Skip to main content

Bei dem FinTech-StartUp Bitbond handelt es sich um ein P2P-Kreditmarktplatz bei dem Kleinunternehmer weltweit Darlehen von Privatpersonen erhalten können. Das Besondere daran: Bitbond nutzt die digitale Währung Bitcoin als Technologie- und Zahlungsnetzwerk und kann so den ersten weltweiten Markt für KMU Darlehen kreieren.

Gegründet wurde Bitbond im Juli 2013 und verfügt bisher über mehr als 16.000 zufriedenen Darlehensnehmern und Anleger sowie konnte seither an mehr als 1.000 Nutzer aus 120 Ländern über 1.000 Darlehen mit einem Darlehensvolumen von mehr als 280.000$ vermitteln. Für die erfolgreiche Vermittlung eines Darlehens berechnet Bitbond Kreditnehmern eine Gebühr in Höhe von 0,50% - 3,00% der Darlehenssumme. Die Höhe der Vermittlungsgebühr variiert mit der Laufzeitlänge.

Bitbond für Kreditnehmer

Der Erhalt eines Peer-to-peer Bitcoin Darlehens erfordert in erster Linie die Einstufung der Kreditwürdigkeit (Rating: A - F) des Darlehensnehmers, welche vom Bitbond-Team sowie durch die Unternehmens-Technologie ermittelt wird. Im Anschluss einer erfolgreichen Überprüfung wird die Listung der Kreditnehmer auf der Bitbond Webseite vorgenommen. Bei Bitbond kann jeder Darlehensnehmer bis zu 2 laufende Darlehen führen - einschließlich Darlehen, die sich in der Finanzierungsphase befinden sowie und Darlehen die bereits finanziert aber noch nicht vollständig zurückgezahlt sind. Jede Finanzierungsphase kann bis zu 14 Tage laufen und endet früher, wenn der Darlehensbetrag vollständig finanziert wurde.

Mit Bitbond haben kleine Unternehmen weltweit die Möglichkeit sich günstig ein Darlehen zu finanzieren, die durch eine Bank womöglich nicht oder nur zu höheren Konditionen zustande gekommen wären.

Konditionen:

Ausgegeben werden die Peer-to-peer Bitcoin Darlehen an Selbständige und Unternehmer (z.B. eBay Händler und Online-Geschäfte) zu Laufzeiten ab 6 Wochen bis zu 5 Jahren für Kreditbeträge von bis zu 10.000$. Die Zinskonditionen werden anhand der Bonität des Kreditnehmers berechnet und starten bei einem jährlichen Nominalzinssatz von 7.70%. Zudem spielt auch die Laufzeit des Darlehens eine Rolle bei der Höhe des Zinssatzes.

Kreditnehmer benötigen für die Bitcoin-Transaktion kein Bankkonto. So können die erhaltenen Bitcoins beispielsweise auch direkt bei Großhändlern, die die Währung akzeptieren, genutzt werden um Materialien zu kaufen oder sie über Online-Börsen in die lokale Währung umtauschen.

Bitbond für Anleger

Der Vorteil für die Geldgeber auf Bitbond sind in der ersten Linie hohe Renditen von durchschnittlich 13%. Zum Schutze der Investoren auf Bitbond wird jeder Kreditnehmer durch Bitbond geprüft.

Zum Schutz ihres Kapitals sollten Investoren ihr Kapital in verschiedene Portfolios streuen, um einen eventuellen Verlust so gering wie möglich zu halten. Hierzu gibt es auf Bitbond zum Beispiel die Funktion AutoInvest. Mit dieser Funktion haben Anleger die Möglichkeit Fonds ohne viel Zeitaufwand zuzuweisen und automatisch ein Kreditportfolio zu errichten. Berücksichtigt werden hierbei selbstverständlich die vom Geldgeber definierten Anlagepräferenzen in Bezug auf die Investitionssumme, Basiswährungen, Ratingprofil und Regionen. Die Registrierung und Investition für Darlehensgeber ist bei Bitbond kostenfrei.

Video: Globales P2P-Lending mit Bitbond (english)

financeAddsId: 
1298

Bankendetails
Art der Bank Crowdfinance
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung nicht vorhanden
Einlagensicherungssystem nicht vorhanden
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 4,7
Service, Beratung & Support4.7
Banking & Prozesse4.7
Gesamtbewertung4.7
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 94 %
Aufwärtstrend