Skip to main content

Die AutoBank ist eine österreichische Vollbank mit Sitz in Wien. Durch eine Niederlassung in Oberhaching bei München werden die Produkte auch dem deutschen Autohandel als Alternative zu den Autobanken der Hersteller angeboten.

Angebote für Firmenkunden

Für den Autohandel bietet die AutoBank maßgeschneiderte Lösungen zur Finanzierung des Umlaufvermögens an. Im Leasinggeschäft ist die Autobank durch eine Tochtergesellschaft (AutoBank GmbH) vertreten, die für Selbständige, Gewerbetreibende, mittelständische Unternehmen Leasing-Angebote des Fuhrparks zu Großabnehmerkonditionen anbietet. 

Angebote für Privatkunden

Insbesondere für Privatkunden bietet die Autobank die KFZ-Finanzierung mit Nettokreditbeträgen von 1.000 bis 50.000 Euro an. Im Anlagebereich werden die zwei verbreiteten Anlagekonten Festgeld und Tagesgeld angeboten.

Einlagensicherung

Die AutoBank ist als österreichisches Bankinstitut mit Sitz in Wien der gesetzlichen Sicherungseinrichtung der Banken und Bankiers angeschlossen. Die Einlagensicherung der österreichischen Banken und Bankiers haftet bei natürlichen Personen für Einlagen in Höhe von 100.000 Euro pro Anleger. Damit ist die österreichische Einlagensicherung gleichwertig mit der gesetzlichen Einlagensicherung in Deutschland.

financeAddsId: 
453

Details
Typ Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung Österreich - AT
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen natürlicher Personen sind pro Einleger mit einem Höchstbetrag von 100.000 Euro gesichert.
Einlagensicherungssystem Gesetzlichen Sicherungseinrichtung der Banken und Bankiers in Österreich

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Produkt Bewertung
AutoBank Tagesgeld 2.7
AutoBank Festgeld 3.8
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 3,4
Bewertungsanzahl5
Service, Beratung & Support3.8
Banking & Prozesse3.0
Gesamtbewertung3.4
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 80 %
Abwärtstrend