Skip to main content

ebase® (European Bank for Financial Services GmbH) ist ein Tochterunternehmen der comdirect Gruppe. Gegründet wurde ebase® 2002 aus der ältesten deutschen Investmentgesellschaft ADIG Allgemeine Deutsche Investment GmbH und kann damit auf über 65 Jahre Erfahrung in der Depotverwaltung zurückblicken.

Heute bietet sie innovative Depot- und Kontolösungen und ist als B2B Direktbank ein Full-Service Partner für Finanzvertriebe, Versicherungen, Banken, Vermögensverwalter und Kapitalverwaltungsgesellschaften. Das Produkt- und Leistungsspektrum ermöglicht B2B-spezifische Lösungen für den Vermögensaufbau und die Vermögensanlage. Hierzu zählen Investment-, VL- und Wertpapierdepots, Lösungen für die standardisierte Fondsvermögensverwaltung sowie die betriebliche Altersversorgung. Darüber hinaus runden Tagesgeld-, Festgeld- und Verrechnungskonten sowie Kredite das Angebot der Vollbank ab. Außerdem können ebase Partner ihren Kunden die Produkte und Leistungen der ebase wahlweise direkt anbieten, mit einem Co-Branding versehen oder in einer White-Label-Variante individuell gestalten.

ebase gilt als eine der führenden B2B Direktbanken und verwaltet derzeit ein Kundenvermögen von rund 24 Milliarden Euro und betreut rund eine Million Kunden. Mehr als 6.400 Fonds und ETFs von mehr als 230 Kapitalverwaltungsgesellschaften können über ebase bezogen und veräußert werden. Seit 2008 besitzt ebase eine Geschäftserlaubnis als Vollbank und ist Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (BdB).

financeAddsId: 
1284

Bankendetails
Art der Bank Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 77.072.000 €
Land der Einlagensicherung Deutschland - DE
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis zu 20% des maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der ausgebenden Bank abgesichert.
Einlagensicherungssystem Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 4,6
Bewertungsanzahl28
Service, Beratung & Support4.6
Banking & Prozesse4.6
Gesamtbewertung4.6
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 96 %
Abwärtstrend