Skip to main content

SKG Bank passt Konditionen beim Festgeld an

Posted in:
Autor: BankingCheck Gerry
Veröffentlicht am: Mittwoch 16 Mai 2012
SKG Bank Festgeld

Die SKG Bank gab heute Mittwoch, dem 16.05.2012 einige Zinsänderungen beim Festgeld bekannt. Dabei betrifft die Konditionsänderungen das SKG Festgeldkonto und das SKG Bank Telekonto DoppelPlus.

Somit erhalten die Anleger beim Festgeld bei einem Anlagezeitraum von 6 Monaten einen Zinssatz von nun 1,40% (vorher 2,00%) und bei einer Laufzeit von 12 Monaten einen Zinssatz von 1,90% (vorher 2,50%). Weiterhin fanden wie erwähnt, Änderungen beim Telekonto DoppelPlus statt. Hier wurden die Zinssätze die über einen Zeitraum von 1 Jahr bis zu 3 Jahren reichen um durchschnittlich 50 Basispunkte nach unten angeglichen. Damit ergibt sich für die Anleger derzeit ein Zinssatz bei einem Anlagezeitraum von 1 Jahr von 1,65% (vorher 2,25%) und bei einer Anlagedauer von 3 Jahren 2,15% (vorher 2,75%).

Durch die momentanen Zinsen beim SKG Festgeld und dem Telekonto DoppelPlus befindet sich die SKG Bank in unserem Festgeldvergleich im guten Mittelfeld. Die Spitze belegt zur Zeit das MoneYou Festgeld mit starken 2,80% Zinsen bei einer Laufzeit von gerade einmal 6 Monaten.

Zudem bietet das SKG Festgeldkonto eine Einlagensicherung von 100% und eine kostenlose Kontoführung. Der Mindestanlagebetrag beträgt 5.000 Euro und die Zinsgutschrift erfolgt jeweils zum Ende der Laufzeit auf das Verrechnungskonto.

Die Vorteile im Überblick:

  • Laufzeiten wählbar zwischen 6 und 12 Monaten
  • keine Maximalsumme
  • 6 Monate: 1,40% Zinsen
  • 12 Monate: 1,90% Zinsen
  • 100% Einlagensicherung
Einzelprodukt: 

Am besten bewertet*

Es wurden noch keine Produkte mit mindestens 100 Bewertungen vorhanden.
* Kundenbewertungen (Durchschnitt aus mindestens 150 Bewertungen)