Skip to main content

NEU - Fibank Festgeld 5 Jahre mit 3,70% Zinsen nominal

Posted in:
Autor: BankingCheck Team
Veröffentlicht am: Donnerstag 2 Oktober 2014
Fibank Festgeld mit bis zu 3,70% Zinsen

Beim Festgeldmarktplatz WeltSparen wurde das Fibank Festgeld gestern (01.10.2014) um eine Laufzeit erweitert. Bislang konnten Anleger sich einen Maximalzins von 3,30% Zinsen (nominal) bei der dreijährigen Laufzeit sichern. Aber seit gestern erhalten wir mit dem zusätzlichen fünfjährigen Anlagezeitraum Spitzenkonditionen von 3,70% Zinsen jährlich (nominal).

Die bulgarische First Investment Bank AD (kurz Fibank) zählt zu Bulgariens größten Banken und hat ihren Hauptsitz in der Landeshauptstadt Sofia. Die Fibank bietet seit Dezember 2013 über den Partner WeltSparen sehr gute Zinsen für deutsche Anleger an und konnte seither bereits große Erfolge feiern sowie Bestzinsen bieten.

Das Festgeld wird derzeit zu drei möglichen Laufzeiten angeboten - 12, 36 und 60 Monate. Die Mindesteinlage beträgt 10.000€. Der maximale Anlagebetrag kann bei 100.000€ liegen - entsprechend der maximalen europäischen Einlagensicherung. Die Eröffnung des Fibank Festgeld setzt ein legitimiertes WeltSpar-Konto voraus, welches bei der MHB-Bank, in Frankfurt am Main kostenlos geführt wird. Eine Kündigung des Festgeldkontos muss bei diesem Festgeldangebot nicht vorgenommen werden. Der Betrag wird automatisch zum Ende der Laufzeit plus Zinsen auf das WeltSparen-Konto überwiesen. Auf Wunsch kann das Fibank Festgeldkonto aber verlängert werden - dies erfolgt zur gleichen Laufzeitlänge zu den dann gültigen Zinsen.

Das Fibank Festgeldkonto ist rundum flexibel. So können Sie das Festgeldkonto bei der fünfjährigen Laufzeit nach einer Mindestanlage von 180 Tagen jederzeit vorzeitig kündigen und erhalten trotz Kündigung des Festgelds 1,00% Zinsen vor Steuern. Die 12- und 36-moantigen Laufzeit können zwar ebenfalls vorzeitig gekündigt werden, jedoch werden hier keine Zinsen bei der vorzeitigen Kündigung ausgegeben.

zum Angebot der Fibank

Die Konditionen des Fibank Festgeldkontos:

  • bis zu 3,70% p.a. nominal Zinsen (Laufzeit 5 Jahre)
    2,50% bei 12 Monaten
    3,30% bei 36 Monaten
  • Mindesteinlage: 10.000€
  • Höchsteinlage: 100.000€
  • Zinsgutschrift am Laufzeitende
  • vorzeitige Kündigung jederzeit möglich
  • 100% Einlagensicherung bis 100.000€
  • Deutscher Kundenservice über WeltSparen

Einlagensicherung

Kundeneinlagen bei der Fibank sind pro Sparer und Bank bis zur Höhe von 196.000 Bulgarischen Lew (~100.000 EUR) zu 100% durch den bulgarischen Einlagensicherungsfonds gesichert, für den der Staat haftet.

Im übrigen haben sich alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union darauf verständigt, Sparer besser zu schützen. Deshalb wurden die Mindestanforderungen europaweit an die nationalen Einlagensicherungen seit Jahren harmonisiert (EG-Richtlinien 94/19/EG und 2009/14/EG). Unter anderem sind die Modalitäten der Auszahlung, der Zeitraum der Auszahlung und weitere wichtige Eckpunkte europaweit einheitlich geregelt.

Einzelprodukt: 

Zuletzt bewertet

Cashper ist top! Der Kreditantrag bis 199€ wird durch VideoIdent verifiziert. Wenn man alle Unterlagen zur Hand hat und den Antrag bereits morgens erstellt, hatte ich die Erfahrung, dass nach ca einer Stunde bereits die Zusage kam. Etwa eine weitere Stunde später dann die Benachrichtigung, dass die Auszahlung in Auftrag gegeben wurde. Alles weitere hängt dann von der eigenen Bank ab. Wenn ich um 9 Uhr den Antrag gestellt habe, hatte ich das Geld spätestens um 15 Uhr auf dem Konto! TOP TOP TOP!

Ich freue mich sehr schnell über Minikredite Ich empfehle Cashper.de

Personalausweis kann man auch elektronisch lesen. Den muss man nicht fotografieren. Machen andere Banken auch nicht. App ist viermal mitten im Prozess abgeschmiert.