Skip to main content

Als Anbieter mit globaler Ausrichtung bietet Small World zusammen mit dem international agierendem Zahlungsanbieter LCC eine Zahlungstechnologie des Geldtransfers für Privat- und Geschäftskunden, um Kunden hohe Gebühren, ireführende Wechselkurse und einen teueren Geldversand ins Ausland zu ersparen. Mit mehr als 200.000 Filialen in über 160 Länder und Hauptsitz in London hat das Unternehmen seit 20 Jahren Branchenerfahrung und besitzt mittlerweile ein Agentennetz mit 5.000 Beratern.

So funktioniert der Geldtransfer bei Small World

Als registrierter Kunde können Einzahlungen per Online-Überweisung auf das Small World Konto oder per Bareinzahlungen in einer der Geschäftsstellen und Agenten erfolgen. Sobald das Geld bei Small World eingegangen ist, wird es am gleichen Tag an die Empfänger überwiesen. Dabei agiert das Unternehmen nach strengen Compliance-Verfahren gemäß den AML-Regularien und weltweiten Verordnungen. Üblicherweise steht das Geld binnen 24 Stunden zur Verfügung, dies ist jedoch vom Land und der gewählten Zahlungsweise abhängig. Neben der Barabholung an der nächsten verfügbaren Stelle und der direkten Geldüberweisung auf ein Bankkonto, stehen weitere Auszahlungsmöglichkeiten ohne extrakosten für den Empfänger zur Verfügung. Diese sind u.a. Heimlieferung direkt an die Adresse des Empfängers, Handy Guthabenaufladung in der entsprechenden Währung oder aber die Überweisung von Geld auf ein Handy (Mobiler Geldbeutel).

Vorteile für Privatkunden Smal World Service

  • Grosses Auszahlungsnetz
  • Sehr günstige Wechselkurse
  • Schnelle Transaktionen
  • Keine Gebühren für die Eröffnung oder Kontoführung
  • Kosten für einen Geldtransfer mit Small World sinken um mehr als 80% verglichen mit Bankgebühren

Vorteile für Geschäftskunden

  • Internationale Transfers mit sehr günstigen Wechselkurse
  • niedrige Kommissionsgebühren
  • sicherer und effiziente Zahlungen an Zuliefer
  • ein zügiges und zuverlässiges Finanzmanagement
  • Schnelle Transaktionen
  • Keine Gebühren für die Eröffnung oder Kontoführung
  • Kosten für einen Geldtransfer mit Small World sinken um mehr als 80% verglichen mit Bankgebühren
  • Global Cash Management (Rückführung von Gewinnen im Ausland mittels Verwaltung der Kapitalflüsse in beide Richtungen)

financeAddsId: 
1702

Details
Typ Finanzdienstleister
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung Der Anbieter unterliegt keinem eigenen Einlagensicherungssystem. Es handelt sich hierbei nicht um eine Bank, sondern um einen Vermittler/Dienstleister, welcher entweder die Kundengelder an anderer Stelle verwahrt oder dem Kunden keine Möglichkeit zur Geldanlage gewährt.
Einlagensicherungssystem Keine eigene Einlagensicherung
Auf BankingCheck.de: