive
    + keine Orderprovision für 10 Wertpapiertransaktionen
  • keine Depotführungskosten
  • mehr als 6.000 Fonds im Angebot

Hinweis zur Neukundenregelung: Die Vorzugsverzinsung für das TARGOBANK Tagesgeld bei Depotwechsel kann von allen Kunden wahrgenommen werden, die innerhalb der letzten 12 Monate kein Depot bei der TARGOBANK geführt haben.

Zuletzt bewertet

Ich finde die Invest-Themen, die individuell gewählt werden können sehr gut.

Bank nicht empfehlenswert, da online unklare Prozesse und telefonisch nie erreichbar.

Bank nicht empfehlenswert, da online unklare Prozesse und telefonisch nie erreichbar.