Skip to main content

Tradeo ist ein 2011 gegründeter und auf Zypern registrierter Forex- und CFD-Broker, der auch Social Trading über einen Webtrader anbietet. Die Muttergesellschaft ist die Hogg Capital Investments Ltd. mit einer Lizenz der Kategorie II für Investment Services (Lizenznummer 18954 bei der MFSA). Darüber hinaus ist er ein Partner der FXGlobe Ltd., einer voll lizenzierten Wertpapierdienstleistungsgesellschaft, die von der zypriotischen Börsenaufsichtsbehörde autorisiert ist und reguliert wird. Mit Social Trading-Tools wie genauen Markt-Feeds, modernen Charts und neuen sozialen Funktionen stellt die Technologie von Tradeo einen großen Sprung in der Qualität der Online-Erfahrung für einen Händler dar.

Entwickelt wurde Tradeo von einem Team aus Forex und Sozialdatenexperten, somit können sie einen hohen Standard an Dienstleistungen anbieten. Transparenz, Flexibilität und Zuverlässigkeit, damit kann Tradeo alle Bedürfnisse der Händler decken. Mit den neuesten Handelstechnologien konzentrieren sie sich auf die Bereitstellung von Dienstleistungen für private und institutionelle Kunden. Dabei nutzen sie soziale Informationen, um die Handelsaktivitäten (z.B. Handeln mit Forex, Indizes und Rohstoffen) ihrer Mitglieder direkt zu verbessern.

Als STP-Broker, sendet Tradeo den Trade der Kunden über ein vollautomatisches System, das nicht in den Handel eingreift, an die Liquiditätsanbieter. Tradeo profitiert nicht von den Verlusten seiner Kunden, da sie lediglich volumenbasierte Provisionen von den Liquiditätsanbietern erhalten. Damit sollen bestmögliche Handelsbedingungen ermöglicht werden.

Tradeo kurz erklärt

financeAddsId: 
1511

Details
Typ Online Broker
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung nicht vorhanden
Einlagensicherungssystem nicht vorhanden
Auf BankingCheck.de: