Skip to main content

Bei der Crowdinvesting-Plattform Innovestment GmbH handelte es sich um ein innovatives FinTech Start-up für risikofreudige Investoren, die individuelle Investmentmöglichkeiten suchten. Das Unternehmen war seit 2011 bis 2017 tätig und trat in dieser Zeit als Partner zwischen vielversprechenden Start-ups – dem Mittelstand von Morgen – und interessierten Anlegern auf.

Innovestment verstand den Privatanleger mit seinen persönlichen Interessen, vielfältigen regionalen Identitäten, individueller Wertebasis und nachvollziehbaren Bedenken. Bei Innovestment stand der Mensch mit seinen schöpferischen Kräften und seiner Eigenverantwortung im Mittelpunkt. Das Unternehmen führte die Geschäfte nach dem Leitbild des Ehrbaren Kaufmanns und trug mit fachkundigen Marktpartnern aktiv zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Deutschland bei.

Innovestment zeichnete sich in der Crowdinvesting-Branche durch ein einmaliges standardisiertes Beteiligungsmodell mit einem – in der mittelständischen Unternehmensfinanzierung bewährten – „Zweckgesellschaft“-Ansatz (SPV) und transparenten Bedingungen aus, die ein solides Vertragswerk festschrieb. So wurden Risiken und Chancen durch einen zuverlässigen Rechtsrahmen begleitet, der das Fundament für eine faire und erfolgreiche Unternehmer-Anleger-Beziehung bot.

Hinweis: Im November 2017 wurde bekannt, dass Innovestment leider insolvenz anmelden musste. Eine ausführliche Berichterstattung kann beispielsweise in der der FAZ nachgelesen werden.

financeAddsId: 
990

Details
Typ Crowdfinance
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung nicht vorhanden
Einlagensicherungssystem nicht vorhanden
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 4,9
Bewertungsanzahl66
Service, Beratung & Support4.9
Banking & Prozesse4.9
Gesamtbewertung4.9
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 100 %
Aufwärtstrend