Skip to main content


Einen soliden Zinssatz von 0,60 % p.a. (ab 17.05.2017 0,70 %) gültig für Neu- und Bestandskunden bietet das Tagesgeldangebot der schwedischen Nordax Bank. Die Mindestanlage beträgt durchschnittliche 2.000 EUR und maximal können Beträge bis 100.000 EUR angelegt werden, gleichzeitig sind alle Einlagen bis zu dieser Summen durch den schwedischen Einlagensicherungsfond „Riksgälden“ garantiert. Anleger aus Deutschland haben, dank der im letzten Jahr geschlossenen Kooperation des schwedischen Finanzinstituts und dem Geldanlage Marktplatz WeltSparen, die Möglichkeit ihr mittelfristiges Sparguthaben solide verzinst anzulegen.

Die Konditionen im Überblick

  • solider Zinssatz von 0,60 % p.a. ab 17.05.2017 = 0,70 % p.a. 
  • gültig für Neu- und Bestandskunden
  • Anlagebeträge zwischen 2.000 EUR und 100.000 EUR
  • keine Kontoführungskosten
  • deutscher Support via WeltSparen

Stand: 17.05.2017

Ein- und Auszahlungen

Während der Laufzeit sind keine weiteren Einzahlungen möglich. Sollte der Wunsch nach weiteren Einzahlungen bestehen, kann einfach ein weiteres Tagesgeldgeldkonto bei der Nordax Bank eröffnet werden. Dabei gilt ein zig zu bedenken, dass die Gesamtsumme aller Anlagen die Grenze von 100.000 EUR. nicht überschreiten darf. 

Auszahlungen umfassen immer den gesamten Anlagebetrag, demnach sind keine Teilauszahlungen möglich.

Risiken

Der Zinssatz ist variabel und kann jederzeit den aktuellen Marktverhältnissen angepasst werden. Kundinnen und Kunden werden über mögliche Zinsanpassungen drei Tage im Voraus informiert.

Einlagensicherung

Alle Spareinlagen sind durch die Schwedische Einlagensicherung („Riksgälden“) bis zu einer Sicherungsgrenze in Höhe von EUR 100.000 je Bank und Kunde abgesichert. Darüber hinaus wird Nordax als schwedischer Finanzdienstleister durch die Schwedische Finanzaufsichtsbehörde (schw. Finansinspektionen) reguliert und ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Deutschland als grenzüberschreitend tätiges Kreditinstitut gemäß § 53b Abs. 1 Kreditwesengesetz registriert.

Willkommensbonus

WeltSparen schenkt allen Neukunden eines Tagesgeldes einen Willkommensbonus von 25,00 EUR. Für den Erhalt der Prämie senden Sie die Antragsunterlagen bis zum Aktionsende ein und schicken eine E-Mail mit dem Stichwort „Willkommensprämie“ an den WeltSparen Kundenservice (kundenservice[at]weltsparen.de).

financeAddsId: 
2607
Produkt: 
BankID FinanceAds: 
Produktdetails
Kosten0,00 €
Mindestanlage2.000 €
Maximalanlage100.000 €
Mindestanlagedauer in Monaten1
Maximalanlagedauer in Monatenunbegrenzt
Zinsgutschriftjährlich
Aktueller Zinssatz0,70 %
ProduktnameTagesgeld
Höhe der Einlagensicherung100.000 €
EinlagensicherungssystemSchwedische Einlagensicherung
Land der EinlagensicherungSchweden - SE
Beschreibung EinlagensicherungEinlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Bonus Höhe25,00 €
Art des Bonus25 Euro Willkommensprämie, wenn eine Mindesteinlage in Höhe von 5.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto getätigt wird und für mindestens zwei aufeinanderfolgende Monate, unmittelbar nach Bestätigung des Tagesgeldes durch die Partnerbank, durchgängig auf dem Tagesgeldkonto verbleibt. Um die Prämie zu erhalten, genügt eine E-Mail mit dem Stichwort Willkommensprämie an kundenservice@weltsparen.de. Die Prämie wird in der Regel innerhalb von 14 Tagen nach Erfüllung der genannten Kriterien auf dem WeltSpar-Konto vergütet.
Um sich für einen ALERT-Newsletter anzumelden, müssen Sie sich registrieren Jetzt registrieren
Auf BankingCheck.de: