Skip to main content

DAB Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Es sind zu dieser Bank 67 Bewertungen vorhanden

Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
04.10.2021 | 20:08 Uhr
Die DAB-BNP Paribas ist für mich die allerletzte Bank. Nachdem ich mein Depot, mit Hilfe der BaFin zu einer anderen Bank übertragen hatte, fehlt mir bis heute immer noch mein Geld von dem Verrechnungskonto der DAB. Aus diesem Grund habe ich nun erneut die BaFin um Hilfe gebeten. Die DAB-BNP Paribas überweist mir einfach nicht mein Geld. Auf Anfragen bei der DAB bekomme ich keine Antwort. Außerdem habe ich vor, mir einen Rechtsanwalt zu nehmen. Ich möchte mein Geld von der DAB zurück bekommen.
Die DAB-BNP Paribas ist für mich die allerletzte Bank. Nachdem ich mein Depot, mit Hilfe der BaFin zu einer anderen Bank übertragen hatte, fehlt mir bis heute immer noch mein Geld von dem Verrechnungskonto der DAB. Aus diesem Grund habe ich nun erneut die BaFin um Hilfe gebeten. Die DAB-BNP Paribas überweist mir einfach nicht mein Geld. Auf Anfragen bei der DAB bekomme ich keine Antwort. Außerdem habe ich vor, mir einen Rechtsanwalt zu nehmen. Ich möchte mein Geld von der DAB zurück bekommen.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
24.06.2021 | 10:45 Uhr
Ich versuche seit 3 Wochen den Steuerfreibetrag (***Euro) für meine Tochter zu hinterlegen, da meine Tochter aufgrund fehlender Reaktion von DAB/Smartbroker nicht mehr mit der Bank kommunizieren möchte. Ich habe den Antrag vor drei Wochen 1x per Email eingereicht und ein mal per Post; und diese Woche nochmals per Email. Weder per Email noch per Post hat meine Tochter eine Eingangsbestätigung oder den Bearbeitungsstand erhalten. Ich habe heute zum dritten Mal angerufen; und während man mir wenigstens die letzten zwei Anrufe den Fall geprüft hat (ohne das jedoch etwas passiert ist), hat man heute sogar die Bearbeitung des Falles verweigert, weil ich ja nicht meine Tochter bin und keine Vollmacht eingereicht habe. Es ist absolut nicht nachvollziehbar, wieso man eine Bearbeitung eines Steuerfreibetrages verweigern kann - ich wollte keinerlei persönliche Daten am Telefon abrufen, sondern nur darum bitten, das dies schnellsten erledigt wird. Mittlerweile sind die Aktien meiner Tochter nach einem schönen Plus jetzt im Minus. Das mit weitem Abstand ist der schlechteste Service, den ich jemals in meinem Leben erlebt habe. Ich löse das Depot jetzt auf, weil ich eine Steuerfreibetrag von *** Euro nicht innerhalb von drei Wochen hinterlegen konnte (!)
Ich versuche seit 3 Wochen den Steuerfreibetrag (***Euro) für meine Tochter zu hinterlegen, da meine Tochter aufgrund fehlender Reaktion von DAB/Smartbroker nicht mehr mit der Bank kommunizieren möchte. Ich habe den Antrag vor drei Wochen 1x per Email eingereicht und ein mal per Post; und diese Woche nochmals per Email. Weder per Email noch per Post hat meine Tochter eine Eingangsbestätigung oder den Bearbeitungsstand erhalten. Ich habe heute zum dritten Mal angerufen; und während man mir wenigstens die letzten zwei Anrufe den Fall geprüft hat (ohne das jedoch etwas passiert ist), hat man heute sogar die Bearbeitung des Falles verweigert, weil ich ja nicht meine Tochter bin und keine Vollmacht eingereicht habe. Es ist absolut nicht nachvollziehbar, wieso man eine Bearbeitung eines Steuerfreibetrages verweigern kann - ich wollte keinerlei persönliche Daten am Telefon abrufen, sondern nur darum bitten, das dies schnellsten erledigt wird. Mittlerweile sind die Aktien meiner Tochter nach einem schönen Plus jetzt im Minus. Das mit weitem Abstand ist der schlechteste Service, den ich jemals in meinem Leben erlebt habe. Ich löse das Depot jetzt auf, weil ich eine Steuerfreibetrag von *** Euro nicht innerhalb von drei Wochen hinterlegen konnte (!)
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
23.06.2021 | 15:57 Uhr
Mein Anliegen war und ist: Erhalt einer Erträgnisaufstellung für 2020 für ein Konto/Depot, das im März 2021 aufglöst wurde. Die Kundenbetreuung (Client Service) ist fachlich eine Katastrophe. Das Personal am Telefon nimmt das Problem auf und leiteted es die die "Fachabteilung" weiter. Dort geschieht dann nichts. Dann empfiehlt man mir, mein Anliegen per Email vorzutragen, da es dann direkt in eine Fachabteilung gelange. Auf meine Email erhalte ich dann eine Antwort (Computertext), die völlig am Thema vorbeigeht (Verweis auf die Consorsbank, bei der ich seit 2017 kein Konto/Deport mehr habe). Dann soll ich einen schriftlichen Antrag stellen. Und so geht es eifrig weiter. Keine Lösung/Erledigung in SIcht. Ich würde nichtmal 1 Stern vergeben. Wenn ich mein Anliegen (hier: Erträgnisaufstellung für das Jahr 2020 ein
Mein Anliegen war und ist: Erhalt einer Erträgnisaufstellung für 2020 für ein Konto/Depot, das im März 2021 aufglöst wurde. Die Kundenbetreuung (Client Service) ist fachlich eine Katastrophe. Das Personal am Telefon nimmt das Problem auf und leiteted es die die "Fachabteilung" weiter. Dort geschieht dann nichts. Dann empfiehlt man mir, mein Anliegen per Email vorzutragen, da es dann direkt in eine Fachabteilung gelange. Auf meine Email erhalte ich dann eine Antwort (Computertext), die völlig am Thema vorbeigeht (Verweis auf die Consorsbank, bei der ich seit 2017 kein Konto/Deport mehr habe). Dann soll ich einen schriftlichen Antrag stellen. Und so geht es eifrig weiter. Keine Lösung/Erledigung in SIcht. Ich würde nichtmal 1 Stern vergeben. Wenn ich mein Anliegen (hier: Erträgnisaufstellung für das Jahr 2020 ein
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
20.04.2021 | 06:48 Uhr
DAB BNP Paribas Wir mussten von Cortal Consors mit Depot und Konten zu dieser Bank wechseln (wg Übernahme). Das war eine große Verschlechterung, weil: - extrem kompliziert das Online-Banking - extrem kundenunfreundlich: nicht/schwer erreichbar, -nicht transparente Gebühren-Abbuchungen - sehr lange Zeiten für Antworten, oder gar nicht - nicht transparente Entscheidungen - wir warten jetzt (April) immer noch auf den Jahressteuerbescheid 2020. Für uns: nicht empfehlenswert wir haben jetzt gewechselt komplett: Depot und Konten.
DAB BNP Paribas Wir mussten von Cortal Consors mit Depot und Konten zu dieser Bank wechseln (wg Übernahme). Das war eine große Verschlechterung, weil: - extrem kompliziert das Online-Banking - extrem kundenunfreundlich: nicht/schwer erreichbar, -nicht transparente Gebühren-Abbuchungen - sehr lange Zeiten für Antworten, oder gar nicht - nicht transparente Entscheidungen - wir warten jetzt (April) immer noch auf den Jahressteuerbescheid 2020. Für uns: nicht empfehlenswert wir haben jetzt gewechselt komplett: Depot und Konten.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
18.04.2018 | 14:00 Uhr
Schlechter Service, schlechte Erreichbarkeit, extrem Bürokratisch, Mitarbeiter schlecht geschult, Eine Bank,die diese Welt nicht braucht
Schlechter Service, schlechte Erreichbarkeit, extrem Bürokratisch, Mitarbeiter schlecht geschult, Eine Bank,die diese Welt nicht braucht
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung5.0
28.02.2016 | 19:18 Uhr
Gut erreichbar Perfekte Hilfestellung, wenn erforderlich Freundlicher und hilfsbereiter telefonischer Support Breite Produktpalette Gute Informationsversorgung Für die gebotene Leistung ein gutes Preisleistungsverhältnis (Es geht zwar auch billiger, dann aber nur mit Abstrichen an Support und Nutzerkomfort.)
Gut erreichbar Perfekte Hilfestellung, wenn erforderlich Freundlicher und hilfsbereiter telefonischer Support Breite Produktpalette Gute Informationsversorgung Für die gebotene Leistung ein gutes Preisleistungsverhältnis (Es geht zwar auch billiger, dann aber nur mit Abstrichen an Support und Nutzerkomfort.)
Würde Bank weiterempfehlen
Ja
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
28.04.2015 | 18:56 Uhr
Schlechter Kundenservice, hier ist man nur willkommen wenn man sein Konto im Haben führt und sich so wenig wie möglich meldet.
Schlechter Kundenservice, hier ist man nur willkommen wenn man sein Konto im Haben führt und sich so wenig wie möglich meldet.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung4.0
10.04.2015 | 23:40 Uhr
Banking & Prozesse: 5/6 Punkten, da Bearbeitungsdauer mindestens einen Tag braucht. TOP: Bearbeitungsstatus der Anfrage des Auftrags bzw. der Anfrage einsehbar. Guthabenszins: 2/6 Punkten, da sehr niedrig. Dispozins: 4/6 Punkten, da mit 7,5 % relativ hoch, bedenkt man, dass der EZB-Leitzins gen 0% tendiert. Somit der Marktlage angepasst. Ansonsten liegt der Zins im Mittelfeld. Es gibt Banken, die einen Dispozins haben, der höher ist. Karten: 5/6, da nur Kreditkarten von einer Kreditkartengesellschaft angeboten werden. Eine Erweiterung sollte die Bank in Erwägung ziehen, will sie mit ihrem Girokonto attraktiv bleiben. Bargeldversorgung: 5/6 Punkte, da kostenlos dies nur an Geldautomaten der CashGroup möglich ist.
Banking & Prozesse: 5/6 Punkten, da Bearbeitungsdauer mindestens einen Tag braucht. TOP: Bearbeitungsstatus der Anfrage des Auftrags bzw. der Anfrage einsehbar. Guthabenszins: 2/6 Punkten, da sehr niedrig. Dispozins: 4/6 Punkten, da mit 7,5 % relativ hoch, bedenkt man, dass der EZB-Leitzins gen 0% tendiert. Somit der Marktlage angepasst. Ansonsten liegt der Zins im Mittelfeld. Es gibt Banken, die einen Dispozins haben, der höher ist. Karten: 5/6, da nur Kreditkarten von einer Kreditkartengesellschaft angeboten werden. Eine Erweiterung sollte die Bank in Erwägung ziehen, will sie mit ihrem Girokonto attraktiv bleiben. Bargeldversorgung: 5/6 Punkte, da kostenlos dies nur an Geldautomaten der CashGroup möglich ist.
Würde Bank weiterempfehlen
Ja
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
31.03.2015 | 12:34 Uhr
Kein Banker im Management, kein Gefühl für Kundenwünsche
Kein Banker im Management, kein Gefühl für Kundenwünsche
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung2.0
29.03.2015 | 16:53 Uhr
Eine der allerletzten Banken ohne HBCI PIN/TAN Schnittstelle!! Unglaublich - aber wahr.
Eine der allerletzten Banken ohne HBCI PIN/TAN Schnittstelle!! Unglaublich - aber wahr.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein