Skip to main content

Postbank | Bewertungen & Erfahrungen

Es sind zu dieser Bank 137 Bewertungen vorhanden

Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
03.04.2021 | 15:33 Uhr
Ich war 30 Jahre bei dieser Bank. Nach der Übernahme durch die Deutsche Bank wurde es immer schlechter und teurer. Habe schließlich gekündigt. Unfähig und dreist: am Ende konnte die Postbank die Kündigung nicht einmal korrekt abwickeln, und forderte Überziehungsgebühren durch ein Inkasso-Unternehmen ein, in Höhe von ***€. Warum? Weil die Bank die Kündigung ewig hinauszögerte und für diesen Zeitraum noch Kontoführungsgebühren berechnete. Schmutzig: der Aufwand, um die ***€ zurückzubekommen wäre so hoch, dass es jedem normalen Mensch zu aufwändig ist - miese Masche - Postbank nie wieder, ist nicht zu empfehlen.
Ich war 30 Jahre bei dieser Bank. Nach der Übernahme durch die Deutsche Bank wurde es immer schlechter und teurer. Habe schließlich gekündigt. Unfähig und dreist: am Ende konnte die Postbank die Kündigung nicht einmal korrekt abwickeln, und forderte Überziehungsgebühren durch ein Inkasso-Unternehmen ein, in Höhe von ***€. Warum? Weil die Bank die Kündigung ewig hinauszögerte und für diesen Zeitraum noch Kontoführungsgebühren berechnete. Schmutzig: der Aufwand, um die ***€ zurückzubekommen wäre so hoch, dass es jedem normalen Mensch zu aufwändig ist - miese Masche - Postbank nie wieder, ist nicht zu empfehlen.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
22.02.2021 | 10:30 Uhr
Ein Punkt ist schon haushoch übertrieben, leider gibt es keine Minus-Punkte! Erstaunlich wie kummulativ inkompetent, ignorant, ***, unfähig, ***, arrogant, überheblich und sogar verlogen diese, wie soll man sie bezeichnen, "Dienstschieber" der Postbank sind! Einfach eine Frechtheit, wie die mit Kunden umspringen! Wir sind ständig im Ausland unterwegs und brauchen ein deutsches Konto für diverse Erledigungen in Deutschland. Wegen nicht mehr einwandfrei funktionierendem Chiptan-Gerät, ist es jetzt zum zweiten mal zur Sperrung der Karte gekommen. Die einzige Möglichkeit (im Jahre 2020/21!!!), die diese Mittelalterfirma zur Entsperrung bietet, ist TELEFON, selbstverständlich auf eigene Kosten! Bei der zur Verfügung stehenden, automatisierten Leitung ist man entweder ewig in der Warteschleife und fliegt dann irgendwann raus oder aber man bekommt nach mühseeligen Angaben zum Konto schließlich die Info von der Computerdame, daß (offensichtlich seit Monaten bzw. IMMER!!!) "momentan ungewöhlich viele Anrufe eingehen und ich sie nicht mit einem Mitarbeiter verbinden kann. Rufen sie später nocheinmal an"!!! Na herzlichen Glückwunsch! Auf email-Anfragen wir arrogant und inkompetent geantwortet und der Vorschlag auf einer Auslandstelefonnummer zurückzurufen, nach ABSPRACHE (man sitzt ja nicht 24Stunden 7Tage die Woche am Telefon und wartet auf die Postbankl!), wird nicht nachgekommen! Stattdessen, gab es einen, GENAU EINEN unvorherangekündigten Anrufsversuch und das war's dann auch! Vom hochtrabenden Beschwerdemanagement wird dann mitgeteilt, man hätte schließlich alles getan und uns alternative Möglichkeiten aufgezeigt, eine Farce! Welche genau sollen das sein??? Offensichtlich die super Telefonhotline, wie lächerlich und man "werde sich nicht mehr weiter mit unserem Anliegen befassen"! Das IST die Postbank. Kein Kontozugang seit 14.01.21 und keinerlei Möglichkeit dies zu ändern, da seitdem ununterbrochen zu hohes Anruferaufkommen herrscht! UNGENÜGEND ist als Note noch zu viel! Einfach nur beschämend, was aus so mancher Firma in Deutschland geworden ist... ***
Ein Punkt ist schon haushoch übertrieben, leider gibt es keine Minus-Punkte! Erstaunlich wie kummulativ inkompetent, ignorant, ***, unfähig, ***, arrogant, überheblich und sogar verlogen diese, wie soll man sie bezeichnen, "Dienstschieber" der Postbank sind! Einfach eine Frechtheit, wie die mit Kunden umspringen! Wir sind ständig im Ausland unterwegs und brauchen ein deutsches Konto für diverse Erledigungen in Deutschland. Wegen nicht mehr einwandfrei funktionierendem Chiptan-Gerät, ist es jetzt zum zweiten mal zur Sperrung der Karte gekommen. Die einzige Möglichkeit (im Jahre 2020/21!!!), die diese Mittelalterfirma zur Entsperrung bietet, ist TELEFON, selbstverständlich auf eigene Kosten! Bei der zur Verfügung stehenden, automatisierten Leitung ist man entweder ewig in der Warteschleife und fliegt dann irgendwann raus oder aber man bekommt nach mühseeligen Angaben zum Konto schließlich die Info von der Computerdame, daß (offensichtlich seit Monaten bzw. IMMER!!!) "momentan ungewöhlich viele Anrufe eingehen und ich sie nicht mit einem Mitarbeiter verbinden kann. Rufen sie später nocheinmal an"!!! Na herzlichen Glückwunsch! Auf email-Anfragen wir arrogant und inkompetent geantwortet und der Vorschlag auf einer Auslandstelefonnummer zurückzurufen, nach ABSPRACHE (man sitzt ja nicht 24Stunden 7Tage die Woche am Telefon und wartet auf die Postbankl!), wird nicht nachgekommen! Stattdessen, gab es einen, GENAU EINEN unvorherangekündigten Anrufsversuch und das war's dann auch! Vom hochtrabenden Beschwerdemanagement wird dann mitgeteilt, man hätte schließlich alles getan und uns alternative Möglichkeiten aufgezeigt, eine Farce! Welche genau sollen das sein??? Offensichtlich die super Telefonhotline, wie lächerlich und man "werde sich nicht mehr weiter mit unserem Anliegen befassen"! Das IST die Postbank. Kein Kontozugang seit 14.01.21 und keinerlei Möglichkeit dies zu ändern, da seitdem ununterbrochen zu hohes Anruferaufkommen herrscht! UNGENÜGEND ist als Note noch zu viel! Einfach nur beschämend, was aus so mancher Firma in Deutschland geworden ist... ***
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung2.0
24.07.2020 | 19:22 Uhr
Lässt ihre Kunden in der Corona Zeit im Regen stehen! Absolut inakzeptabel. Wollte den laufenden Kredit für Zahnersatz leicht aufstocken. Bin seit einer gefühlten Ewigkeit Kunde mit einem festen Arbeitsverhältnis. Die letzte Aufstockung Anfang 2020 war kein Problem. Wie sich die aktuelle Situation im KuG darstellt, wissen wohl sie meisten. Trotz, dass ab diesem Monat das KuG auf den normalen Lohn aufgestockt wird, will man zwei Monate normalen Geldeingang sehen. Die restlichen Sicherheiten und vorliegende schriftliche Vereinbarung mit dem AG über das auf normale Lohnhöhe aufgestockte KuG interessierte nicht. Das System wäre so eingestellt. Danke, Postbank!
Lässt ihre Kunden in der Corona Zeit im Regen stehen! Absolut inakzeptabel. Wollte den laufenden Kredit für Zahnersatz leicht aufstocken. Bin seit einer gefühlten Ewigkeit Kunde mit einem festen Arbeitsverhältnis. Die letzte Aufstockung Anfang 2020 war kein Problem. Wie sich die aktuelle Situation im KuG darstellt, wissen wohl sie meisten. Trotz, dass ab diesem Monat das KuG auf den normalen Lohn aufgestockt wird, will man zwei Monate normalen Geldeingang sehen. Die restlichen Sicherheiten und vorliegende schriftliche Vereinbarung mit dem AG über das auf normale Lohnhöhe aufgestockte KuG interessierte nicht. Das System wäre so eingestellt. Danke, Postbank!
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
11.09.2019 | 08:15 Uhr
Telefonbanking und Hilfeleistung bei Problemen Wartezeit jetzt zum wiederholten Male über 30 Minuten, aktuell warte ich schon 42 Minuten auf den "nächsten freien Berater" im Telefonbanking!!!!!!! Fehler bei Einrichtung Onlie-Banking - nach 3 Wochen immer noch nichts möglich!!!!! Niemand ist für irgendetwas zuständig - ständige Verweise auf andere Bearbeiter - wieder mit ewiger Warteschleife Wartezeit auf Aktivierungscodes per Post 1 Woche! Konto wird jetzt umgehend gekündigt, eine absolute Frechheit. Ich habe Konten bei 5 Banken - so etwas habe ich noch nicht einmal annähernd bei Anderen erlebt...
Telefonbanking und Hilfeleistung bei Problemen Wartezeit jetzt zum wiederholten Male über 30 Minuten, aktuell warte ich schon 42 Minuten auf den "nächsten freien Berater" im Telefonbanking!!!!!!! Fehler bei Einrichtung Onlie-Banking - nach 3 Wochen immer noch nichts möglich!!!!! Niemand ist für irgendetwas zuständig - ständige Verweise auf andere Bearbeiter - wieder mit ewiger Warteschleife Wartezeit auf Aktivierungscodes per Post 1 Woche! Konto wird jetzt umgehend gekündigt, eine absolute Frechheit. Ich habe Konten bei 5 Banken - so etwas habe ich noch nicht einmal annähernd bei Anderen erlebt...
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
11.06.2019 | 11:40 Uhr
1. Jetzt versucht auch die Postbank abzuzocken. Die Gebührenerhöhungen sind unverschämt. 2. Die Übersicht über die Kontobewegungen hat sich erheblich verschlechtert. Vor ein paar Wochen noch waren alle wichtigen Kontoinformationen auf einen Blick ersichtlich. jetzt leider nicht mehr. Man muss jeden einzelnen Posten extra aufrufen, was sehr umständlich und daher sehr unkomfortabel ist. 3. Die Umstellung auf das neue ID-Verfahren funktioniert nicht richtig. Seit 10 Tagen habe ich keinen Zugang mehr in meinem Konto. Unglaublich! 4. Kontakt mit einem Kundenberater ist nicht mehr möglich. Ich habe es dreimal versucht, nach jeweils 15 Minuten Warteschleiche habe ich die Verbindung abgebrochen. Der 4. Versuch hat 25 Minuten gedauert. Eine absolute Frechheit, Kunden so zu vergraulen! Meine Konsequenz: Kündigung Die Postbank hat sich leider in die falsche Richtung entwickelt. Absolut nicht mehr empfehlenswert.
1. Jetzt versucht auch die Postbank abzuzocken. Die Gebührenerhöhungen sind unverschämt. 2. Die Übersicht über die Kontobewegungen hat sich erheblich verschlechtert. Vor ein paar Wochen noch waren alle wichtigen Kontoinformationen auf einen Blick ersichtlich. jetzt leider nicht mehr. Man muss jeden einzelnen Posten extra aufrufen, was sehr umständlich und daher sehr unkomfortabel ist. 3. Die Umstellung auf das neue ID-Verfahren funktioniert nicht richtig. Seit 10 Tagen habe ich keinen Zugang mehr in meinem Konto. Unglaublich! 4. Kontakt mit einem Kundenberater ist nicht mehr möglich. Ich habe es dreimal versucht, nach jeweils 15 Minuten Warteschleiche habe ich die Verbindung abgebrochen. Der 4. Versuch hat 25 Minuten gedauert. Eine absolute Frechheit, Kunden so zu vergraulen! Meine Konsequenz: Kündigung Die Postbank hat sich leider in die falsche Richtung entwickelt. Absolut nicht mehr empfehlenswert.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung5.0
05.04.2019 | 06:32 Uhr
Bin ein sehr zufriedener Kunde, leider werden viele kleine Stellen dicht gemacht als Anlaufpunkt und zur Bargeldabholung.
Bin ein sehr zufriedener Kunde, leider werden viele kleine Stellen dicht gemacht als Anlaufpunkt und zur Bargeldabholung.
Würde Bank weiterempfehlen
Ja
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
25.02.2019 | 18:57 Uhr
Seit die Postfilialen geschlossen wurden gibt es so gut wie keine Beratung mehr. Ein anonymer Betrieb, der seit der Übernahme von der Deutschen Bank nur auf Gewinnmaximierung gepolt ist. Der sogenannte Kunde ist nur noch eine Nummer.
Seit die Postfilialen geschlossen wurden gibt es so gut wie keine Beratung mehr. Ein anonymer Betrieb, der seit der Übernahme von der Deutschen Bank nur auf Gewinnmaximierung gepolt ist. Der sogenannte Kunde ist nur noch eine Nummer.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
16.09.2018 | 12:03 Uhr
Leider kann man in der erweiterten Suche nicht länger als 100 Tage auf die Umsätze zurückgreifen. Das ist z.B. für die Steuererklärung eine ziemlich wichtige Funktion. Da sind andere Banken in dieser Hinsicht um längen besser, bspw. Comdirect oder DKB. Auch der Service weist auf explizite Nachfrage die Aufgabe von sich hin, die Postbank hätte Millionen Kunden und die groß Menge an Datensätzen ist nicht zu bewältigen. Mag dies bei der Postbank vielleicht so sein, daß sie es nicht auf der Reihe bekommen. Dabei ist der Speicherplatz heutzutage so günstig geworden. Also, wer die Funktion für wichtig hält, sollte lieber eine andere Bank wählen. Die Produktbezeichnung ist irreführende Werbung: Giro extra plus. Ich konnte gegenüber anderen Girokonten kein einziges extra und schon gar nicht ein plus feststellen.
Leider kann man in der erweiterten Suche nicht länger als 100 Tage auf die Umsätze zurückgreifen. Das ist z.B. für die Steuererklärung eine ziemlich wichtige Funktion. Da sind andere Banken in dieser Hinsicht um längen besser, bspw. Comdirect oder DKB. Auch der Service weist auf explizite Nachfrage die Aufgabe von sich hin, die Postbank hätte Millionen Kunden und die groß Menge an Datensätzen ist nicht zu bewältigen. Mag dies bei der Postbank vielleicht so sein, daß sie es nicht auf der Reihe bekommen. Dabei ist der Speicherplatz heutzutage so günstig geworden. Also, wer die Funktion für wichtig hält, sollte lieber eine andere Bank wählen. Die Produktbezeichnung ist irreführende Werbung: Giro extra plus. Ich konnte gegenüber anderen Girokonten kein einziges extra und schon gar nicht ein plus feststellen.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
06.07.2018 | 10:24 Uhr
Durch Eingabefehler wurde das Online-Banking gesperrt, mit der Auflösung der Sperre sind die Mitarbeiter der Filiale und Telefonservice wohl überfordert, nach 3 Tagen ist das Tan-Verfahren, trotz Persönlicher Vorstellung in der Filiale, mehreren Telefonaten noch immer gesperrt. Ich kann nur Empfehlen, Finger weg von der Postbank
Durch Eingabefehler wurde das Online-Banking gesperrt, mit der Auflösung der Sperre sind die Mitarbeiter der Filiale und Telefonservice wohl überfordert, nach 3 Tagen ist das Tan-Verfahren, trotz Persönlicher Vorstellung in der Filiale, mehreren Telefonaten noch immer gesperrt. Ich kann nur Empfehlen, Finger weg von der Postbank
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.5
30.03.2018 | 18:38 Uhr
Das war mal eine tolle Bank mit guten Online- und Vor-Ort-Produkten. Bis sie von den geldgierigen DB-Bankstern übernommen wurde. Seit dem ... mieser Service, hohe Gebühren.
Das war mal eine tolle Bank mit guten Online- und Vor-Ort-Produkten. Bis sie von den geldgierigen DB-Bankstern übernommen wurde. Seit dem ... mieser Service, hohe Gebühren.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein