Skip to main content

50%-Aktion auf Orderprovisionen bei S Broker bis zum Jahresende

Posted in:
Autor: BankingCheck Team
Veröffentlicht am: Mittwoch 3 Juli 2013
Sparkassen Broker 50%-Aktion

Sparkassen Broker hat seit Montag eine interessante Neukunden-Aktion im Angebot. Hierbei erhalten Neukunden in den ersten sechs Monaten nach der Depoteröffnung 50%-Rabatt auf alle Käufe und Verkäufe. Die Aktion gilt vom 01.07.2013 bis 31.12.2013. An der Neukundenaktion können diejenigen Personen teilnehmen, die in den letzten sechs Monaten kein Kunde des S Brokers waren.

Das Depotkonto wird bereits ab 1 Order pro Quartal oder ab einem Depot-Volumen von 10.000€ kostenlos geführt (sonst mtl. 2,95€). Des Weiteren können Sie mit dem S Broker Depot während des Aktionszeitraums für 4,97€ pro Order traden (sonst 9,95€). Zusätzlich erhalten Sie bei der Kontoeröffnung noch ein Tagesgeldkonto, welche derzeit mit 0,80% p.a. verzinst wird.

Die Konditionen des S Broker Depots:

  • Neukunden-Aktion bis 31.12.2013:
    50% auf die Orderprovisionen
  • Orderprovision ab 4,97 Euro statt 9,95€ im Aktionszeitraum
  • bis zu 80% Rabatt für aktive Trader
  • Handel an allen inländischen und 28 ausländischen Börsen und Direkthandel mit vielen Partnern
  • viele Limitfunktionen sowie kostenlose Limitsetzung
  • kostenlose Währungskonten
  • Handelssoftware und mobile App

zum S Broker Depot

Nicht kombinierbar ist der 50%-Rabatt mit sogenannten Low-Fee-Aktionen, denn hierbei erhält der Kunde automatisch den günstigere Preis. Der Rabatt bezieht sich nur auf die Orderprovision und kann daher nicht für fremde Spesen, Handelsplatzentgelt und Telefonpauschale verwendet werden. Ebenso gilt er nicht für den Handel mit Fonds über KAGs und Spar- und Auszahlungspläne und dem CFD-Handel.

Einzelprodukt: 

Zuletzt bewertet

Cashper ist top! Der Kreditantrag bis 199€ wird durch VideoIdent verifiziert. Wenn man alle Unterlagen zur Hand hat und den Antrag bereits morgens erstellt, hatte ich die Erfahrung, dass nach ca einer Stunde bereits die Zusage kam. Etwa eine weitere Stunde später dann die Benachrichtigung, dass die Auszahlung in Auftrag gegeben wurde. Alles weitere hängt dann von der eigenen Bank ab. Wenn ich um 9 Uhr den Antrag gestellt habe, hatte ich das Geld spätestens um 15 Uhr auf dem Konto! TOP TOP TOP!

Ich freue mich sehr schnell über Minikredite Ich empfehle Cashper.de

Personalausweis kann man auch elektronisch lesen. Den muss man nicht fotografieren. Machen andere Banken auch nicht. App ist viermal mitten im Prozess abgeschmiert.