Skip to main content

Die ROLAND-Gruppe ist ein europaweit operierender Spezialistenverbund mit Konzernsitz in Köln. In Deutschland gehört der Rechtsschutz-Versicherer zu den führenden Anbietern von Rechtsschutz, Prozessfinanzierung, Assistance und Schutzbrief. Mit Niederlassungen in Österreich und Italien arbeitet Roland im Bereich Rechtsschutz auch international.

Die Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG wurde bereits im Jahr 1957 gegründet, 1978 folgte die Roland ProzessFinanz AG, die potenziellen Klägern Fremdfinanzierung ermöglicht, wenn eine Klage Aussicht auf Erfolg hat. Dann übernimmt sie ab einem Streitwert von 100.000 Euro das gesamte Kostenrisiko gegen eine Erfolgsbeteiligung von 20-30 Prozent des Prosesserlöses. Dieses Vorgehen hat für den Käger den Vorteil, dass er keinerlei Kapital für Gerichts- und Anwaltskosten bereitstellen muss und gegen einen negativen Prozessausgang abgesichert ist. Kunden der Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG bietet Roland ProzessFinanz die Möglichkeit, eine Finanzierung bereits ab einem Streitwert von 5.000 Euro zu prüfen. Sprich die Kunden genießen eine kostenfreie und unbürokratische Annahmeprüfung der Finanzierungsanfrage und sämtliche Vorschüsse für Rechtsanwälte, Gericht, Sachverständige und Zeugen werden gegen eine faire Erfolgsbeteiligung bezahlt.

financeAddsId: 
2237

Details
Typ Versicherung
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung nicht vorhanden
Einlagensicherungssystem nicht vorhanden
Auf BankingCheck.de:
Bewerten 505
BankingCheck User-Siegel: 4,3
Bewertungsanzahl505
Service, Beratung & Support4.3
Banking & Prozesse4.3
Gesamtbewertung4.3
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 89 %
Aufwärtstrend