Skip to main content


Das kostenlose Tagesgeldkonto der Vakifbank bietet mit einem soliden Zinssatz jährlich gute Zinskonditionen. Eröffnet werden kann das Konto ab einem Anlagebetrag von 5.000 EUR bis 50.000 EUR. Die Zinsausschüttung erfolgt bei der Vakifbank quartalsweise, dadurch können Sie von einem leichten Zinseszins-Effekt profitieren. Die Zinskonditionen sind für Neu- und Bestandskunden identisch.

Die Vorteile des VakifBank Tagesgeld

  • solider Zinssatz
  • für Neu- und Bestandskunden
  • kostenlose Kontoführung
  • tägliche Verfügbarkeit
  • quartalsweise Zinsabrechnung
  • Mindesteinlage 5.000 EUR
  • Höchstanlagebetrag 50.000 EUR
Die Bank VakifBank International AG unterliegt als österreichische Bank uneingeschränkt den österreichischen Bestimmungen zur Einlagensicherung und Anlegerentschädigung (§§ 93 ff BWG). Sie ist Mitglied bei der gesetzlichen Sicherungseinrichtung der Banken und Bankiers, der Einlagensicherung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H. Die Einlagen natürlicher Personen sind pro Einleger mit einem Höchstbetrag von 100.000 EUR gesichert.
financeAddsId: 
1276
Produkt: 
BankID FinanceAds: 
Bewertung: 
0
Produktdetails
Kosten0,00 €
Mindestanlage5.000 €
Maximalanlage50.000 €
Mindestanlagedauer in Monaten1
Maximalanlagedauer in Monatenunbegrenzt
Zinsgutschriftquartalsweise
Aktueller Zinssatz0,050 %
ProduktnameTagesgeld
Höhe der Einlagensicherung100.000 €
EinlagensicherungssystemGesetzlichen Sicherungseinrichtung der Banken und Bankiers in Österreich
Land der EinlagensicherungÖsterreich - AT
Beschreibung EinlagensicherungEinlagen natürlicher Personen sind pro Einleger mit einem Höchstbetrag von 100.000 Euro gesichert.
Bonus Höhe0,00 €
Um sich für einen ALERT-Newsletter anzumelden, müssen Sie sich registrieren Jetzt registrieren
Auf BankingCheck.de: