Skip to main content

Die pbb Deutsche Pfandbriefbank ist eine der führenden Spezialbanken für die Finanzierung des öffentlichen Sektors und die Immobilienfinanzierung. Als Direktbank bietet die pbb direkt allen Privatkunden attraktive Tagesgeld- und Festgeldangebote. Damit haben Sie die Wahl zwischen Laufzeiten von einem Tag bis zu mehreren Jahren.

Die Deutsche Pfandbriefbank firmiert als AG (Aktiengesellschaft) und hat ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland sowie mehrere Standorte in den europäischen Metropolen. Die Geschichte des Kreditinstituts geht bis in das Jahr 1869 zurück. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Finanzierung von Wohn-, Büro- und Gewerbeimmobilien sowie die Finanzierung öffentlicher Einrichtungen, Kranken- und Pflegeheimen, Energie- und Wasserversorger sowie Abfallbetrieben.

Zum besonderen Service-Angebot der pbb direkt gehören Gemeinschaftskonten, Vollmachten und Konten für Minderjährige ohne Mehrkosten. Die Kontoführung ist ebenfalls gebührenfrei und der Mindestanlagebetrag liegt bei 5.000 Euro. (Bei einer Festgeld-Mindestanlage von 5.000 Euro entfällt die Mindestanlagesumme für das Tagesgeld.)

Zudem legt die Bank großen Wert auf Sicherheit: Die Datenübertragung beim Online-Banking ist durch eine 128 Bit SSL-Verschlüsselung gesichert. Sämtliche Transaktionen sind durch das sogenannte iTAN-Verfahren geschützt. Auszahlungen sind grundsätzlich nur auf Ihr persönliches Referenzkonto möglich.

Einlagensicherung

Sämtliche Spareinlagen bei der pbb direkt sind nicht nur über die gesetzliche Einlagensicherung der Bundesrepublik Deutschland, sondern zusätzlich auch über die freiwillige Einlagensicherung des Bundesverbands deutscher Banken in Höhe von 605,010 Million Euro (Stand: 01/2016) geschützt.

financeAddsId: 
553

Details
Typ Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 591.000.000 €
Land der Einlagensicherung Deutschland - DE
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis zu 20% des maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der ausgebenden Bank abgesichert.
Einlagensicherungssystem Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de: