Skip to main content

Die ROLAND-Gruppe ist ein europaweit operierender Spezialistenverbund mit Konzernsitz in Köln. In Deutschland gehört der Rechtsschutz-Versicherer zu den führenden Anbietern von Rechtsschutz, Prozessfinanzierung, Assistance und Schutzbrief. Mit Niederlassungen in Österreich und Italien arbeitet Roland im Bereich Rechtsschutz auch international.

Die Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG wurde bereits im Jahr 1957 gegründet, 1978 folgte die Roland ProzessFinanz AG, die potenziellen Klägern Fremdfinanzierung ermöglicht, wenn eine Klage Aussicht auf Erfolg hat. Dann übernimmt sie ab einem Streitwert von 100.000 Euro das gesamte Kostenrisiko gegen eine Erfolgsbeteiligung von 20-30 Prozent des Prosesserlöses. Dieses Vorgehen hat für den Käger den Vorteil, dass er keinerlei Kapital für Gerichts- und Anwaltskosten bereitstellen muss und gegen einen negativen Prozessausgang abgesichert ist. Kunden der Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG bietet Roland ProzessFinanz die Möglichkeit, eine Finanzierung bereits ab einem Streitwert von 5.000 Euro zu prüfen. Sprich die Kunden genießen eine kostenfreie und unbürokratische Annahmeprüfung der Finanzierungsanfrage und sämtliche Vorschüsse für Rechtsanwälte, Gericht, Sachverständige und Zeugen werden gegen eine faire Erfolgsbeteiligung bezahlt.

Ebenfalls im Jahr 1978 entstand die Roland Schutzbrief-Versicherung AG, die ihren Versicherten vielfältige Produkte zur Sicherung der beruflichen und privaten Mobilität bietet. Dienstleistungslogistik und Notfall-Assistance sind ein Teil der Schutzbrief-Angebote.

1988 wurde die Roland Assistance GmbH ins Leben gerufen, die insbesondere B2B-Kunden mit individuellen Service-Lösungen versorgt. Mit Assistance-Leistungen können Unternehmen ihren Kunden Hilfe leisten, wenn sie gebraucht wird. In alltäglichen Notfällen oder außergewöhnlichen Krisen. Rund um die Uhr. Mehr als 150 internationale Unternehmen mit über 30 Millionen Kunden werden von den rund 600 Mitarbeitern und einem weltweiten Netzwerk von Partnern betreut.

Berater in der Nähe bieten massgeschneiderte Versicherungen an. Privatkunden haben die Möglichkeit sich in den folgenden Bereichen beraten zu lassen, um dann die für sie optimale Versicherung abschließen zu können:

  • Privat-Rechtsschutz
  • Berufs-Rechtsschutz
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Miet-und Vermieter-Rechtsschutz

Das Roland Baustein-System auf der Website des Unternehmens erleichtert zudem in nur 4 Schritten den Weg zum Rechtsschutz. Die sogenannte Jurway Privat steht den Kunden telefonisch, online oder per Chat mit Rechtsberatung zur Seite. Zahlreiche Rechts-Informationen, Schadenbeispiele und Tipps geben eine gute Orientierung im Versicherungsdschungel.

Geschäftskunden wie z.B. Unternehmer, Selbständige, Ärzte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Architekten, Ingenieure, Land- & Forstwirte, Veranstalter aber auch Vereine und Kommunen können ihre Risikolage bewerten lassen und somit ebenfalls den besten Versicherungsschutz finden.

Sogar Vermittlern und Maklern stehen viele hilfreiche Informationen und Services durch das Roland Portal zur Verfügung.

Die zuständige Aufsichtsbehörde der Roland Rechtsschutz ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in Bonn und zur außergerichtlichen Streitbeilegung besteht die Möglichkeit, als unabhängigen und neutralen Schlichter den Versicherungsombudsmann in Berlin anzusprechen.

Roland - 100% Rechtsschutz - der Clip:

financeAddsId: 
2237

Details
Typ Versicherung
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung nicht vorhanden
Einlagensicherungssystem nicht vorhanden
Auf BankingCheck.de:
Bewerten 490
BankingCheck User-Siegel: 4,2
Bewertungsanzahl490
Service, Beratung & Support4.2
Banking & Prozesse4.2
Gesamtbewertung4.2
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 88 %
Abwärtstrend