Skip to main content

Heimat der TF Bank ist seit 30 Jahren das südschwedische Borås. Die Bank agiert heute als reine Onlinebank und vertreibt ihre Produkte dementsprechend ausschließlich über das Internet. Das Portfolio reicht dabei von lukrativen Sparkonten bis zu interessanten Verbraucherkrediten. Spezialisiert hat sich die Bank auf wohlhabende und auf Sicherheit bedachte Kundinnen und Kunden. Heute vertrauen über eine Million Personen der schwedischen Bank. Darüber hinaus agiert das Geldinstitut in Finnland, Norwegen, Dänemark, Estland, Polen, Lettland und Deutschland. Seit Juni 2016 ist die TF Bank an der Börse in Stockholm gelistet.

Die TF Bank und WeltSparen – eine starke Verbindung

Anlegerinnen und Anleger aus Deutschland offeriert das schwedische Geldinstitut ein solides Tagesgeldkonto mit einem attraktiven Zinssatz. Möglich macht das die Zusammenarbeit der TF Bank mit dem Berliner Geldanlagemarktplatz WeltSparen. Voraussetzung ist die Eröffnung des sogenannten WeltSpar-Kontos. Dabei handelt es sich um ein kostenfreies Konto, das als Verrechnungskonto für alle WeltSpar-Produkte dient.

Einlagensicherung

Der Schwedische Einlagensicherung („Riksgälden“) sichert alle Spareinlagen bis zu einer Sicherungsgrenze in Höhe von 950.000 SEK ab. Dies entspricht je nach aktuellem Wechselkurs ca. 99.370 EUR. Sollte es zu einer Auszahlung kommen erfolgt diese in Schwedischen Kronen (SEK).

financeAddsId: 
2133

Details
Typ Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung Schweden - SE
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Einlagensicherungssystem Schwedische Einlagensicherung

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de: