Skip to main content

Die Monuta Versicherungen ist seit 1923 in den Niederlanden unter dem Namen Monuta Uitvaartzorg en -verzekeringen N.V. im Bereich der Sterbegeldversicherung und Trauerfall-Vorsorge tätig und gilt hier mit mehr als 1,5 Millionen Kunden als Marktführer. Seit 2007 ist die Monuta auch in Deutschland aktiv und mit einer eigenen Niederlassung in Düsseldorf vertreten. Auch in Deutschland zählt die Monuta zu den führenden Anbietern und bietet mit ihrer Dienstleistung eine umfangreiche Form der Hinterbliebenen-Absicherung an, welche neben der klassischen Sterbegeldversicherung einen umfassenden, individuellen Schutz bis hin zur kompletten Organisation der Bestattung.

Der Name Monuta leitet sich aus den lateinischen Worten Mors Ianua Vitae ab und bedeutet: Der Tod ist die Pforte zum Leben. Ziel der Monuta Versicherung ist es, dem Wunsch der Menschen nach Selbstbestimmung und Individualität auch über ihr Leben hinaus gerecht zu werden. Eine Bestattung soll das Leben des Verstorbenen auf persönliche und würdevolle Weise widerspiegeln. Damit solch eine Beisetzung realisiert werden kann, ohne dass dadurch finanzielle Probleme für die Hinterbliebenen entstehen, hat das Versicherungsunternehmen die Monuta Trauerfall-Vorsorge geschaffen.

Monuta kurz erklärt

financeAddsId: 
622

Details
Typ Versicherung
Höhe der Einlagensicherung unbegrenzt
Land der Einlagensicherung Deutschland - DE
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind durch die Protektor Lebensversicherungs-AG gesichert, die von allen namhaften Versicherungsgesellschaften getragen wird.
Einlagensicherungssystem Auffanggesellschaft Protektor Lebensversicherungs-AG
Auf BankingCheck.de:
Bewerten 364
BankingCheck User-Siegel: 4,7
Bewertungsanzahl364
Service, Beratung & Support4.7
Banking & Prozesse4.7
Gesamtbewertung4.7
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 99 %
Abwärtstrend