Skip to main content

Die Alior Bank S.A. ist eine polnische Privatkundenbank die im November 2008 Ihren Geschäftsbetrieb aufgenommen hat. Seit Dezember 2012 ist die Alior Bank an der Börse in Warschau gelistet - dies war der größte Börsengang eines polnischen Unternehmens in der Geschichte der Warschauer Börse. Die Alior Bank ist eines der 20 größten polnischen Unternehmen, die an der Warschauer Börse gelistet sind.

Die Alior Bank konnte seit Ihrer Gründung mehr als 2 Mio. Kunden gewinnen. Das Kundensegment teilt sich in 2 Mio. Privatkunden und 120.000 Geschäftskunden auf. (Stand: Ende 2013) In mehr als 400 eigenen Filialen kümmern sich über 6.500 Mitarbeiter um die Kundenwünsche. Die Alior Bank hat Ihren Hauptsitz in der polnischen Hauptstadt Warschau und hat in den letzten Jahren zahlreiche renommierte Auszeichnungen im Bankensektor erhalten. Im Jahr 2014 wurde die Alior Bank als "Beste Bank Polens" sowie als "Best European Retail Bank 2014" ausgezeichnet.

Einlagensicherung

Alle Kundeneinlagen bei der Alior Bank sind je Kunde bis zu einer Höhe von 100.000 EUR zu 100% durch den polnischen Einlagensicherungsfonds (Bankowy Fundusz Gwarancyjny, BFG) garantiert. Dies entspricht der europäischen Einlagensicherung gemäß den EU-Vorgaben.

financeAddsId: 
812

Details
Typ Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung Polen - PL
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Einlagensicherungssystem Polnische Einlagensicherung

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 4,8
Bewertungsanzahl8
Service, Beratung & Support4.6
Banking & Prozesse5.0
Gesamtbewertung4.8
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 100 %
Aufwärtstrend