Skip to main content


In Kooperation mit dem Festgeldmarktplatz WeltSparen bietet die irische AIB (Allied Irish Banks, p.l.c.) Anlegern aus Deutschland ein sehr attraktives Festgeldprodukt. Bei einer 12-monatigen Laufzeit kann das Festgeld ab einer Anlagesumme von 5.000 EUR und mit bis zu 100.000 EUR eröffnet werden.

Die Eröffnung eines AIB Festgeldkontos setzt eine Registrierung bei WeltSparen voraus. Zudem müssen Sie ein Verrechnungskonto bei der MHB (WeltSpar-Konto) besitzen, auf dem sich die Gelder, die angelegt werden sollen, befinden. Das gebührenfreie WeltSpar-Konto wird bei der MHB-Bank, in Frankfurt am Main geführt. Sie können am Ende der Laufzeit das Festgeldkonto entweder verlängern, sich für ein anderes auf WeltSparen angebotenes Festgeldkonto entscheiden oder sich Ihr Guthaben auszahlen lassen, sofern Sie keine Wiederanlage beantragt haben. Im Falle einer Wiederanlage wird der auf dem Konto befindliche Gesamtbetrag zu dem dann angebotenen Zinssatz angelegt, eine Verfügung über Teilbeträge ist hierbei nicht möglich. Eine vorzeitige Kündigungsoption steht Anlegern bei dieser Festgeldanlage nicht zur Wahl. Die Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende abzüglich ggf. anwendbarer Steuer.

Seit September 2015 haben Anleger, die bereits über ein WeltSpar-Konto des Festgeldmarktplatz WeltSparen verfügen die Möglichkeit das Festgeldangebot der irischen Partnerbank komplett papierlos zu eröffnen. Für WeltSparen-Kunden bedeutet dies weniger Aufwand und kürzere Wartezeiten. Für den Erhalt des attraktiven Angebots der AIB müssen Sie sich einfach einloggen, das Festgeld im Onlinebanking auswählen und nur noch den gewünschten Betrag auf das WeltSpar-Konto überweisen.

Produktdetails zum AIB Festgeld

  • Laufzeit 12 Monate
  • Mindestbetrag: 5.000 EUR
  • Maximalbetrag: 100.000 EUR
  • 100% Einlagensicherung bis 100.000 EUR
  • Deutscher Kundenservice via WeltSparen
  • keine Kontoführungsgebühren
  • Neu: papierlose Festgelderöffnung für WeltSparen-Kunden

Besteuerung

In Deutschland ansässige Privatanleger unterliegen mit Ihren Zinserträgen der Kapitalertragsteuer, dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer. Diese müssen in der Steuererklärung angeben werden. Damit Ihre Quellsteuer nicht in Irland einbehalten wird, reichen Sie rechtzeitig eine vollständig ausgefüllte Nicht-Ansässigkeits- Bescheinigung ein.

financeAddsId: 
1829
Produkt: 
BankID FinanceAds: 
AIB
Bewertung: 
5
Produktdetails
Kosten0,00 €
Mindestanlage5.000 €
Maximalanlage100.000 €
Mindestanlagedauer in Monaten12
Maximalanlagedauer in Monaten12
Zinsgutschriftjährlich
Aktueller Zinssatz0,500 %
ProduktnameFestgeld
Höhe der Einlagensicherung100.000 €
Land der EinlagensicherungIE
EinlagensicherungssystemIrische Einlagensicherung
Beschreibung EinlagensicherungEinlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Bonus Höhe200,00 €
Art des BonusBis zu 200 Euro Willkommensprämie sichern: Die Willkommensprämie gilt für alle Neukunden, deren Auftrag zur Eröffnung des ersten Produktes bei WeltSparen (Fest-, Flex-, Tagesgeld oder WeltInvest ETF-Portfolio) nach dem 1.9. an die jeweilige Partnerbank weitergeleitet wurde (20 bis 200 Euro). Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Anlagebetrag des ersten abgeschlossenen Produktes. Eine Kombination von verschiedenen Produkten kann nicht berücksichtigt werden (z.B. Anlagen in Tagesgeld und Festgeld). Die Mindestanlagedauer für alle Produkte beträgt 6 Monate.
Um sich für einen ALERT-Newsletter anzumelden, müssen Sie sich registrieren Jetzt registrieren
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 5,0
Bewertungsanzahl2
Zinssatz5.0
Zinsgutschrift5.0
Sicherheit5.0
Service, Beratung & Support5.0
Banking & Prozesse5.0
Gesamtbewertung5.0
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 100 %
Gleichbleibender Trend