Skip to main content

1856 wurde die Genossenschaftsbank Leipziger Volksbank eG gegründet. Als Regionalbank kümmern sie sich um die Region und unterstützen etwaige Projekte, Unternehmen oder Einzelpersonen, aber auch die Versorgung der Kunden mit den modernsten Finanzdienstleistungen steht für sie an erster Stelle. Im Jahr 2013 kam es zur Verschmelzung der Volksbank Leipzig eG mit der VR Bank Leipziger Land eG. Seither heißt sie Leipziger Volksbank eG.

Das Angebot

Die Volksbank bietet ein breites Spektrum an modernen Finanzdienstleistungen an, welche auch die Vorsorge und die Vermögensverwaltung mit einschließt. Dabei legen sie Wert auf die einfache Erklärung von Themen wie Absicherung, Liquidität, Vermögen und Vorsorge. Andere Dienste wie Girokonten, Kreditkarten, Geldanlagemöglichkeiten, verschiedene Kreditarten und Baufinanzierungsmodelle und Versicherungen werden ebenfalls angeboten. Natürlich gibt es auch Angebote für Firmenkunden. Des Weiteren sind verschiedene Leistungsangebote für die jungen Kunden vorhanden.

Engagement für die eigene Region

"Werte schaffen Werte." Ein Leitsatz der Leipziger Volksbank an die sie sich halten. Ehrlichkeit, Verständlichkeit und Glaubwürdigkeit stehen für sie an erster Stelle. Diese Werte finden auch Ausdruck im gemeinnützigem Engagement der Bank. Sie setzen sich für gemeinnützige Projekte der Region ein und honorieren diese mit Prämien. Zum anderen unterstützen sie gesellschaftliches Engagement von Sportvereinen und prämieren diese mit der Auszeichnung "Stern des Sports" mit dem Deutsche Olympische Sportbund zusammen. Unter anderem sind es Vereine, die sich gesellschaftlich engagieren.

Einlagensicherung

Die Leipziger Volksbank eG ist als Teil der Sicherungseinrichtung des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) vor Insolvenzen geschützt. Im Falle einer Insolvenz, ist eine reibungslose Einlegerentschädigung dem Kunden gegenüber gewährleistet. Bisher trat dieser Fall noch nicht ein. 

Die Leipziger Volksbank

financeAddsId: 
2311

Details
Typ Filialbank
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung Deutschland - DE
Beschreibung Einlagensicherung Die Gewährleistung (Schutz aller Einlagen ohne Betragsbegrenzung) durch die BVR Sicherungseinrichtung ist dem gesetzlichen Einlegerschutz vorgeschaltet.
Einlagensicherungssystem BVR Institutssicherung GmbH und Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V.
Auf BankingCheck.de:
Bewerten 224
BankingCheck User-Siegel: 4,8
Bewertungsanzahl224
Service, Beratung & Support4.8
Banking & Prozesse4.8
Gesamtbewertung4.8
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 97 %
Aufwärtstrend