Skip to main content

DKB

Die Deutsche Kreditbank (DKB) mit Sitz in Berlin wurde 1990 gegründet und ist seit 1995 ein Tochterunternehmen der BayernLB. Aktuell beläuft sich die Bilanzsumme der DKB auf über 74 Mrd. Euro, mehr als 80 Prozent davon setzt sie in Form von Krediten ein. Im Privatkundengeschäft ist die DKB zudem zweitgrößte Direktbank Deutschlands und bietet ihren mehr als 3,3 Mio. Privatkunden seit über 15 Jahren die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwickeln.

Eines ihrer bekanntesten Serviceangebote ist das DKB-Cash Konto, welches sich aus einem kostenfreien Girokonto, Girokarte und DKB-VISA-Card mit monatlicher Guthabenverzinsung in Höhe von bis zu 0,40 % Zinsen jährlich zusammensetzt. Zum 09.03.2017 passt die DKB der aktuellen Marktentwicklung an undsenkt den Zinssatz auf 0,20 %.jährlich. Mit der im Produktbundle enthaltenen DKB VISA-Card können Kunden weltweit kostenfreie Bargeldabhebungen an Geldautomaten vornehmen. Neben dem DKB Cash Konto stehen den Kunden auch Privatdarlehen sowie eine Immobilienfinanzierung zur Verfügung.

Zusammenarbeit mit FinTechs

In Zeiten des digitalen Wandels geht die DKB bei Innovationen voran: Hier arbeitet sie beispielsweise bereits seit 2013 mit Non-Banks und FinTechs zusammen. Dazu gehören neben Barzahlen für die Bargeldversorgung im Einzelhandel auch andere junge Unternehmen wie Gini für die Foto-Überweisung, Cringle für P2P-Überweisungen per Smartphone oder FinReach für den Konto- und Depotwechselservice. Als eine der ersten Direktbanken führte die DKB zudem bereits im Oktober 2014 mit der Online-Identifikation die Möglichkeit zur Legitimierung der persönlichen Kundendaten per Video-Chat ein.

Soziale Verantwortung

Neben dem regulären Privatkundengeschäft liegt der strategische Fokus aber auch auf Branchen mit nachhaltigen Wachstumspotenzialen in Deutschland, u.a. für den Bau von alters- und familiengerechten Wohnungen, energieeffizienten Immobilien, ambulanten und stationären Gesundheitseinrichtungen sowie für Bauprojekte in Schulen und Kindertagesstätten in Deutschland. Zudem hat die DKB die Wichtigkeit der Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Landwirtschaft erkannt und sichert diese mit Investitionen in Produktionsbedingungen und Bioenergie. Des Weiteren finanziert die DKB seit 1996 zahlreiche Erneuerbare-Energien-Vorhaben im Bereich Wind, Sonne und Wasser.

Einlagensicherheit

Kundeneinlagen bei der DKB werden über die vom Gesetz vorgeschriebene Grundabsicherung durch die Entschädigungseinrichtung des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschland GmbH (VÖB) gewährleistet.

Der aktuelle Spot der DKB

financeAddsId: 
103

Bankendetails
Art der Bank Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung Deutschland - DE
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind zu 100% gesichert.
Einlagensicherungssystem Entschädigungseinrichtung des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands GmbH

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de:
Bewerten 15307
BankingCheck User-Siegel: 4,6
Bewertungsanzahl15.307
Service, Beratung & Support4.6
Banking & Prozesse4.6
Gesamtbewertung4.6
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 97 %
Aufwärtstrend