Skip to main content

transferGo ist eines der ersten Unternehmen, das sich auf den online Geldtransfer spezialisiert hat. Entstanden ist das Unternehmen aus der Idee, den in London lebenden ausländischen Arbeitern die Möglichkeit zu bieten ihren Lohn schnell und kostengünstig in ihre Heimatländer zuschicken. Mittlerweile ist transferGo in 45 Ländern aktiv.

Ganz einfacher, internationaler Geldversand

Das Prinzip ist von transferGo ist simpel: Kunden lassen den zu verschickenden Betrag transferGo bequem als Kreditkartenabbuchung oder per Einzahlung bei einem der zahlreichen Partnerunternehmen zu kommen. Im nächsten Schritt führt transferGo die Überweisung im jeweiligen Land des Empfängers aus. Die Summe ist damit um ein vielfaches schneller auf dem Konto des Empfängers, als beim klassischen Banking. Angeboten wird der Service als Desktop-Variante oder als APP für iOS und Android.

Dreimal schneller Geldversand

tranferGo unterscheidet dabei drei Geschwindigkeiten: Standart (Eingang am Folgetag), Express (Eingang innerhalb weniger Stunden) und Premium (Eingang binnen 30 Minuten). Preislich gilt dabei die Regal: je schneller, desto preisintensiver.

Transparenz ist ein entscheidendes Kriterium für transferGo, daher bietet der Kundenbereich jederzeit die Möglichkeit den aktuelle Status einzusehen und den immer den aktuellsten Wechselkurs. Gleichzeitig übernimmt transferGo das Risiko möglicher Währungsschwankungen.

transferGo für Unternehmen

Nicht nur für Privatkunden bietet transferGo ein attraktives Angebot. So können auch Unternehmen vom Geld versenden mit transferGo profitieren. Das Prinzip bleibt gleich, einzig die Gebührenstruktur ist höher als für Privatkunden.

financeAddsId: 
2168

Bankendetails
Art der Bank Finanzdienstleister
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung Der Anbieter unterliegt keinem eigenen Einlagensicherungssystem. Es handelt sich hierbei nicht um eine Bank, sondern um einen Vermittler/Dienstleister, welcher entweder die Kundengelder an anderer Stelle verwahrt oder dem Kunden keine Möglichkeit zur Geldanlage gewährt.
Einlagensicherungssystem Keine eigene Einlagensicherung
Auf BankingCheck.de: