Skip to main content

Neu: Hanseatic Bank mit Tagesgeld und Kreditkarte

Posted in:
Autor: BankingCheck Anika
Veröffentlicht am: Freitag 23 September 2011
Neu: 2,50% Zinsen aufs Tagesgeld der Hanseatic Bank

Heute möchten wir auf BankingCheck.de wieder eine neue Bank mit 2 attraktiven Finanzprodukten vorstellen. Dabei handelt es sich um die Hanseatic Bank aus Hamburg mit ihrem Tagesgeldkonto - TagesGeld Bonus - mit 2,50% Zinsen und der dauerhaft kostenlosen VISA-Kreditkarte - GenialCard.

Das Tagesgeld besticht vorallem durch den guten Zinssatz von 2,50% sowie durch die 6-monatige Zinsgarantie und die monatliche Zinsgutschrift. Damit gelingt es der Hanseatic Bank auf Anhieb sich unter den besten Tagesgeldkonten in Deutschland zu platzieren. In unserem Tagesgeld Rechner belegt sie mit diesem Angebot momentan einen guten 8. Platz.

Auch die GenialCard ohne Jahres- und Kontoführungsgebühren und das dauerhaft  ist sofort unter den Top Kreditkarten Angeboten in unserem Kreditkarten Vergleich zu finden.

Die weiteren Vorzüge des Hanseatic Bank Tagesgeld sind:

  • 2,50% Zinsen für Neukunden
  • ab nur 500€ Mindesteinlage
  • für 6 Monate garantiert
  • monatliche Verzinsung
  • Standardverzinsung von 1,75% ab 250.000€ 
  • kostenfrei und jederzeit verfügbar

Bei der Hanseatic Bank GenialCard bekommen Sie sofort nach dem Ausfüllen des Antrages online die Entscheidung, ob Ihr Antrag genehmigt wurde oder nicht und zudem bekommen Sie 5% Rabatt auf Reisebuchungen.

Nutzen Sie die Möglichkeit auf BankingCheck.de und bewerten Sie die Produkte der Hanseatic Bank - mit Glück können Sie auch einen Preis dafür gewinnen. Details siehe www.BankingCheck.de/mitmachen.

Einzelprodukt: 

Zuletzt bewertet

Ich habe über einen längeren Zeitraum ein höheres Darlehen beantragt, aber ich verstehe, dass der Kunde überprüft werden muss. Handle schnell, nett.

klappt alles bestens, sehr vorbildlich und unbedingt weiter zu empfehlen!

Unseriös bis Anschlag!!! Zahlen das Versprochen Startgeld nicht aus. Blasen das Limit auf es um dann von einem Tag auf den anderen um über 80% zu kürzen. von 3700,- EUR auf 400,- EUR. Auf Emails wird überhaupt nicht reagiert!