Skip to main content

NEU bei BankingCheck - iwoca, der Finanzdienstleister für innovative Unternehmensfinanzierungen

Posted in:
Autor: BankingCheck Team
Veröffentlicht am: Dienstag 21 Juni 2016
iwoca Unternehmenskredit

Selbstständige und Kleinunternehmer aufgepasst! Seit Kurzem führen wir auf BankingCheck mit iwoca einen weiteren Anbieter für Unternehmensfinanzierungen. Ganz anders als bei anderen alternativen Unternehmenskrediten steht bei dem seit 2012 aktiven Unternehmen kein Investorenpool hinter dem Kreditprojekt, sondern das Unternehmen vergibt in Zusammenarbeit mit der Fidor Bank Kredite an Darlehensnehmer. Wie dies im Einzelnen aussieht, erklären wir im Folgenden.

Clevere Unternehmensfinanzierung mit iwoca - so funktioniert's

iwoca bietet Selbstständigen und Kleinunternehmen eine schnelle, flexible sowie unkomplizierte Möglichkeit Kredite für einen Zeitraum von bis zu 6 Monaten und Kreditbeträgen von 1.000€ bis zu 50.000€ zu erhalten. Kapitalgeber ist bei der Kreditvergabe das Onlineportal selbst. iwoca ist jedoch keine Bank und arbeitet deshalb mit der Partnerbank Fidor zusammen, indem sie die Infrastruktur für die Kreditausgabe nutzt. Für die Prüfung der Kreditwürdigkeit verwendet das Onlineportal eine Großzahl an Daten, um den Kreditantrag umfassend zu beurteilen. Dies erfolgt schnell und ohne den administrativen Aufwand einer herkömmlichen Bank bei der regulären Kreditvermittlung.

Für die Kreditbeantragung melden sich Darlehensnehmer einfach online an, verbinden ihre Konten (u.a. eBay und Amazon) oder laden Kontoauszüge, Umsatzsteuererklärungen und Jahresabschlüsse hoch. Dank dieser Daten und Unterlagen kann iwoca die Entwicklung des kreditbeantragenden Geschäftes schnell und einfach nachvollziehen. Die Kreditentscheidung wird dem Beantragenden innerhalb von 48 Stunden mitgeteilt. Um einen Kredit über iwoca zu erhalten, muss das kleine oder mittelständische Unternehmen mindestens 4 Monate aktiv bestehen, mehr als 10.000€ Jahresumsatz vorweisen und in Deutschland als Unternehmen registriert sein.

Die Konditionen der iwoca Unternehmensfinanzierung:

  • Darlehensbetrag ab 1.000€ - 50.000€
  • Service-Gebühr monatlich 2,00% Zinsen auf den ausstehenden Betrag
  • Kreditlaufzeit bis zu 6 Monate
  • schneller Antragsprozess
    » Prüfung innerhalb 48 Std. + 24 Std. zur Auszahlung = 72 Stunden
  • keine Sicherheiten notwendig
  • Tilgung jederzeit kostenfrei möglich - ohne Vorfälligkeitsentgelt
  • keine Gebühren für Bearbeitung- oder Auszahlung

Zur iwoca Unternehmensfinanzierung

Kosten & Gebühren

Für die Kreditvergabe berechnet iwoca Darlehensnehmern eine Zinspauschale in Höhe von monatlich 2,00% auf den ausstehenden Kreditbetrag. Bei einer maximalen Laufzeit von 6 Monaten führt dies insgesamt zu Finanzierungskosten von 7,20%. Sicherheiten verlangt iwoca von seinen Kreditnehmern keine sowie dürfen Darlehensnehmer jederzeit von ihrem Recht einer frühzeitige Tilgung Gebrauch machen. Darüber hinaus fallen keine anderweitigen Kosten wie z.B Bearbeitungs-, Anmelde- oder Auszahlungsgebühren an.

Fazit

Auch wenn iwoca auf den ersten Blick nicht mit den günstigsten Konditionen glänzen kann, bringt es Selbstständigen und KMU's doch einen großen Vorteil: Die Prüfung des Kreditantrags wird innerhalb von 48 Stunden und die Auszahlung in weiteren 24 Stunden getätigt, d.h. der Darlehensnehmer hat den benötigten Betrag schon innerhalb von maximal 72 Stunden und kann diesen zum Beispiel bestens für die Zwischenfinanzierung nutzen. Zudem gewährt iwoca seinen Darlehensnehmern jederzeit ein kostenloses Sondertilgungsrecht ohne Vorfälligkeitsgebühr.

Angaben gem. §6a PAngV: Die angezeigten Kreditkonditionen sind bonitätsunabhängig.

Mindestangaben:
Nettodarlehensbeträge: 1.000 - 50.000 Euro | Effektiver Jahreszins: 2,00% - 7,20% | Sollzinssatz gebunden: 2,00% - 7,20% | Laufzeiten: 1 - 6 Monate | Bearbeitungsgebühr: 0,00%.

Repräsentatives Beispiel:
Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro | Laufzeit: 6 Monate | Effektiver Jahreszins: 7,20% | Sollzinssatz gebunden: 7,20% | Bearbeitungsgebühr: 0,00% | Darlehensgeber/-vermittler: iwoca Deutschland GmbH, Theodor-Heuss-Allee 112, 60486 Frankfurt am Main
.

Hinweis: Dieser Artikel wurde am 21. Juni 2016 um 17:41 Uhr veröffentlicht und behandelt die zu diesem Zeitpunkt gültigen Konditionen.

Zuletzt bewertet

Ich habe einen Minikredit beantragt, die Bearbeitung ging sehr schnell und ohne Probleme ich habe mich sehr gefreut das es geklappt hat.

Das mit einem Termin-Zeitfenster organisierte Identifikationverfahren verlief ganz problemlos, der Mitarbeiter war sehr freundliche.