Skip to main content

ATLANTICO Europa feiert Portugals EM-Sieg mit Zinserhöhung

Posted in:
Autor: BankingCheck Team
Veröffentlicht am: Dienstag 12 Juli 2016
Zinserhöhung beim ATLANTICO Europa Festgeld

Beim EM-Finale bezwang der neue Fußball-Europameister Portugal Gastgeber Frankreich mit 1:0 in der Verlängerung. Das muss doch gefeiert  werden! Das dachte auch die portugiesische ATLANTICO Europa und verkündete gestern über den Geldanlagemarktplatz Savedo die Zinserhöhung ihres Festgeldangebots für Sparer in Deutschland.

Im Rahmen der Anpassung stieg die Verzinsung bei der 1- und 2-jährigen Laufzeit. Hierbei freuen sich Sparer besonders bei der 12-monatigen Laufzeit über nun 1,65% Zinsen p.a. (zuvor 1,55%) und bei der 2-jährigen Laufzeit über 1,75% Zinsen p.a. (Erhöhung um 5 Basispunkte). Und das Beste: Das portugiesische Bankinstitut führt nun bei den einjährigen Festgeldangeboten das Ranking an und kann sich auf dem 1. Platz behaupten.

Das Festgeldkonto der ATLANTICO Europa

Das ATLANTICO Europa Festgeld kann mit seinen Laufzeiten ab 6 Monaten bis zu 5 Jahren aktuell bis zu 2,00% Zinsen jährlich bieten. Zudem kann die Eröffnung ab einem Mindestanlagebetrag von 5.000€ erfolgen und maximal 100.000€ betragen. Die Anlage wird in Euro vorgenommen und so brauchen Anleger kein Währungsrisiko oder Konvertierungskosten befürchten.

Die Zinsen in der Übersicht:

Laufzeit in Monaten
6 9 12 18 24 36 48 60
aktuelle Zinsen p.a. 1,00% 1,05% 1,65% 1,65% 1,75% 1,95% 2,00% 2,00%

Die Details zum ATLANTICO Europa Festgeldkontos:

  • bis zu 100€ Festgeld-Bonus für alle Savedo-Kunden
  • bis zu 2,00% Zinsen jährlich
    »
    Laufzeit 12 Monate schon mit 1,65% Zinsen
  • Laufzeit ab 6 Monate bis 5 Jahre
  • Anlagebetrag ab 5.000€ - 100.000€
  • keine Kosten für Kontoführung oder -eröffnung
  • Deutsches Referenzkonto (Savedo-Konto) bei der Partnerbank biw AG
  • Customer-Support via Savedo
  • schnelle Kontoeröffnung dank Videoidentifikation
  • 100% EU-Einlagensicherheit bis 100.000€

Zum ATLANTICO Europa Festgeld bei Savedo

Das müssen Sie bei der Kontoeröffnung beachten

Neukunden benötigen für die Eröffnung eines Savedo-Zinsangebotes das sogenannte Savedo-Konto, welches dem Sparer als Verrechnungskonto dient und kostenlos bei der Partnerbank biw Bank für Investments und Wertpapiere AG geführt wird. Die Registrierung für das Savedo-Konto kann dank Video-Identifikation binnen weniger Minuten ausgeführt werden. Registrierte Savedo-Kunden nutzen für die Eröffnung des ATLANTICO Europa Festgeldkontos einfach ihr bestehendes Savedo-Konto.

Festgeld-Bonus Aktion - bis zu 100€ für Neu- & Bestandskunden

Bis zu 100 Euro Festgeld-Bonus bei Savedo

Bei Savedo freuen sich Neu- und Bestandskunden aktuell über einen Festgeld-Bonus.. Je nach Höhe der Anlagesumme können sich Sparer hierbei mindestens 10€ und maximal 100€ sichern. Die Gutschrift des Bonus erfolgt rund 4 bis 6 Wochen nach Laufzeitbeginn.

Hinweis: Dieser Artikel wurde am 12. Juli 2016 um 17:37 Uhr veröffentlicht und behandelt die zu diesem Zeitpunkt gültigen Konditionen.

Einzelprodukt: 

Am besten bewertet*

Es wurden noch keine Produkte mit mindestens 100 Bewertungen vorhanden.
* Kundenbewertungen (Durchschnitt aus mindestens 150 Bewertungen)

Zuletzt bewertet

Tolles Konto! Als Studentin ist es für mich vorteilhaft ein Konto bei der KT Bank zu eröffnen, alles funktioniert innerhalb von Minuten, ist kostenfrei und kann überall angewandt werden. Geld anlegen ist auch kinderleicht, in Gold, über die App. Mein einziges Manko war die kleine Anzahl an Filialen in denen man sein Geld einlegen konnte, aber zum zahlen ist das alles kein Problem, die Master Card, die kostenfrei ist, kann nahezu überall verwendet werden.

Ich bin sehr zufrieden mit der Bank. Der Antrag wird schnell und unkompliziert abgewickelt.

Absolut kein essentieller Grund zur Beschwerde meinerseits - ein sehr, sehr nützlicher Service! Einzige Mankos sind (1) die künstlich erzeugte Wartezeit von 7 Tagen vor Überweisung (ist aber verständlich, da das Geschäftsmodell ja eher auf die Sofortabschlüsse zielt - die dann aber auch trotz der Extrakosten einwandfrei funktionieren) sowie (2) die - ich muß es leider so ausdrücken - geradezu infam bedrohlich formulierten Inkassoschreiben, die man zu erwarten hat, wenn sich die Rückzahlung auch nur ein wenig verzögert. Dass ist aber nur eine Kritik am Stil, nicht an der Leistung. Alles in allem: weiterempfehlenswert!