Skip to main content

BHW Bausparkasse AG | Bewertungen & Erfahrungen

Es sind zu dieser Bank 16 Bewertungen vorhanden

Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
15.01.2020 | 23:26 Uhr
Vor Weihnachten, am 11.12.2019 habe ich einen "netten" Brief von der BHW erhalten, dass ich bis zum 31.12.2019 – und man beachte die lange Frist von immerhin 20 Tagen (mit 10 Bank Tagen) 82.675,79 € zur Ablösung des Darlehns zahlen soll.
Vor Weihnachten, am 11.12.2019 habe ich einen "netten" Brief von der BHW erhalten, dass ich bis zum 31.12.2019 – und man beachte die lange Frist von immerhin 20 Tagen (mit 10 Bank Tagen) 82.675,79 € zur Ablösung des Darlehns zahlen soll.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
15.01.2020 | 10:21 Uhr
Schlechte Konditionen und noch schlechtere Beratung. Leider habe ich meine Immobilie dank BHW sozusagen mehrfach bezahlt. Seit meinem Wechsel zu einer anderen Bank geht es mir finanziell deutlich besser und ich kann zusehen, wie die Kreditsumme schmilzt. Obwohl (oder gerade weil?) ich bei einer Onlinebank bin, finde ich Tag und Nacht kompetente und freundliche Ansprechpartner, werde nicht von Pontius zu Pilatus verbunden und habe ihr super Finanzierungsbedingungen. Nie wieder BHW!!!!!
Schlechte Konditionen und noch schlechtere Beratung. Leider habe ich meine Immobilie dank BHW sozusagen mehrfach bezahlt. Seit meinem Wechsel zu einer anderen Bank geht es mir finanziell deutlich besser und ich kann zusehen, wie die Kreditsumme schmilzt. Obwohl (oder gerade weil?) ich bei einer Onlinebank bin, finde ich Tag und Nacht kompetente und freundliche Ansprechpartner, werde nicht von Pontius zu Pilatus verbunden und habe ihr super Finanzierungsbedingungen. Nie wieder BHW!!!!!
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
11.12.2019 | 15:47 Uhr
Meine Erfahrungen sind nicht sonderlich gut. Beratung und Kontakt laufen völlig anders als beim Vertragsabschluss. Es wurde eine Ablösung/Umschuldung vertraglich zwischen Bank und BHW nach 10 Jahren vereinbart. Diese 10 Jahre Ansparen bei der BHW sind jetzt um. Da 2017 durch mich eine Vertragsanpassung vorgenommen wurde, sind diese beiden Verträge ohne mein Wissen entkoppelt worden (natürlich mit erneuter Abschlussgebühr obwohl diese in der Beratung nicht erwähnt wurde). Nun will die Bank natürlich das Geld von mir. Der BHW Berater lässt seit sich einem halben Jahr kaum erreichen, ständig kommen neue Anforderungen zur Freigabe des Darlehens (auch doppelt) dazu. Informationen spärlich. Nach Unterzeichnung der Unterlagen hängt es wieder. Angeblich an meiner Probezeit die noch ca. einen Monat andauert obwohl weitere Sicherheiten, zwei Häuser vermietet und eines selber bewohnt sowie meine Frau verbeamtet, vorhanden sind. Wir verdienen beide sehr gut. Nun kommen kosten der Bank, Tageszinsen und Mahngebühren etc. dazu. Dieser Stress da man nie weiß was als nächstes fehlt oder kommt. Nach tel. Beschwerde wurde nur auf die Probezeit verwiesen. Aus Prinzip stehe ich das Theater durch obwohl wir auch Rücklagen gebildet haben und sofort ablösen könnten. Mittlerweile habe ich die schriftl. Zusage meiner Firma und bin gespannt ob es dieses Jahr noch eine Bearbeitung und Freigabe des Darlehens stattfinden wird. Wir suchen uns jedenfalls demnächst eine andere Bausparkasse.
Meine Erfahrungen sind nicht sonderlich gut. Beratung und Kontakt laufen völlig anders als beim Vertragsabschluss. Es wurde eine Ablösung/Umschuldung vertraglich zwischen Bank und BHW nach 10 Jahren vereinbart. Diese 10 Jahre Ansparen bei der BHW sind jetzt um. Da 2017 durch mich eine Vertragsanpassung vorgenommen wurde, sind diese beiden Verträge ohne mein Wissen entkoppelt worden (natürlich mit erneuter Abschlussgebühr obwohl diese in der Beratung nicht erwähnt wurde). Nun will die Bank natürlich das Geld von mir. Der BHW Berater lässt seit sich einem halben Jahr kaum erreichen, ständig kommen neue Anforderungen zur Freigabe des Darlehens (auch doppelt) dazu. Informationen spärlich. Nach Unterzeichnung der Unterlagen hängt es wieder. Angeblich an meiner Probezeit die noch ca. einen Monat andauert obwohl weitere Sicherheiten, zwei Häuser vermietet und eines selber bewohnt sowie meine Frau verbeamtet, vorhanden sind. Wir verdienen beide sehr gut. Nun kommen kosten der Bank, Tageszinsen und Mahngebühren etc. dazu. Dieser Stress da man nie weiß was als nächstes fehlt oder kommt. Nach tel. Beschwerde wurde nur auf die Probezeit verwiesen. Aus Prinzip stehe ich das Theater durch obwohl wir auch Rücklagen gebildet haben und sofort ablösen könnten. Mittlerweile habe ich die schriftl. Zusage meiner Firma und bin gespannt ob es dieses Jahr noch eine Bearbeitung und Freigabe des Darlehens stattfinden wird. Wir suchen uns jedenfalls demnächst eine andere Bausparkasse.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
14.08.2019 | 07:44 Uhr
In Bezug auf Nachlassregelung, sehr unfreundlicher Service. Nach meiner Meinung auch nicht kompetente Ansprechpartner, man wird sehr erniedrigend behandelt... ich bin gezwungen einen Anwalt dazu zu ziehen... Ganz klare Nichtempfehlung.
In Bezug auf Nachlassregelung, sehr unfreundlicher Service. Nach meiner Meinung auch nicht kompetente Ansprechpartner, man wird sehr erniedrigend behandelt... ich bin gezwungen einen Anwalt dazu zu ziehen... Ganz klare Nichtempfehlung.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
21.06.2019 | 09:57 Uhr
Es wird anfangs viel schön geredet und dadurch viel verschwiegen. Erst nach und nach kommt raus, bei was für einem Verein man ein Darlehen aufgenommen hat. Auszahlungen gestalten sich schwierig, alles ist undurchsichtig. Man muss als Kunde selbst mehrfach nachfragen, bis man eine ehrliche und vollständige Auskunft bekommt. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich woanders mein Haus finanziert. So haben sie einen weiteren Kunden abgezockt.
Es wird anfangs viel schön geredet und dadurch viel verschwiegen. Erst nach und nach kommt raus, bei was für einem Verein man ein Darlehen aufgenommen hat. Auszahlungen gestalten sich schwierig, alles ist undurchsichtig. Man muss als Kunde selbst mehrfach nachfragen, bis man eine ehrliche und vollständige Auskunft bekommt. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich woanders mein Haus finanziert. So haben sie einen weiteren Kunden abgezockt.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.5
08.05.2019 | 10:34 Uhr
Totales Versagen bezüglich Antragsbearbeitung / Zuschicken von korrekten Formularen und vor allem Kündigung von BHW Verträgen und deren Bearbeitung und Überweisung von Sparguthaben. Absolut nicht zu empfehlen !!!
Totales Versagen bezüglich Antragsbearbeitung / Zuschicken von korrekten Formularen und vor allem Kündigung von BHW Verträgen und deren Bearbeitung und Überweisung von Sparguthaben. Absolut nicht zu empfehlen !!!
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
30.04.2019 | 18:37 Uhr
Unfassbar umständliche Darlehensvergabe. Die gleichen Dokumente werden mehrfach zum unterschreiben rausgeschickt/angefordert. Da weiss niemand was der andere macht. Insgesamt sehr unprofessionel.
Unfassbar umständliche Darlehensvergabe. Die gleichen Dokumente werden mehrfach zum unterschreiben rausgeschickt/angefordert. Da weiss niemand was der andere macht. Insgesamt sehr unprofessionel.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
19.04.2019 | 19:59 Uhr
Wir werden gerade um unsere Bonuszinsen betrogen
Wir werden gerade um unsere Bonuszinsen betrogen
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
20.03.2019 | 19:56 Uhr
Entweder Unkenntnis der eigenen Verträge oder bewusste Ablehnung der eigenen Vertragsbedingungen. Erst wenn man mit dem Anwalt droht, sind sie dann so "kulant" den Vertrag so einzuhalten wie geschlossen. Und selbst dann hat man schwer zu kämpfen, da werden einem Anträge abgelehnt, weil man das falsche Formular verwendet hat. Dabei hat mir die BHW dieses selbst gegeben. Ach so, ja noch folgendes: Die absolut veraltetste Internet-Banking-Plattform die ich kenne. Sieht aus wie und ist so funktionell wie aus den Anfangszeiten des Internets..... ach ja und das Bauspardarlehen des zugeteilten Vertrages in Höhe von sage und schreibe 3.000 € wollten Sie mir trotz Schufa-Score von nahezu 100 und einem monatlichen Einkommen weit darüber auch nicht geben. Und die Mitarbeiter am Telefon vermitteln einen bei Riesterfragen dann an einen Spezialisten aus der zuständigen Abteilung, der am Telefon offen zugibt, keine Ahnung zu haben..... ich bin als Kunde dann nach Ablauf des Vertrages mal auf Nimmerwiedersehen weg von diesem Laden. Keine Weiterempfehlung möglich.
Entweder Unkenntnis der eigenen Verträge oder bewusste Ablehnung der eigenen Vertragsbedingungen. Erst wenn man mit dem Anwalt droht, sind sie dann so "kulant" den Vertrag so einzuhalten wie geschlossen. Und selbst dann hat man schwer zu kämpfen, da werden einem Anträge abgelehnt, weil man das falsche Formular verwendet hat. Dabei hat mir die BHW dieses selbst gegeben. Ach so, ja noch folgendes: Die absolut veraltetste Internet-Banking-Plattform die ich kenne. Sieht aus wie und ist so funktionell wie aus den Anfangszeiten des Internets..... ach ja und das Bauspardarlehen des zugeteilten Vertrages in Höhe von sage und schreibe 3.000 € wollten Sie mir trotz Schufa-Score von nahezu 100 und einem monatlichen Einkommen weit darüber auch nicht geben. Und die Mitarbeiter am Telefon vermitteln einen bei Riesterfragen dann an einen Spezialisten aus der zuständigen Abteilung, der am Telefon offen zugibt, keine Ahnung zu haben..... ich bin als Kunde dann nach Ablauf des Vertrages mal auf Nimmerwiedersehen weg von diesem Laden. Keine Weiterempfehlung möglich.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
28.10.2018 | 08:35 Uhr
Bis Vertragsabschluss schien noch alles ok. Jedoch sind die Überweisungen sehr träge. Versucht bloß nicht an die E-Mail-Adresse zu schreiben, denn Antwort erhält man da keine. Scheint mir schon sehr zwielichtig der Laden...
Bis Vertragsabschluss schien noch alles ok. Jedoch sind die Überweisungen sehr träge. Versucht bloß nicht an die E-Mail-Adresse zu schreiben, denn Antwort erhält man da keine. Scheint mir schon sehr zwielichtig der Laden...
Würde Bank weiterempfehlen
Nein