Skip to main content

Santander Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Es sind zu dieser Bank 1025 Bewertungen vorhanden

Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
02.02.2021 | 19:55 Uhr
Vorsicht bei Geldanlagen: Der Vermögensberater transferierte nach einer unverbindlichen Beratung unser Geld vom Tagesgeldkonto in einen Fonds. Diese erfolgte nicht nur ohne unseren Auftrag, der Vermögensberater erstellte dazu einen fiktiven Beleg, dass der Kunde am Tage x um die Uhrzeit y in der Filiale persönlich den Auftrag erteilt habe. Dies war frei erfunden. Wir fühlen uns durch den Berater getäuscht und haben inzwischen alle Anlagen und Konten bei der Santander gelöscht.
Vorsicht bei Geldanlagen: Der Vermögensberater transferierte nach einer unverbindlichen Beratung unser Geld vom Tagesgeldkonto in einen Fonds. Diese erfolgte nicht nur ohne unseren Auftrag, der Vermögensberater erstellte dazu einen fiktiven Beleg, dass der Kunde am Tage x um die Uhrzeit y in der Filiale persönlich den Auftrag erteilt habe. Dies war frei erfunden. Wir fühlen uns durch den Berater getäuscht und haben inzwischen alle Anlagen und Konten bei der Santander gelöscht.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung4.5
21.04.2020 | 15:12 Uhr
Ich habe mein Tagesgeldkonto bei der Santander. Gut, über die Zinsen muss ich nicht viel sagen, die sind woanders ja auch nicht wirklich besser... nach der Umstellung des Online-Banking fand ich die Prozesse erst einmal deutlich komplizierter, mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Die ursprüngliche Nutzerführung fand ich dennoch besser. Nicht jeder Relaunch bedeutet eine Verbesserung... sieht jetzt besser aus, funktioniert aber nicht besser...
Ich habe mein Tagesgeldkonto bei der Santander. Gut, über die Zinsen muss ich nicht viel sagen, die sind woanders ja auch nicht wirklich besser... nach der Umstellung des Online-Banking fand ich die Prozesse erst einmal deutlich komplizierter, mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Die ursprüngliche Nutzerführung fand ich dennoch besser. Nicht jeder Relaunch bedeutet eine Verbesserung... sieht jetzt besser aus, funktioniert aber nicht besser...
Würde Bank weiterempfehlen
Ja
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
20.02.2019 | 17:05 Uhr
Wir haben einen Renovierungskredit genommen und sind seit sage und schreibe 5 Monaten an der Sache und sind immernoch nicht durch !!!!!! Der mist ist, das wir noch nicht mal so ohne weiteres die Bank wechseln können weil sie die Hauptfinanzierung haben. Es ist unglaublich wie schlecht diese Bank die Leute berät und wie unverschämt teilweise die Mitarbeiter sind. Ich kann nur jedem Abraten von dieser Bank!!!! Absolut Skandalös!!
Wir haben einen Renovierungskredit genommen und sind seit sage und schreibe 5 Monaten an der Sache und sind immernoch nicht durch !!!!!! Der mist ist, das wir noch nicht mal so ohne weiteres die Bank wechseln können weil sie die Hauptfinanzierung haben. Es ist unglaublich wie schlecht diese Bank die Leute berät und wie unverschämt teilweise die Mitarbeiter sind. Ich kann nur jedem Abraten von dieser Bank!!!! Absolut Skandalös!!
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
15.01.2019 | 12:17 Uhr
Die Santander Consumer Bank, vergibt über Carcredit zwar relativ günstige Kredite, dies aber mit kundenfeindlichen Verträgen. Die Vertragskonditionen sehen extrem hohe Gebühren vor, etwa für Leistungen wie die Information über den Ablösebetrag. Weiterhin verlangt die Santander Consumer Bank bei einer (frühzeitigen) Rückzahlung des Ablösebetrags eine Gebühr von 1% der Restsumme (die sog. Vorfälligkeitsentschädigung), was andere Banken wie etwas die ING DiBa schon lange nicht mehr tun. Zusätzlich lässt sich die Bank neben der großzügigen Bezahlung dieser Dienstleistung auch noch Zeit mit der postalischen Zusendung der Ablösebescheinigung. Möchte man seinen Fahrzeugbrief bei einer Veräußerung des Fahrzeugs zurück, ist die Bank selbst bei Zusendung des Kaufvertrags nicht bereit, den Fahrzeugbrief herauszugeben. Und hier ist auch gleich der größte Haken von "Carcredit". Man bekommt einen Zinssatz, den andere Banken auch anbieten, muss jedoch als Sicherheit seinen Fahrzeugbrief hinterlegen. So ist man beim Verkauf des Fahrzeugs unflexibel und verliert im Extremfall potentielle Käufer, da die Bank sich mit der Zusendung des Fahrzeugbriefs reichlich Zeit lässt. Abgesehen davon hat man nach Vertragsabschluss quasi monatlich ein neues Kreditangebot im Briefkasten, was ziemlich nervig und nicht besonders umweltfreundlich ist. Ich kann von dieser Bank nur abraten und jedem empfehlen, der einen Auto- oder sonstigen Kredit aufnimmt, sich eine Bank mit besseren Konditionen zu suchen. Die Santander Consumer Bank (der Fake steckt schon im Namen!) ist kundenfeindlich und bietet schlechte Konditionen an.
Die Santander Consumer Bank, vergibt über Carcredit zwar relativ günstige Kredite, dies aber mit kundenfeindlichen Verträgen. Die Vertragskonditionen sehen extrem hohe Gebühren vor, etwa für Leistungen wie die Information über den Ablösebetrag. Weiterhin verlangt die Santander Consumer Bank bei einer (frühzeitigen) Rückzahlung des Ablösebetrags eine Gebühr von 1% der Restsumme (die sog. Vorfälligkeitsentschädigung), was andere Banken wie etwas die ING DiBa schon lange nicht mehr tun. Zusätzlich lässt sich die Bank neben der großzügigen Bezahlung dieser Dienstleistung auch noch Zeit mit der postalischen Zusendung der Ablösebescheinigung. Möchte man seinen Fahrzeugbrief bei einer Veräußerung des Fahrzeugs zurück, ist die Bank selbst bei Zusendung des Kaufvertrags nicht bereit, den Fahrzeugbrief herauszugeben. Und hier ist auch gleich der größte Haken von "Carcredit". Man bekommt einen Zinssatz, den andere Banken auch anbieten, muss jedoch als Sicherheit seinen Fahrzeugbrief hinterlegen. So ist man beim Verkauf des Fahrzeugs unflexibel und verliert im Extremfall potentielle Käufer, da die Bank sich mit der Zusendung des Fahrzeugbriefs reichlich Zeit lässt. Abgesehen davon hat man nach Vertragsabschluss quasi monatlich ein neues Kreditangebot im Briefkasten, was ziemlich nervig und nicht besonders umweltfreundlich ist. Ich kann von dieser Bank nur abraten und jedem empfehlen, der einen Auto- oder sonstigen Kredit aufnimmt, sich eine Bank mit besseren Konditionen zu suchen. Die Santander Consumer Bank (der Fake steckt schon im Namen!) ist kundenfeindlich und bietet schlechte Konditionen an.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung5.0
Würde Bank weiterempfehlen
Ja
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
09.08.2017 | 12:14 Uhr
Keine gute kundenfreundliche Beratung, Wünsche des Kunden wurden nicht berücksichtigt und Konditionen angebotem, die weit unter dem ursprünglichen Angebot lagen. Bsp. Angebot: bei Kredit-1,79%- tatsächlich 6,9 Wunsch-3 Jahre -nur 2 Jahre und RSV, obwohl der Kunde das nicht wünschte. Danach Info anderer Banken. Konditionen, wie gewünscht und deshalb gleich Santander widerrufen
Keine gute kundenfreundliche Beratung, Wünsche des Kunden wurden nicht berücksichtigt und Konditionen angebotem, die weit unter dem ursprünglichen Angebot lagen. Bsp. Angebot: bei Kredit-1,79%- tatsächlich 6,9 Wunsch-3 Jahre -nur 2 Jahre und RSV, obwohl der Kunde das nicht wünschte. Danach Info anderer Banken. Konditionen, wie gewünscht und deshalb gleich Santander widerrufen
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
11.05.2017 | 12:57 Uhr
Vorsicht bei der Immobilienfinanzierung mit dieser Bank! Meine Immobilie mit hohen Gewinn verkauft. Darlehen war sowieso im Ablauf also keine Vorfälligkeitsentschädigung. Die Bank lässt sich über 4 Wochen Zeit mit der Bearbeitung. Wirklich ganz ***! Generell bekomme ich alle paar Wochen Anrufe von der Bank, hier erhalte ich sowas wie Vorladungen in die Filiale. Die ***! Ständig ***Mitarbeiter! Finger weg !
Vorsicht bei der Immobilienfinanzierung mit dieser Bank! Meine Immobilie mit hohen Gewinn verkauft. Darlehen war sowieso im Ablauf also keine Vorfälligkeitsentschädigung. Die Bank lässt sich über 4 Wochen Zeit mit der Bearbeitung. Wirklich ganz ***! Generell bekomme ich alle paar Wochen Anrufe von der Bank, hier erhalte ich sowas wie Vorladungen in die Filiale. Die ***! Ständig ***Mitarbeiter! Finger weg !
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung5.0
24.04.2017 | 19:08 Uhr
Unglaublich schneller, unkomplizierter Service!
Unglaublich schneller, unkomplizierter Service!
Würde Bank weiterempfehlen
Ja
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung1.0
20.03.2017 | 12:26 Uhr
Nicht empfehlenswert.
Nicht empfehlenswert.
Würde Bank weiterempfehlen
Nein
 
Service, Beratung & Support
Banking & Prozesse
Gesamtbewertung4.5
07.12.2016 | 12:35 Uhr
Wenn das HBCI Banking weiter so gut läuft, kann alles so bleiben!!
Wenn das HBCI Banking weiter so gut läuft, kann alles so bleiben!!
Würde Bank weiterempfehlen
Ja