Skip to main content


Mit der Einlage beim abcTagesgeld für Privatkunden finanzieren Sie die Investitionsvorhaben des deutschen Mittelstandes. Das Tagesgeldkonto kann ab einer Mindestanlage von 2.500 € eröffnet werden und verzinst Einlagen bis zu 250.000 €. Die Zinsausschüttung wird immer zum Quartalsende vorgenommen. Mit dem abcTagesgeld können Sie selbstverständlich täglich über Ihr Geld verfügen.

Die Vorteile des abcTagesgeld im Detail

  • täglich verfügbar
  • Mindestanlage 2.500 €
  • kostenlose Online-Kontoführung
  • Zinsausschüttung zum Quartalsende

Die abcbank ist dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angeschlossen. Aufgrund der Eigenkapitalausstattung der abcbank sind über diesen Fonds die Einlagen jedes einzelnen Kunden bis zu 19,148 Mio Euro (Stand 01/2016) pro Kunde abgesichert.

financeAddsId: 
1260
Produkt: 
BankID FinanceAds: 
Bewertung: 
4.4
Produktdetails
BestandskundenNeukunden
Kosten0,00 €0,00 €
Mindestanlage2.500 €2.500 €
Maximalanlageunbegrenztunbegrenzt
Mindestanlagedauer in Monaten11
Maximalanlagedauer in Monatenunbegrenztunbegrenzt
Zinsgutschriftquartalsweisequartalsweise
Aktueller Zinssatz0,600 %0,250 %
ProduktnameabcTagesgeld
Höhe der Einlagensicherung30.985.000 €
EinlagensicherungssystemEinlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Land der EinlagensicherungDeutschland - DE
Beschreibung EinlagensicherungEinlagen sind bis zu 20% des maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der ausgebenden Bank abgesichert.
Bonus Höhe0,00 €
Um sich für einen ALERT-Newsletter anzumelden, müssen Sie sich registrieren Jetzt registrieren
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 4,4
Bewertungsanzahl1
Zinssatz4.0
Zinsgutschrift5.0
Sicherheit5.0
Service, Beratung & Support5.0
Banking & Prozesse3.0
Gesamtbewertung4.4
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 100 %
Gleichbleibender Trend