Skip to main content

Volders ist ein digitaler Vertrags-Assistent, der sich rundherum um die Verträge seiner Nutzer kümmert: von der Kündigung über die Angebotssuche bis zum Vertrags- und Anbieterwechsel. Der Service sorgt für eine optimale Organisation von Verträgen. 

So funktioniert Volders

Mit dem Online-Assistenten volders bekommen Nutzer die absolute Kontrolle über ihre Verträge. Bequem per App wird diesem nahezu jede Verwaltung abgenommen. Auf auslaufende und sich verlängernde Verträge wird rechtzeitig hingewiesen, passendere Angebote werden vorgeschlagen, auf Wunsch wird gekündigt und zu einem anderen Anbieter gewechselt. Damit kann sich der Nutzer sicher sein, dass er ständig die Kontrolle über sämtliche Verträge hat. Mit volders nutzt er einen Online-Service, von dem er über viele Jahre hinweg profitiert – vor allem durch eine Vertragskonstellation, die immer zur jeweiligen Lebenssituation passt. Volders ist sowohl am Desktop als auch mobil per App verwendbar.

Geschäftsmodell

Bei einem Wechsel eines Vertrages erhält volders eine Provision – wenn der neue Vertrag die Lebenssituation des Nutzers entscheidend verbessert. volders geht es um eine langfristige Partnerschaft mit seinen Nutzern, die zudem äußerst wirtschaftlich ist. Deshalb ist es wichtig, dass Nutzer nicht nur einmalig, sondern immer wieder mit ihren Vertragswechseln zufrieden sind – und es auch bleiben.

financeAddsId: 
2880

Details
Typ Vermittler
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung nicht vorhanden
Einlagensicherungssystem nicht vorhanden
Auf BankingCheck.de:
Bewerten 6970
BankingCheck User-Siegel: 4,9
Bewertungsanzahl6.970
Service, Beratung & Support4.9
Banking & Prozesse4.9
Gesamtbewertung4.9
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 99 %
Aufwärtstrend