Skip to main content

Finanzmarktexperten können es besser, gerade wenn es um ihr eigenes Geld geht. United Signals bietet eine innovative Plattform, die es privaten und institutionellen Anlegern online ermöglicht, erfahrenen Finanzmarktprofis und ihren Anlageentscheidungen automatisiert zu folgen. Dabei können sich Anleger ihr persönliches Anlageportfolio aus verschiedenen Strategien zusammenstellen.

Die Transaktionen der Experten werden automatisch auf den Anlegerkonten durchgeführt. Zu ihrem Schutz überwacht ein eingebautes Risikomanagement-System die Finanzexperten und sichert das Anlegerkapital innerhalb der maximal erlaubten Risiken.

Sicherheit mit Gütesiegel

Die auf der Online-Plattform angebotenen Strategien werden, bevor sie den Anlegern zugänglich gemacht werden, 100 Tage lang nach strengen Risiko- und Moneymanagement-Regeln getestet. Erst nach einem erfolgreichem Abschluss werden diese für Investoren freigeschaltet. Darüber hinaus unterliegen die Finanzexperten auch nach der Zertifizierung dem strengen Regelwerk.

Keine Musterdepots und Demokonten. Es werden ausschließlich Strategien zugelassen, bei denen die Experte auch mit eigenem Kapital investiert ist.

Ein attraktives Gebührenmodell

Für Anleger bei United Signals fallen nur dann Gebühren an, wenn auch Gewinne auf dem eigenen Konto erwirtschaftet wurden. Auch die Strategie-Experten werden ausschließlich erfolgsabhängig vergütet. So haben die Finanzprofis stets den Anreiz weiterhin Gewinne für die Anleger zu erwirtschaften - eine Win-Win Situation für beide Seiten, die Interessenskonflikte ausschließt.

Das im Herzen Frankfurts ansässige Unternehmen wurde 2011 gegründet und betreibt die Anlagevermittlung als gebundener Agent im Sinne des § 2 Abs. 10 Satz 1 KWG ausschließlich im Auftrage und unter der Haftung der HPM Hanseatische Portfoliomanagement GmbH, Fährhausstraße 8, 22085 Hamburg.

Sicherheit

Alle Partnerbanken und -broker mit denen United Signals zusammen arbeitet, sind reguliert und bieten darüber hinaus einlagengesicherte Konten an:  

  • FXCM und CitiFX Pro verfügen über eine Einlagensicherung in Höhe von bis zu bis £ 85.000 gemäß Financial Services Compensation Scheme (FSCS).
  • Die Saxo Bank bietet eine Einlagensicherung von bis 100.000 € gemäß des dänischen Einlagensicherungsfonds (Guarantee Fund for Depositors and Investors) an.
financeAddsId: 
985

Bankendetails
Art der Bank Finanzdienstleister
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung EU
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind im jeweiligen Mitgliedsland bis zum Gegenwert von 100.000 Euro zu 100% gesichert
Einlagensicherungssystem Einlagensicherung gemäß EU-Richtlinie
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 5,0
Bewertungsanzahl1
Service, Beratung & Support5.0
Banking & Prozesse5.0
Gesamtbewertung5.0
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 100 %
Gleichbleibender Trend