Skip to main content

Ginmon hat das Ziel, die persönliche Geldanlage für Durchschnittsanleger zu vereinfachen. Was bis jetzt nur finanzaffinen Privatanlegern zugänglich war, ermöglicht Ginmon nun allen Sparern, die eine kostengünstige und effiziente Alternative zu den klassischen Bankprodukten suchen.

Die Innovation hinter der in 2015 gegründeten Ginmon ist dabei die Verbindung einer wissenschaftlichen Anlagestrategie, der Sicherheit einer der renommiertesten Banken Deutschlands sowie der Benutzerfreundlichkeit einer modernen Web-Plattform.

Vorteile:

  • Sicher: Durch ein breit gestreutes Portfolio und ein Depot bei der renommierten Partnerbank DAB kombiniert Ginmon ein niedriges Verlustrisiko mit hoher Sicherheit.
  • Rentabel: Durch einen Nobelpreis-gekrönten Anlageansatz über Indexfonds/ETFs bildet Ginmon die Marktrendite zu geringstmöglichen Kosten ab. Damit ermöglicht das Unternehmen eine der langfristig rentabelsten Geldanlagen am Markt.
  • Einfach: Durch eine einfach verständliche Anlagestrategie und einer hohen Benutzerfreundlichkeit ermöglicht Ginmon jedermann die eigenständige Geldanlage - selbst ohne tiefe Finanzkenntnisse.

Gebühren

Für den Service von Ginmon zahlen Nutzer eine geringe jährliche Servicegebühr von nur 0.39% der Anlagesumme. Weitere Vergütung sind abhängig von Ihrem Anlageerfolg. Hierzu berechnet Ginmon eine Erfolgsbeteiligung von 1/10, die jedoch selbstverständlich nur in Jahren mit positiver Rendite anfällt. Fällt der Markt, zahlen Sie lediglich die Grundgebühr.

Diese Vergütung beinhaltet sämtliche Kosten, die bei der Partnerbank und bei Ginmon anfallen. Damit ist Ihre Geldanlage bis zu 60% günstiger als die herkömmlicher etablierter Banken.

Produktpartner

Ginmon vertraut die Verwahrung der Wertpapiere der renommierten Direktbank DAB Bank an, der nach dem Zusammenschluss mit der Consorsbank größte Direktbroker Deutschlands. Dort werden ihre Wertpapiere sicher verwahrt. Selbst in Insolvenzfällen bleibt Ihr Depot unberührt. Ihr Geld befindet sich also zu jeder Zeit in sicheren Händen.

Für die Anlagestrategien von Ginmon werden ausschließlich Anlagebausteine renommierter Anbieter wie iShares (Blackrock), UBS und Dimensional genutzt. Diese zeichnen sich durch eine besonders effiziente Abbildung einzelner Kapitalmärkte aus.

financeAddsId: 
1033

Details
Typ Robo Advisor
Höhe der Einlagensicherung 34.976.000 €
Land der Einlagensicherung Deutschland - DE
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis zu 20% des maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der ausgebenden Bank abgesichert.
Einlagensicherungssystem Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Auf BankingCheck.de:
Bewerten 391
BankingCheck User-Siegel: 4,8
Bewertungsanzahl391
Service, Beratung & Support4.8
Banking & Prozesse4.8
Gesamtbewertung4.8
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 97 %
Abwärtstrend