Skip to main content


Das Flexgeld24 der französischen Oney Bank bietet eines der attraktivsten Anlagemodelle für Tagesgeld bzw. Flexgeld. Worin besteht jetzt der Unterschied zwischen einem Tagesgeld und einem Flexgeldangebot? Grundsätzlich sind sich beide sehr ähnlich, nur dass das Tagesgeld täglich verfügbar ist und das Flexgeld "nur" alle 14 Tage ausgezahlt wird. Genauso verhält es sich auch beim Flexgeld24 der Oney Bank. Dadurch können sich Anleger über den entstehenden Zinseszinseffekt freuen. Ein weiteres Plus ist die Investitionssumme, die mit einem Euro sehr niedrig ist. Der Maximalbetrag liegt bei 100.000 Euro. 

Das Flexgeld24 der Oney Bank auf einen Blick 

  • attraktiver Zinssatz
  • Ein- und Auszahlungen zum 01. und 15. eines Monats 
  • Zweimalige Zinsgutschrift pro Monat (Zinseszinseffekt)
  • deutscher Kundenservice via ZINSPILOT
  • keine Kontoführungsgebühren

Besteuerung

Die Bank schüttet alle Zinserträge in brutto an ihre Anlegerinnen und Anleger aus.  Demzufolge sind diese auch selbst für die korrekte Versteuerung verantwortlich. Das deutsche Steuerrecht sieht vor, dass Zinserträge von Privatanlegern der Kapitalertragssteuer sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer unterliegen. Diese Daten müssen zwingend in der Steuererklärung mit angegeben werden. Die erforderlichen Unterlagen stehen ZINSPILOT-Kunden kostenfrei zur Verfügung.

financeAddsId: 
2634
Produkt: 
BankID FinanceAds: 
Produktdetails
Kosten0,00 €
Mindestanlage1 €
Maximalanlage100.000 €
Mindestanlagedauer in Monaten1
Maximalanlagedauer in Monatenunbegrenzt
Zinsgutschrift
Aktueller Zinssatz0,65 %
ProduktnameTagesgeld/Flexgeld24
Höhe der Einlagensicherung100.000 €
EinlagensicherungssystemFranzösische Einlagensicherung
Land der EinlagensicherungFrankreich - FR
Beschreibung EinlagensicherungEinlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Bonus Höhe0,00 €
Um sich für einen ALERT-Newsletter anzumelden, müssen Sie sich registrieren Jetzt registrieren
Auf BankingCheck.de: